gut-rasiert
13. August 2022, 02:06:37 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres 2021" Die Wähler haben entschieden! ==> Hier entlang <==
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 13   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Messerschärfer, wieviele sind wir denn eigentlich?  (Gelesen 36836 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
lesslemming
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 560



« Antworten #15 am: 10. August 2009, 08:12:51 »

Nummer 16 in diesem Falle
Nur ein einziges Mal brauchte ich Hilfe, ansonsten 100%-ig.
(die 100% errechnen sich weil ich auch für andere des öfteren geschärft habe und daher schon im "Plus" bin  Grinsend )


Aber sagt mal, machen dass nicht so viele, dass sich das uns hier gar nicht erschließen wird?

btw. vielleicht sollte man noch ergänzen um welche Sorte Messer es sich handelt,
bzw. welche ausgelassen werden.
Für mich gilt:
 
- Kochmesser
- Rasiermesser
- Schere und Taschenmesser (beides bei den seltenen Gelegenheiten)
Gespeichert

..:: Wer mit beiden Beinen fest auf dem Boden steht ::..
..:: bekommt nie eine frische Unterhose ::..
Platzger
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.980



WWW
« Antworten #16 am: 10. August 2009, 12:20:01 »

17. Platzger
18. Xtralite
Gespeichert

Good, cheap, beautiful - pick only two
UbuRoy
Gast
« Antworten #17 am: 10. August 2009, 12:29:10 »

Aller guten Dinge sind ... 19 Cool
Gespeichert
redmatze
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 934



« Antworten #18 am: 10. August 2009, 12:52:21 »

@lesslemming:

für mich war nur die Frage nur nach Rasiermessern, da ja jeder, der Steine hat, auch seine Kochmesser o.ä. drüber schiebt.
Ich gehe ich mal zumindest davon aus Zwinkernd
Gespeichert

Der Mund des Menschen, ist oft gefährlicher
als der Rachen eines Tigers.
AMU
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.178


« Antworten #19 am: 10. August 2009, 12:54:01 »

20. aber nur Eigenbedarf, bin auch eher noch am üben. Bei harten Fällen muss ich mir noch helfen lassen.
Gespeichert
Behrendt
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 163


DER FRANKE


« Antworten #20 am: 10. August 2009, 16:21:35 »

Nummer 21 ich mache alle Messer scharf, man muß nur die richtigen Steine haben.

Robert
Gespeichert

DER FRANKE
Piraten-Papa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.299



« Antworten #21 am: 10. August 2009, 16:28:06 »

PP ist die Nummer 22. Aber auch nur, weil ich die Steine sowieso für meine Holzbearbeitungswerkzeuge brauche.
Gespeichert
shaved
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 370



« Antworten #22 am: 10. August 2009, 18:45:19 »

23
Gespeichert

Stumpfe Messer schärft man. Schleifen ist etwas anderes.
Horst
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 278


« Antworten #23 am: 10. August 2009, 18:53:42 »

24

Für den Eigenbedarf reicht es so.
Gespeichert

Gruß

Horst
kelte
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 111


« Antworten #24 am: 10. August 2009, 19:22:34 »

25
Gespeichert
rehral
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 172


« Antworten #25 am: 10. August 2009, 19:26:13 »

26

bisher nur eigene Messer - mal mehr, mal weniger erfolgreich
Gespeichert
Lord Vader
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 6.099


Dunkle Seite der Macht


« Antworten #26 am: 10. August 2009, 20:43:58 »

schärfe auch selbst.

bei rasiermessern klappt es meistens sehr gut, bei kochmessern bin ich noch blutiger anfänger. aber schärfer als der deutsche durchschnitt denke ich mal bekomme ich sie trotzdem.

lg

lord vader
Gespeichert
Geier0815
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 369


« Antworten #27 am: 10. August 2009, 20:58:19 »

Auch ich schärfe selber, bisher aber auch nur für mich. Ehrlich gesagt hat mich der Wahn nach Steinen und besseren Ergebnissen beim Schärfen mehr gepackt als nach allen anderen Rasierutensilien. An dieser Stell ein herzliches "Danke schön" an lesslemming der dies durch seine Reviews und vor allen Dingen durch seine Tipps und Hilfe per PN noch gefördert hat. Nein, das ist nicht ironisch gemeint, auch wenn es so klingen mag!
Gespeichert
redmatze
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 934



« Antworten #28 am: 10. August 2009, 21:03:41 »

28. Geier0815
27. Lord Vader

der Ordnung halber.
Gespeichert

Der Mund des Menschen, ist oft gefährlicher
als der Rachen eines Tigers.
redmatze
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 934



« Antworten #29 am: 11. August 2009, 15:14:52 »

Wo bleibt die 29?
Gespeichert

Der Mund des Menschen, ist oft gefährlicher
als der Rachen eines Tigers.
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 13   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS