Meine Seife zum Duschen! od. Welche Seife habt Ihr derzeit in Gebrauch?

Begonnen von Tim Buktu, 01. Mai 2015, 18:42:31

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.


herzi

Gruß,
Stefan

Tim Buktu

Oh, die Palmolive hatte ich schon lange nicht mehr. Muss ich mir auch mal wieder kaufen. Die Seifen halten einfach zu lange. Ich erwisch mich gelegentlich, dass ich extra viel einseife, damit sie schneller verbraucht wird.  :)
Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!

Lord Vader

Habe derzeit die Savon du Midi Lemongrass in Verwendung.

Im Gegensatz zu meinen Rasurmitteln kommt nur eine Seife mit unter die Dusche. Ist diese aufgebraucht, dann kommt die nächste Seife an die Reihe, bis diese das Zeitliche gesegnet hat. Nachkaufen muss ich aber vorerst auch keine Duschseifen, habe bestimmt noch 10 Stücke auf der Halde liegen. Im Gegensatz zu den Rasierseifen und Cremes habe ich hier aber schon relativ lange nichts mehr nachgekauft, so dass hier auch ein tatsächlicher Verbrauch und Bestandsabbau stattfindet :-)

Onkel Hannes

Eine Kappus Nautik folgt auf die soeben aufgebrauchte Kappus Gewuerzseife.

Alle noch aus einem Riesensortiment an verschiedenen Kappus Seifen, das ich mal zur Probe bei einer Apothekenbestellung mit gekauft habe.
Hungrig vom schlafen und müde vom essen.

DDP

Habe mittlerweile auch die  Savon du Midi - Garrigue. Sehr, sehr gute Seife, toller Duft. Danke noch mal für die Empfehlung  dh:

Drill Instructor

Im Sommer 2015 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle fünf Tage.

metus

Hallo zusammen,

gerade geht ein Seifenstück aus Portugal zur Neige: die Esfoliante mit Jojobaöl von Confiança hat feine "Schleifstückchen" für das Hautpeeling, einen milden Duft und Schaum, und hat mir gut gefallen.

Seit dem Wochenende benutze ich auch noch was Neues aus dem Hause Speick zum Duschen: MELOS Bio Lavendel ist eine reine wohlduftende Pflanzenölseife, die ich erst kürzlich direkt bei den Speickwerken erworben habe. :)

Grüsse, Thomas
- Klassische Nassrasur est. 2009 -

BbigTree

Lavanda von Ach Brito atm.

Da man ja gerne was neues ausprobiert, wartet eine Triple Alfazema auch von Ach Brito auf mich.
Ja, ich stehe auf Lavendel, bin gespannt,  ;D

wofu

Zum Duschen verwende ich nur Syndets, wie Cutano Waschemulsion oder Eubos flüssig, da diese Mittel beim täglichen Gebrauch die Haut am wenigsten belasten.

Tim Buktu

Wenn die Handseife am Waschbecken ausgeht, nutze ich die Gelegenheit oft, die Duschseife dort hin zu legen um mir eine Neue auszusuchen. So auch Gestern. Die Kappus Gewürzseife ist zum Waschbecken gewandert und für die Dusche hab ich mir eine Alepposeife ausgesucht. Genauere Angaben zu der Seife kann ich gar nicht machen, da die Packung, in der 6 verschiedene Seifen waren, nur arabisch beschriftet ist. Alle Seifen sind Olivenölseifen, aber mit unterschiedlichen Beigaben. Ausgesucht habe ich mir eine weiße Seife, sie sieht aus wie die üblichen "Milchseifen", riecht aber typisch nach Olivenölseife und Kamille.
Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!

Onkel Hannes

Zitat von: Tim Buktu am 10. Mai 2015, 11:04:14
Wenn die Handseife am Waschbecken ausgeht, nutze ich die Gelegenheit oft, die Duschseife dort hin zu legen um mir eine Neue auszusuchen.

Das mach`ich auch so.

ZitatSo auch Gestern.

Ich auch! Grund allerdings: Die Kappus Nautik spricht mich als Duschseife nicht so besonders an. Ich weiß nicht einmal, ob ich sie als Handwaschseife im Bad behalte, oder lieber einfach in die Werkstatt oder in die Garage "entsorge".

Duschseife ist nun eine Elcurina für 0,65€ im Doppelpack, eine Eigenmarke von Norma. Die wollte ich schon lange mal probieren, denn unter dem Papier steckt eine Kappus Mandel & Avocado, die von Kappus selber so offensichtlich nicht vertrieben wird.
Hungrig vom schlafen und müde vom essen.

Tartuffe

Zitat von: Onkel Hannes am 10. Mai 2015, 11:37:42
Zitat von: Tim Buktu am 10. Mai 2015, 11:04:14
Wenn die Handseife am Waschbecken ausgeht, nutze ich die Gelegenheit oft, die Duschseife dort hin zu legen um mir eine Neue auszusuchen.

Das mach`ich auch so.


Ich mach's wiederum umgekehrt. Wenn meine Handwaschseife zu klein und unhandlich geworden ist, wird sie gegen eine neue getauscht und der Rest wandert sie in mein Perligran-Seifensäckchen. Wenn da noch was drin ist, kommen mitunter ganz interessante Kombinationen dabei heraus, wie z.Z. Aleppo-Seife, Haci Sakir Hamamseife und ein Stummel "Harvard" von Marks & Spencer (klingt luxuriös, war aber allein für sich völlig nichtssagend).
Der Dachs - Ihr starker Partner, wenn's ums Schäumen geht!

MirTre

Eine Körperseife nutze ich zurzeit nicht. Jedoch die Calani Marokkanischer Apfel für die Haare.
Eine wie ich finde geniale Shampooseife  dh:
Gruß Mirco

herzi

Momentan: Tip Cremeseife mit Kamillenextrakt.
Ich kann nicht klagen. Die Seife riecht recht dezent nach Kamille und trocknet meine Haut (bisher) nicht aus. Weiß jemand welcher hersteller dahintersteckt?
Gruß,
Stefan