gut-rasiert
26. September 2018, 14:45:43 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Wir haben ein neues Board Der Bart für Themen rund um die Bartpflege!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2] 3 ... 12   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: La Rive Edt  (Gelesen 72890 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
gonzofant
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.407



« Antworten #15 am: 04. Dezember 2009, 22:13:51 »

war heute mit dem Junior einkaufen und auf dem Fußweg lag ein Schleggermarkt - na? was hab ich da wohl gemacht? mir beide Handgelenke beprobt und dem Junior auch - also 3 Düfte zum Probe-Schnuppern an einem Tag! Wahnsinn.

den ersten hatte ich ja vorgestern getestet:

cool grey
war ich am Anfang nicht so begeistert, aber die lang anhaltenden Basinote fand ich dann fantastisch, hat heute noch leicht geduftet. hab mir heute davon den 90 ml Flakon zugelegt.
persönlich fand ich das cool grey bisher am Besten.

heute getestet:

scotish
mir persönlich zu vanillig süß - ich kann aber nicht genau definieren, was mich daran stört. gefällt mir überhaupt nicht.

conception
habe ich anhand der Liste oben ausgewählt, da dies am ehesten in der Basisnote dem von mir oben erwähnten Bruno Banani ähnelt - es fehlt aber irgendwas zum Bruno Banani Duft, wahrscheinlicxh die Tonkabohne in der Basis des Bruno Banani - leider ist es somit nicht ganz wie mein heiß geliebtes Bruno, aber durchaus ähnlich. - mir persönlich gefällt der Duft,  Meine Erwartung war wohl zu hoch, so dass ich prinzipiell nur enttäuscht werden konnte.

Cabana
auch nicht so mein Duft. sehr mild und dezent vanillig. nict verkehrt - geschmackssache.


dür die Dame des Herzens habe ich mal das gelbe "for woman" mitgenommen - wenn ich mich recht erinner, soll es lacoste woman sein  - sehr lecker findet sie es.
Gespeichert

"Was es alles gibt, das ich nicht brauche."
(Aristoteles)
Feldjäger
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 547


"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen..."


« Antworten #16 am: 07. Dezember 2009, 09:19:28 »

Das Scotish ist am Anfang sehr süß, da gebe ich gonzofant recht. Aber nach einiger Zeit kommen die herberen Noten zum Tragen.

Das Cabana erinnert mich sehr an Le Male von JPG. Nicht so süß und "tuntig" wie das Original.
Gespeichert

"Adenauer hatte noch vier Silben, Kiesinger noch drei. Inzwischen werden die Bundeskanzler immer einsilbiger..."
Helmut Schmidt - Deutscher Kanzler 1974-1982
Feldjäger
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 547


"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen..."


« Antworten #17 am: 12. Dezember 2009, 14:14:41 »

Bei Schlecker gibt es nächste Woche die La Rive Düfte für 5,99€ statt 6,99.
Gespeichert

"Adenauer hatte noch vier Silben, Kiesinger noch drei. Inzwischen werden die Bundeskanzler immer einsilbiger..."
Helmut Schmidt - Deutscher Kanzler 1974-1982
kretzsche
Gast
« Antworten #18 am: 12. Dezember 2009, 22:42:16 »

Mein Fav. ist cool grey! Riecht gut und unaufdringlich. Scotish ist was für den Herbst und Winter, das muss Man(n) auch haben. der Rest kam mir eher Mainstream vor.

Uwe
Gespeichert
StCyrien
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 420



« Antworten #19 am: 12. Dezember 2009, 23:48:04 »

Nachdem hier soviel "Werbung" gemacht wurde, und man bei diesem Preis ja auch nichts falsch macht, habe ich mich auch mal in einer Filiale umgeschaut. Ich ging mit einem Fläschchen "Scottish" nach Hause. Und ja, der Duft hat was, wobei ich auch sagen muß, dass meine Nase kaum einen Unterschied zwischen "Cabana" und "Scottish" feststellen kann. Die zwei Düfte gefallen mir beide, anfangs süßlich, dann werden sie immer interesssanter. Für die kalte Jahreszeit, wie schon öfters angemerkt, eine gute Wahl. Werde die Woche vieleicht noch mal ein paar andere Düfte von La Rive testen gehen, obwohl die Auswahl ja von Markt zu Markt sehr großen Schwankungen unterliegt.
An dieser Stelle mal ein fettes "Danke" für diesen Tipp.  Daumen hoch
Gespeichert
Markusdergraf
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.266



« Antworten #20 am: 13. Dezember 2009, 10:57:53 »

Ich hab gestern mal in einen Schlecker geschaut.Allerdings war da das Angebot an La Rive Düften eher dünn gesäät.
Gespeichert
kriklkrakl
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.444



« Antworten #21 am: 13. Dezember 2009, 15:50:36 »

dünn gesät oder leergekauft - ich hab schon einige leergesprühte Testflaschen entdeckt.

geb ich bei google "la-rive edt", deutsche Treffer, find ich unsre Threads an 7. Stelle..
und geb ich "nachgemachte Düfte" ein, sogar an dritter Stelle  Daumen hoch

Wahrscheinlich findet so der ein oder andre künftige Hobelrasierer zu uns,
nach der Logik: wer beim EdT sparen will, spart auch gerne beim Rasieren  Grinsend



Gespeichert

"Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört,..
Es müsse sich dabei doch auch was denken lassen."
Faust I,Mephistopheles
gonzofant
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.407



« Antworten #22 am: 13. Dezember 2009, 17:33:18 »

wollte auch gerade darüber informieren, dass es die la rive edt nächste Woche für 5,99 gibt.

da werd ich wohl nochmal die Verkäuferin testen und bei dem edt zuschlagen müssen, oder so ähnlich.  Grinsend
Gespeichert

"Was es alles gibt, das ich nicht brauche."
(Aristoteles)
Versucher
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 301



« Antworten #23 am: 13. Dezember 2009, 18:02:44 »

Leute jetzt gehe ich Morgen auch, wehe die Düfte sind nichts ;-)
Gespeichert

Das erste was ein Kind lernt ist gegen den Ball zu treten!
Wenn es intelligent ist nimmt es ihn später in die Hand!!!
Schaumermal
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 51


« Antworten #24 am: 13. Dezember 2009, 18:55:45 »

Habe mir von La Rive Scotish auch beim Herstellershop das AS bestellt. Pflege gut und Duft, wie erwartet einfach "Scotish". Einziges Manko: Es hat einen bitteren Geschmack wenn etwas davon auf der Lippe ist  Zunge - aber ich will das Zeug ja nicht trinken.
Gespeichert
Feldjäger
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 547


"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen..."


« Antworten #25 am: 14. Dezember 2009, 13:13:07 »

obwohl die Auswahl ja von Markt zu Markt sehr großen Schwankungen unterliegt.

Das ist mir auch schon aufgefallen. Im Nachbarort im Schlecker gibt es wieder ganz andere Düfte als bei mir. Dann spielen wir halt Reise nach Jerusalem und probieren alle Schlecker-Märkte im Umkreis aus.  Zwinkernd
Gespeichert

"Adenauer hatte noch vier Silben, Kiesinger noch drei. Inzwischen werden die Bundeskanzler immer einsilbiger..."
Helmut Schmidt - Deutscher Kanzler 1974-1982
gonzofant
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.407



« Antworten #26 am: 14. Dezember 2009, 16:21:49 »

habe eben auf je 1 Arm getestet:

rote  "red line" getestet- imho eklig.

irgendwas mit cool (aber nicht cool grey, das hab ich ja schon.) das ist aber ganz nett - bischen süßlich.

Gespeichert

"Was es alles gibt, das ich nicht brauche."
(Aristoteles)
Feldjäger
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 547


"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen..."


« Antworten #27 am: 14. Dezember 2009, 16:33:05 »

Mit den Düften bin ich zufrieden.
Allerdings halten die nicht lange. Ärgerlich Geht es euch ähnlich?
Gespeichert

"Adenauer hatte noch vier Silben, Kiesinger noch drei. Inzwischen werden die Bundeskanzler immer einsilbiger..."
Helmut Schmidt - Deutscher Kanzler 1974-1982
gonzofant
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.407



« Antworten #28 am: 14. Dezember 2009, 16:43:34 »

ich finde sie sehr langanhaltend - am nächsten Tag möchte ich fast den Duft nicht wechseln, weil der alte noch so stark duftet.
Gespeichert

"Was es alles gibt, das ich nicht brauche."
(Aristoteles)
Feldjäger
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 547


"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen..."


« Antworten #29 am: 15. Dezember 2009, 15:29:49 »

Dann muß es wohl an mir liegen.
Nach 2 Stunden fliegt noch ein Hauch an der Nase vorbei. Aber spätestens nach 4 h ist der Ofen aus. Habe auch schon andere Leute gefragt, die rochen aber auch nichts mehr.
Da relativiert sich der Preis, wenn ich drei mal nachsprühen muß, damit ich (und meine Umwelt) den ganzen Tag was davon haben...  Traurig
Gespeichert

"Adenauer hatte noch vier Silben, Kiesinger noch drei. Inzwischen werden die Bundeskanzler immer einsilbiger..."
Helmut Schmidt - Deutscher Kanzler 1974-1982
Seiten: 1 [2] 3 ... 12   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS