gut-rasiert
09. August 2022, 01:28:50 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres 2021" Die Wähler haben entschieden! ==> Hier entlang <==
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 85   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Zeigt her Eure Steine  (Gelesen 303240 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
BastlWastl
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 895


« Antworten #30 am: 18. Juli 2011, 17:24:45 »

Hier zum Einstand mal meine kleine Sammlung:



Von oben links: Dictum Abrichtstein, Chroma 200/800, Chroma 800, Naniwa MS20, 8000`er (Dictum), Italienscher Quarzstein (1000), Ohlstädter Sandstein (1500 geschätzt) Italienischer Quarz (2000 geschätzt), Unidentifizierbarer Naturstein (3-5000), BBB, GBB Riemchen, GBB, MST Thüringer, alter Franke? (sehr sehr fein), Naniwa 10k, Amakusa (800), Aoto, Uchigimori, Ohira Awesato, Othanyama Awesado Asagi Kamisori, DMT extra Coarse, DMT Coarse.

mfg.Wastl.
« Letzte Änderung: 18. Juli 2011, 17:29:17 von BastlWastl » Gespeichert
frankyle
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 176


« Antworten #31 am: 18. September 2011, 14:24:45 »

Meine neuen Flohmarkt Funde ! Auf der Verpackung zu dem einen GBB steht ohne Wasser nutzen Huch








Gespeichert
Sicknote
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.722


Schuhe sind meine neuen Rasiermesser


« Antworten #32 am: 20. September 2011, 21:14:13 »

Hier meine Naturjapaner:



oben: Oozuku lv 5, Oozuku lv 5+
mitte: oozuku lv 5+++, Maruoyama lv 3,5 - 4 ist aus dem selben Bruch wie die Ohtanyamas (deswegen sinds keine ohtanyamas) vom jns nur halt eine weichere variante. Hat den selben Stempel.
unten: nakayama asagi, aoto

Gespeichert

strawinski
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.161



« Antworten #33 am: 25. November 2011, 21:17:12 »

so, mal was sehr rares und schönes.
ein französischer Coticule namens La Lune....die wenigsten kenn ihn hier. lang hab ich ihn gesucht. man kann ihn nach dem Escher einsetzen, ohne schleifschlamm.



Gespeichert

Das Licht kam in die Finsternis. Doch die Finsternis begriff es nicht.
Zocker2104
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 438


« Antworten #34 am: 18. Februar 2012, 19:09:40 »

hier mal meine rocks


von oben:
escher
apex escher
kleiner escher
gelber brocken



von links:
botan
tenjou
aoto
siuta
mejiro
dazwischen ohzuku und tomo

demnächst mehr
Gespeichert
Oldshaver
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 298


« Antworten #35 am: 10. M?rz 2012, 15:15:45 »

Einer meiner grünen Thüringer. Ein gigantischer Stein. Nicht nur von den Dimensionen her, sondern auch von seinen Eigenschaften. Maße: 38 cm lang, 8 cm breit, 3 cm dick. Ich habe diesen Ausnahmestein von Mecky Messer überlassen bekommen. Danke Mecky!! Seht her:







[/img]

Grüße von Oldshaveer
Gespeichert
Zocker2104
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 438


« Antworten #36 am: 20. M?rz 2012, 00:02:22 »

Jetzt wissen wir wenigstens wieso in sonneberg keine nennenswerten Schiefervorkommen mehr existieren denn unser jürgen hat den halben Steinbruch zuhause

Gespeichert
strawinski
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.161



« Antworten #37 am: 25. M?rz 2012, 18:17:12 »

hat der Stein 2 Schichten?
Gespeichert

Das Licht kam in die Finsternis. Doch die Finsternis begriff es nicht.
Oldshaver
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 298


« Antworten #38 am: 31. M?rz 2012, 11:27:10 »

hat der Stein 2 Schichten?


Ja, Strawinski, eine hellere, sagen wir mal Nato Oliv und eine dunklere - ganz dunkelgrün.

Gespeichert
Oldshaver
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 298


« Antworten #39 am: 31. M?rz 2012, 11:30:14 »

Jetzt wissen wir wenigstens wieso in sonneberg keine nennenswerten Schiefervorkommen mehr existieren denn unser jürgen hat den halben Steinbruch zuhause


  Schön gesagt, und schön wär`s, wenn tatsächlich... Jürgen
Gespeichert
strawinski
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.161



« Antworten #40 am: 31. M?rz 2012, 11:34:17 »


Ja, Strawinski, eine hellere, sagen wir mal Nato Oliv und eine dunklere - ganz dunkelgrün.[/b][/size][/size][/size][/size]
[/quote]
noch nie gesehen sowas.....ist der geklebt? ich habe mir sagen lassen, das man früher ne minderwertige Schicht untergefüttert hat....
da es jedoch auch schlechte thüringer gibt, also minderwertige kann man diese natürlich auch testen...
Gespeichert

Das Licht kam in die Finsternis. Doch die Finsternis begriff es nicht.
Zocker2104
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 438


« Antworten #41 am: 31. M?rz 2012, 17:27:24 »

nein mein lieber

das ist die beste qualität in dieser Schicht trifft die grüne und die dark blue Schicht aufeinander sozusagen ein Naturverwachsener thüringer ich habe 2 davon beides escher barbers delight 250 x 60 mm

Gespeichert
strawinski
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.161



« Antworten #42 am: 31. M?rz 2012, 17:38:10 »

ah, wußte ich nicht...wiedermal was neues gelernt, danke
Gespeichert

Das Licht kam in die Finsternis. Doch die Finsternis begriff es nicht.
Mecky messer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 324


« Antworten #43 am: 16. April 2012, 21:40:17 »

gib fein acht auf den stein.schade das du meine verpackung nicht eingestellt hast :-)
Gespeichert
Zocker2104
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 438


« Antworten #44 am: 16. April 2012, 21:45:54 »

wo hast du denn diesen Brocken her bist du also daran schuld das sonneberg keine nennenswerten vorkommen mehr hat??? Zunge
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 85   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS