gut-rasiert
19. Juli 2019, 14:15:50 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Bild des Jahres 2018!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1] 2 3   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Axe Dark Temptation After Shave  (Gelesen 4522 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Elijah
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 149



« am: 26. Oktober 2011, 15:17:27 »

Joa, da ich keinen direkten Thread zu diesem AS gefunden habe, öffne ich einfach mal ;(
Sollte es doch irgendwo vorhanden sein, bitte verlinken.

Meine Freundin und ich mögen den Duft von dem Axe Aftershave sehr. Allerdings frage ich mich, taugt es auch was?

LG Elijah
Gespeichert

Grumpel
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 16


« Antworten #1 am: 26. Oktober 2011, 15:41:26 »

Wenn es Dir taugt und Du die Pflege bekommst, die Du brauchst/Dir wünschst, ist doch alles paletti.  Daumen hoch
Gespeichert
nessuno
Gast
« Antworten #2 am: 02. November 2011, 08:52:22 »

Ob es etwas taugt hängt von Deiner Haut ab. Wenn Du zufrieden bist, andere aber nicht - was hast Du dann von deren Aussage?
Gespeichert
blechmade77
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 131



« Antworten #3 am: 02. November 2011, 19:53:16 »

Ich verwende es ab und zu mal und konnte mich bisher nicht beklagen.Aber jeder Hauttyp ist anders und verträgt es anders.
Einfach ausprobieren.
Gespeichert
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 5.947


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #4 am: 13. Januar 2014, 22:03:19 »

Also ich darf Dank Weihnachten inzwischen auch öfters das Axe Temptation genießen und bin recht angetan davon,
die Pflegewirkung ist sicherlich keine Offenbarung aber bei weitem ausreichend um eine nicht allzustark gereizte Haut
zufrieden zu stellen, bei mir hat es zumindest selbst nach einer recht ruppigen Messerrasur nicht wirklich gebrannt.
Der Duft ist für mich sehr angenehm und wohl dosiert, man wird nicht erschlagen und trotzdem bleibt er lange in
dezenter Stärke erhalten, ein komplexes Geruchspiel ist natürlich nicht unbedingt zu erwarten aber meine Nase freut
sich trotzdem daran. Für den Preis ein gutes AS, vorausgesetzt man mag die typischen Axe Düfte, jemand der die
diversen hochpreisigen englischen Düfte gewohnt ist kann ich mir vorstellen wird es vielleicht nicht so mögen.
Gespeichert

Die Feder ist mächtiger als das Schwert.
razor73
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 78


« Antworten #5 am: 14. Januar 2014, 03:13:59 »

hi,finde ich vom Duft her nicht schlecht, benutze ich schon länger ,immer zwischendurch gerne mal genommen....
Gespeichert
sig11
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 250



« Antworten #6 am: 06. Januar 2015, 15:28:50 »

Ich grab mal  Grinsend

Ich benutz schon seit Ewigkeiten das Dark Temptation Duschgel, weil ich den Duft "ganz nett" find. Vor Kurzem war das gleichnamige und gleichduftende AS bei Rossmann im Angebot, und dann hab ich mal zugeschlagen (ok, es ist auch bei Normalpreis nicht wirklich teuer  Grinsend) und es schon mehrmals benutzt.

Eigentlich kann ich mich Helge voll und ganz anschliessen. Es brennt kaum, ich finde, es pflegt sogar recht vernuenftig und den Duft find ich alles andere als penetrant. Ich persoenlich finde sogar, dass er sehr schnell verfliegt. Das mag aber daran liegen, dass meine Nase so dermassen an den Geruch gewoehnt ist, dass ich es schon gar nicht mehr rieche  Grinsend
« Letzte Änderung: 06. Januar 2015, 15:32:16 von sig11 » Gespeichert

... viele Grüße,
Andreas

Zur Bewertung meiner Aussagen:
Hobel seit Nov. 2014 - RC und Systemie seit Sept. 2014 - Systemie und Dosenware seit Anfang 90er - Elektrisch Anfang 80er bis Mitte 90er
norbert123
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 10


« Antworten #7 am: 06. Januar 2015, 15:52:53 »

Der Duft gefällt mir auch, aber meine Haut reagiert da irgendwie empfindlich drauf...
Gespeichert
Löwenküsser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 676


Wo gehobelt wird, fallen Haare.


« Antworten #8 am: 14. Februar 2016, 22:29:08 »

Hallo,

zwar hat dieser Thread schon etwas Staub angesetzt...aber für alle die das Axe Dark Temptation auch mögen, empfehle ich mal die Blaue Proraso RC dazu zu benutzen  Lächelnd! Für meine Nase ergänzt sich die Bl. Proraso-Serie mit dem Axe wie der berühmte "Popo" auf´m Eimer  Daumen hoch.
Gespeichert

Wer meine Rechtschreibung schon schrecklich findet, der sollte mich erstmal reden hören!


Gruß, Stefan
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 5.947


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #9 am: 14. Februar 2016, 22:44:54 »

Duftet die blaue PR ähnlich oder meinst du nur als Ergänzung?
Gespeichert

Die Feder ist mächtiger als das Schwert.
Löwenküsser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 676


Wo gehobelt wird, fallen Haare.


« Antworten #10 am: 14. Februar 2016, 23:52:16 »

Für meine Nase duftet die blaue Proraso sehr ähnlich, damit wäre die RC eine schöne Ergänzung, da es ja keine AXE RC gibt....das war mein Gedankengang. Denn durch deine wiederholten Rasurbilder mit dem AXE dachte ich mir: Ja, das AS kannste auch mal wieder nutzen!
Den entsprechenden Thread hier mal durchgelesen und nach der Geruchsprobe gedacht: Woher kenne ich diesen Duft? Und als erstes fiel mir die Bl. Proraso ein, und für mich ist es ein Volltreffer...andere die ihre Nase besser geschult haben könnten das evtl. anders sehen, aber der "Grund" im Duft zu beiden bleibt. Auch wenn ein paar Nuancen anders sein sollten....ich bleibe dabei: Die Blaue Proraso Rasiercreme, ist die, die dem AXE Dark Temptation am besten passt  Zwinkernd!
Gespeichert

Wer meine Rechtschreibung schon schrecklich findet, der sollte mich erstmal reden hören!


Gruß, Stefan
sig11
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 250



« Antworten #11 am: 15. Februar 2016, 00:56:36 »

Die blaue Proraso kenn ich zwar nicht (noch nicht? Zwinkernd) aber ich kombinier das AXE Dark Temptation nicht mit einem ähnlichen Duft, sondern einem ergänzden Duft. Und zwar der Figaro Mandel RS. Ich finde, diese Mandel beißt sich überhaupt nicht mit Dark Temptation - ganz im Gegenteil. Bei anderen Mandel RS/RC würd ich das auch so machen.

Ist natürlich Geschmackssache Zwinkernd
Gespeichert

... viele Grüße,
Andreas

Zur Bewertung meiner Aussagen:
Hobel seit Nov. 2014 - RC und Systemie seit Sept. 2014 - Systemie und Dosenware seit Anfang 90er - Elektrisch Anfang 80er bis Mitte 90er
Löwenküsser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 676


Wo gehobelt wird, fallen Haare.


« Antworten #12 am: 15. Februar 2016, 01:36:40 »

Oha....Geschmackssache ist hier fast so verschrien wie Dosenschaum  Grinsend Grinsend Grinsend!!! Ach Quatsch, war natürlich nur Spaß...aber Mandel mit dem AXE zu mischen, werde ich probieren! Beim blauen Proraso, war es wohl das "Lakritzige" was mir gefiel und es dadurch für mich ausmachte?
Aber Mandel....könnte evtl. auch gehen  Daumen hoch !
Gespeichert

Wer meine Rechtschreibung schon schrecklich findet, der sollte mich erstmal reden hören!


Gruß, Stefan
Ursus
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 87



« Antworten #13 am: 15. Februar 2016, 16:10:20 »

ja finde dass das AXE Dark Templation AS  sehr gut pflegt. Das Dushgel hingegen muss ich entsorgen, weil ich es nicht ertragen konnte, kratzte mich überall.

Gespeichert
CaptainGreybeard
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 634


Rhinelander - There can be only one!


« Antworten #14 am: 05. Oktober 2016, 21:57:20 »

Ich finde den Geruch von Dark Temptation etwas zu chemisch (i. S. v. künstlich), man sollte das Zeug daher wirklich nur sehr sparsam auftragen, sonst wird's ganz rasch viel zu penetrant.
Diesen Ratschlag habe ich heute einem jüngeren Kollegen gegeben, der beim Betreten des Büros eine derartige "Duft"wolke vor sich her schob, dass ich ihn (allerdings unter vier Augen) fragte, ob er in seinem AS oder EdT baden würde. (Übrigens bestätigte er mir auf Nachfrage auch, was meine Nase schon geahnt hatte, nämlich dass es sich beim fraglichen "aqua delicti" um Axe Dark Temptation handelte.) Zwinkernd
Gespeichert

Ahoi von Captain Greybeard
Rhinelander - There can be only one!
Seiten: [1] 2 3   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS