gut-rasiert
17. November 2018, 03:14:01 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Wir haben ein neues Board Der Bart für Themen rund um die Bartpflege!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1] 2 ... 11   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: RAPIRA  (Gelesen 24375 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Tennessee
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.072



« am: 28. August 2009, 08:14:29 »

Da ich hier in "Die Klinge" keinen Beitrag über die RAPIRA KLingen gefunden habe,
bin ich so frei, einen solchen zu eröffnen, um Eure Meinung zu hören.

Die Rapira kommt 4-fach verpackt daher.

Die Klinge ist in Papier eingeschlagen, welches wiederum in einem bunten Briefchen steckt.
10 dieser Briefchen befinden sich in einem Blau-rot-weißen Karton, welcher wiederum
in Plastikfolie eingeschweißt ist - da hat der Rost keine Chance.

Nun habe ich gestern Abend -beziehungsweise heute (ganz früh) am Morgen
die Klinge im M38 (Merkur 38c) getestet.

Die bedruckte Klinge geht recht sanft zu Werke, wie mir scheinen will, auch die
Gründlichkeit entspricht nicht den Erwartungen.

Es kann allerdings gut sein, daß das durch einen Handhabunbgsfehler zustande kam,
da dir vorherigen Rasuren mit dem FH09 und roten Personna durchgeführt wurden.

Per se möchte ich die Rapira jetzt nicht vorweg verurteilen, sie soll durchaus
noch mind. 2 Chancen bekommen, bevor ich mir ein abschließendes Urteil bilden will.
Gespeichert

Die Schwalbe ist ein fröhlich Tier, ist immer froh und heiter - erst fliegt sie um den Kirchturm rum, dann um den Blitzableiter. Mahlzeit !
beeblebrox
Gast
« Antworten #1 am: 28. August 2009, 09:15:18 »

So wie ich das mitbekommen habe, gibt es verschiedene Rapiras. Ich meine, etwas von "schwarzer Rapira" und "blauer Rapira" gelesen zu haben. Welche hattest Du in Betrieb?
Gespeichert
Tennessee
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.072



« Antworten #2 am: 28. August 2009, 09:18:28 »

Also die Packung ist WEISS / ROT / BLAU , nicht schwarz.
Werde heute Abend ein Foto einstellen - der Klarheit wegen.

Es scheint sich demnach hierbei um die BLAUEN Rapiras zu handeln.

BBX; danke für die  Info ! Daumen hoch Zwinkernd
Gespeichert

Die Schwalbe ist ein fröhlich Tier, ist immer froh und heiter - erst fliegt sie um den Kirchturm rum, dann um den Blitzableiter. Mahlzeit !
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 7.927



« Antworten #3 am: 28. August 2009, 09:35:21 »

Deine sind dann die Standard gestreiften Rapira.  Hier gibts Bilder der Drei.
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Tennessee
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.072



« Antworten #4 am: 28. August 2009, 09:38:07 »

Deine sind dann die Standard gestreiften Rapira.  Hier gibts Bilder der Drei.

Klasse, Herzi, vielen Dank ! Zwinkernd

GENAU das erste Bild der Rapiras, SO sieht meine Packung aus.
Gespeichert

Die Schwalbe ist ein fröhlich Tier, ist immer froh und heiter - erst fliegt sie um den Kirchturm rum, dann um den Blitzableiter. Mahlzeit !
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 7.927



« Antworten #5 am: 28. August 2009, 09:48:47 »

Es gibt auch noch eine vierte Sorte, die Swedish SuperSteel. Auch keine schlechte klinge.
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Brauer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.943



« Antworten #6 am: 28. August 2009, 21:30:10 »

Es gibt auch noch eine vierte Sorte, die Swedish SuperSteel. Auch keine schlechte klinge.
Ich werde derer nicht habhaft herzi, also der Swedish Supersteel, muß ich wohl mal in Russland einfallen.
Gespeichert
Brauer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.943



« Antworten #7 am: 28. August 2009, 21:38:50 »

@Tennessee, ich hol mir die ab und an bei Smile (Türkischer 1Euro Shop) komme mit denen recht gut klar.
Ich finde die aber schon gründlich und scharf, 1te Rasur etwas ruppig danach sanft 6-8 Rasuren schaffen die bei mir,
für den Preis 0,80 Euro 10 stk ne gute Klinge, wobei die anderen (Platinum Lux) eine deutliche Steigerung bringen,
nur sind diese leider schwieriger zu beschaffen.
Gruß Carsten
Gespeichert
Tennessee
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.072



« Antworten #8 am: 01. September 2009, 12:02:32 »

Es ist, wie ich es mir gedacht habe.
Die anfangs ungründliche Rasur lag in der fehlerhaften Handhabung
(also szs. ein "Anwenderfehler" / "Human error") begründet.

Die heutige Rasur spricht sehr für diese Klinge,
denn sie geht ruhig, unaufgeregt, unprätentiös
und vor allem zielstrebig an die Arbeit.

Die Rasur ist angenehm, störungsfrei und recht gründlich.

Wie gesagt, sollte diese Klinge mind. 2 Chancen bekommen, die
sie mehr als genutzt hat.

Wenn sie nicht solchen Qualitätsschwankungen unterliegt, wie die 7am
ist diese Klinge eine hervorragende Alternative für die tägliche Rasur.
Gespeichert

Die Schwalbe ist ein fröhlich Tier, ist immer froh und heiter - erst fliegt sie um den Kirchturm rum, dann um den Blitzableiter. Mahlzeit !
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 7.927



« Antworten #9 am: 07. September 2009, 10:24:54 »

Es gibt auch noch eine vierte Sorte, die Swedish SuperSteel. Auch keine schlechte klinge.
Ich werde derer nicht habhaft herzi, also der Swedish Supersteel, muß ich wohl mal in Russland einfallen.

Ich hatte sie zufällig in Georgien gesehn.
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Brauer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.943



« Antworten #10 am: 07. September 2009, 16:33:26 »

Bist Du öfter in Georgien Huch
Gruß Carsten
Gespeichert
Eugen Neter
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.944



« Antworten #11 am: 07. September 2009, 16:45:29 »

Ich antworte ausnahmsweise für herzi -: Seine Frau stammt aus Georgien.
Gespeichert

Brauer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.943



« Antworten #12 am: 07. September 2009, 17:00:10 »

Hallo, Eugen das habe ich mir fast gedacht, als ich mal Fotos gesehen habe, eine Bildhübsche Frau hat der herzi
meinen Glückwunsch Lächelnd
Gespeichert
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 7.927



« Antworten #13 am: 08. September 2009, 08:06:50 »

Danke. Normalerweise sind wir jährlich in Georgien. Aber ich geh nicht jedes Mal einkaufen. Ich kann nicht soviel georgisch und jetzt ist es wegen der Kleinen eher schwierig zum "guten" Basar zu kommen und sich dort auch die Zeit zu vertreiben.
Gespeichert

Gruß,
Stefan
olddj
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 662


Salzaha


« Antworten #14 am: 08. September 2009, 17:29:04 »

Du kannst ja auch nicht alle Rasierklingen wegkaufen, da rennen dann nur noch bärtige Männer im schönen Georgien rum. Lächelnd
Ne aber um auf die Rapira zurückzumommen, dass sind schon gute Rasierklingen, hatte da schon die vier erwähnten Sorten und die waren alle ok, am besten finde ich die Swedish Supersteel von denen ich leider nur noch 2 Päckchen habe.
Habe gestern mal 200 Klingen Trig Silver Edge in GB für 13,00€ inkl.Versand bestellt, mal sehen wie die pakistanischen Klingen sind, bei dem Preis konnte ich nicht wiederstehen, außerdem geht mein Klingenvorrat langsam unter die 500. Augen rollen
Wenn sie nicht su gut sind, kann man sie ja immer noch verschenken. Grinsend
Gespeichert

Grüße von Mike aus Thüringen !  
http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Langensalza
Seiten: [1] 2 ... 11   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS