gut-rasiert
19. Mai 2019, 16:50:15 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Bild des Jahres 2018!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 14 [15] 16   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Old Spice After Shave  (Gelesen 54102 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Stewart
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 617



« Antworten #210 am: 05. Januar 2016, 13:20:12 »

Beginner, lass dir den Spass am Old Spice nicht verbieten.

Ich hab mich jetzt ein bisschen oberflächlich eingelesen, nein: überflogen und muss sagen das ich immer noch
nicht weiss was es mit dem P&G Bashing auf sich hat. Ich hab nichts gegen die und wenn jemand Old Spice mag,
warum nicht? verwenden die schlimme Zutaten? Zahlt die Firma keine Überstunden oder Betriebsrente oder was ist da los?

Der Duft ist angenehm, auch meine jüngeren Kollegen (zwischen 17 und 25) mögen ihn.
Gespeichert
Knarf
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 227



« Antworten #211 am: 06. Januar 2016, 18:21:18 »

Mich erinnert der Geruch an meinen Großvater. Irgendwie riecht es für mich muffig. Ich hatte mir mal eine Flasche besorgt und nach der ersten Anwendung sofort entsorgt.
Gespeichert
kaidecologne
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 818



« Antworten #212 am: 06. Januar 2016, 19:19:46 »

Früher war mehr Bumms.
Kann mich entsinnen; mein Onkel Bernhard roch in den 80ern den ganzen Tag hindurch danach.
Ich habe es auch öliger in Erinnerung.
Mir gefällt die leichte Zimt-Note sehr gut, aber wie ich bereits einige Beiträge zuvor anmerkte: ich gehe tendentiell weg von duftenden After Shaves, die manchmal die 'richtigen' Duftwässer stören.
Nebenbei habe ich aber noch solche Granaten wie Lagerfeld AS, Irisch Moos AS, Lustray Spice etc. aufzurauchen... 
Gespeichert
Marverel
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 838


If everything else has failed, read the manual


« Antworten #213 am: 06. Januar 2016, 19:28:03 »

Nebenbei habe ich aber noch solche Granaten wie Lagerfeld AS, Irisch Moos AS, Lustray Spice etc. aufzurauchen... 

Knallt bestimmt ganz ordentlich  Grinsend
Gespeichert
trexko
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 134



« Antworten #214 am: 06. Januar 2016, 21:07:18 »

Gerade eben im Drogeriemarkt dran geschnüffelt. Frauchen hat es abgenickt...
Also direkt mitgenommen.
Lächelnd
Gespeichert
Stewart
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 617



« Antworten #215 am: 06. Januar 2016, 21:53:35 »

Welches? Das klassische Original oder irgendeines dieser Derivate?
Gespeichert
DEBeginner
Gast
« Antworten #216 am: 07. Januar 2016, 11:46:41 »

Früher war mehr Bumms.
Kann mich entsinnen; mein Onkel Bernhard roch in den 80ern den ganzen Tag hindurch danach.
Ich habe es auch öliger in Erinnerung.

Genau! "Früher war mehr Lametta!"  Grinsend

http://www.youtube.com/watch?v=3WxEFP2tAJE
Gespeichert
makingthingssharp
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 972


Now that`s my barbershop


WWW
« Antworten #217 am: 30. Januar 2016, 12:01:27 »

Gestern habe ich, nach sicherlich 25-jähriger Abstinenz, das klassiche Old Spice probe geschnüffelt. Also nicht nur aus der Flasche sonder auch auf der Haut.
Fazit für mich.
Es riecht auf jeden Fall nicht mehr so intensiv wie damals und auch der Duft an sich ist stark in Richtung synthetisch oder sogar etwas "billig" abgerutscht. Ich galube nicht, dass ich mir nochmal ein Fläschchen holen werde. Aber um keine Fehleinschätzung abzugeben, werde ich das Old Spice ein weiteres mal testen. Die Tagesform kann ja durchaus schwanken.  Zwinkernd
Gespeichert

Das Denken ist eine zu schwierige Sache, als dass jedermann darin herumdilettieren dürfte.
Siegfried Sodbrenner
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.031



« Antworten #218 am: 03. Februar 2016, 20:03:42 »

oder sogar etwas "billig"

Billig ist es ja auch, 100ml für unter 4,- EUR - aber ein Klassiker bleibt es trotzdem, auch wenn die Rezeptur nicht mehr die alte ist.
Gespeichert

Spalten statt versöhnen:
Pro Bono - Contra Malum
Löwenküsser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 676


Wo gehobelt wird, fallen Haare.


« Antworten #219 am: 03. Februar 2016, 23:36:16 »

Hallo,

mir kommt die neue Rezeptur sehr gelegen, denn nun möchte ich es auch wieder nutzen....mein Vater (RIP 2010) hat es ausschließlich verwendet! Und auch wenn es schon 6 Jahre her ist, würde es mich an meinen Vater erinnern (den ich über alles liebte) und das könnte ich ohne tränen nicht?!?!
Das klingt jetzt vielleicht etwas "Mädchenhaft", aber so ist es nun mal...ich kann und will gegen meine Gefühle nicht kämpfen (ääähhhmm, aber meine Gefühle gehören grade nicht hier her, oder Augen rollen) !!!

Ich mag das neue Old Spice...und finde es (Duftmäßig) weder billig noch kurzweilig !
Gespeichert

Wer meine Rechtschreibung schon schrecklich findet, der sollte mich erstmal reden hören!


Gruß, Stefan
AndreasTV
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.310


Schnörkellos & Unkompliziert, aber Effizient


« Antworten #220 am: 04. Februar 2016, 05:35:43 »

...


Warum nicht - ist doch durchaus Legitim  Cool Zwinkernd.

Hallo Smiley.
Selbst werde ich mein kl. Pülleken in Ruhe Leer machen und dann erst einmal nicht mehr nachkaufen. Ein Bekannter hat noch eine Pulle aus den ca. 90ern im Keller entdeckt - lagerte ergo immer Duster & Kühl, wurde auch Nie zuvor geöffnet -:
Der Duft war / ist wirklich "Anders" / Besser Daumen hoch. Leider konnte ich ihm Die nicht abschwatzen  Teuflisch angel.

MfG

Andreas
Gespeichert
Ursus
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 87



« Antworten #221 am: 11. Februar 2016, 08:04:51 »

Mit ca. 16 Jahren benützt.Warm und frisch gleichzeitig. Heute blick ich, ehrlich gesagt nicht mehr durch: zu viele Varianten.
Gespeichert
heiron
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 189



« Antworten #222 am: 11. Februar 2016, 11:32:54 »

Ich hab mir mal ein paar Proben der neuen Duftrichtungen besorgt.
Das blaue Whitewater und das grüne Champion sind ja noch ok.

Foxcrest, Wolfthorn und Hawkridge sind  Daumen runter Daumen runter Daumen runter
Wie ein Sammelsurium von Duftresten, die man miteinander vermischt hat.
Gespeichert

---
heiron

Merkur Progress, 60er Bock Pinsel, Semogue HD2015
Pitorro
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 37



« Antworten #223 am: 04. September 2016, 00:05:05 »

Heute das Wolfthorn für mich entdeckt!  Cool  Daumen hoch  Mir gefällt es sehr! Sogar Frauchen mag  Grinsend
Gespeichert

Yes Ma'am it's Dapper Dan
Siegfried Sodbrenner
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.031



« Antworten #224 am: 12. September 2016, 14:04:23 »

Heute blick ich, ehrlich gesagt nicht mehr durch: zu viele Varianten.

Man braucht ja eigentlich auch nur das "Original", bis vor ca. 15 Jahren gab es auch nur eine Sorte.
Mir ist kürzlich eine geschätzt 25 Jahre alte Shulton 150ml Pulle zugelaufen, die mir optisch schon mal besser gefällt. Der Duft ist gar nicht sooo unterschiedlich, das alte aber süßer und pudriger, das neue "frischer".





Noch besser & kräftiger natürlich die indische Version, die aktuelle US-Version muß als nächstes beschafft werden.
Gespeichert

Spalten statt versöhnen:
Pro Bono - Contra Malum
Seiten: 1 ... 14 [15] 16   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS