gut-rasiert
24. Februar 2020, 20:43:59 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres 2019"

 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Puma-Hobel mit 2 Klingen übereinander  (Gelesen 640 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Burlador
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 445



« am: 03. Dezember 2019, 16:46:06 »

Ich habe mir heute in einem Geschäft einen ungewöhnlichen Hobel zeigen lassen. Er hat zwei DE-Klingen übereinander angeordnet, wohl auch stark gekrümmt, ähnlich wie bei einem Slant. Gekauft habe ich ihn dann nicht, weil mir der schwarze Griff nicht zugesagt hat. Eine gewisse Neugierde ist aber geblieben.
Hat den schon mal jemand ausprobiert? Hier die Version mit Edelholzgriff:

https://www.pumaknives.de/spezialmesser/rasiermesser/500/puma-rasierhobel-4shave-mit-zebrano-edelholzgriff
Gespeichert

"Er läuft ja wie ein offenes Rasiermesser durch die Welt..." (Büchner, Woyzeck)
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.345



« Antworten #1 am: 03. Dezember 2019, 16:49:33 »

Sieht aus wie der Simbatec Razolution.
Gespeichert

Gruß,
Stefan
alvaro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.537


Mit sanfter Schärfe glatt!


« Antworten #2 am: 03. Dezember 2019, 17:15:52 »

Wieso Slant?
Habe ich jetzt was falsch im Kopf, aber bei einem Slant handelt es sich doch um einen "Schrägschnitthobel"
Gespeichert
DeSchulz
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 488


Gruß aus der Pfalz


« Antworten #3 am: 03. Dezember 2019, 17:24:45 »

Hat diese Sorte Hobel einen speziellen Namen? Sowas würde mich nämlich auch mal reizen.  angel
Gespeichert
Burlador
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 445



« Antworten #4 am: 03. Dezember 2019, 17:43:42 »

Wieso Slant?
Habe ich jetzt was falsch im Kopf, aber bei einem Slant handelt es sich doch um einen "Schrägschnitthobel"

Die Ähnlichkeit bezog sich nur auf die starke Krümmung, erinnert mich an meinen 37C. Also gekrümmt, aber nicht verdreht.
« Letzte Änderung: 03. Dezember 2019, 17:51:45 von Burlador » Gespeichert

"Er läuft ja wie ein offenes Rasiermesser durch die Welt..." (Büchner, Woyzeck)
Burlador
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 445



« Antworten #5 am: 03. Dezember 2019, 17:49:19 »

Sieht aus wie der Simbatec Razolution.

Wenn du diesen meinst, der sieht dem Puma sehr ähnlich, den ich heute in der Hand gehabt habe. Nur dass der Puma (auch mit schwarzem Silikongriff) nicht so breit am Ende war, wenn ich mich recht erinnere Huch

http://www.simbatec.de/Razolution/Rasierhobel/Razolution-4Edge-schwarz.html

Scheint so, als wurde diese wilde Kreation bereits ausführlich diskutiert (ich hatte in der SuFu nach Puma Hobel geforscht und nichts gefunden):

https://www.gut-rasiert.de/forum/index.php/topic,25558.0.html

« Letzte Änderung: 03. Dezember 2019, 18:05:22 von Burlador » Gespeichert

"Er läuft ja wie ein offenes Rasiermesser durch die Welt..." (Büchner, Woyzeck)
Burlador
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 445



« Antworten #6 am: 03. Dezember 2019, 18:08:07 »

Hat diese Sorte Hobel einen speziellen Namen? Sowas würde mich nämlich auch mal reizen.  angel

Double Whopper. Not for beginners.  Grinsend
Gespeichert

"Er läuft ja wie ein offenes Rasiermesser durch die Welt..." (Büchner, Woyzeck)
Mav 71
Mitglied

Online Online

Beiträge: 178


habt eine schöne Zeit. La Vie est Belle.


« Antworten #7 am: 03. Dezember 2019, 18:23:55 »

hier mal ein Video zum Razolution auf Youtube in Deutsch.
Rasur-Pur stellt den Hobel vor.
https://youtu.be/q8miwQ5VYR8
Gespeichert

Früher ein ungeliebtes Muß,heute ein Genuß.
MRetro
Mitglied

Online Online

Beiträge: 232


« Antworten #8 am: 03. Dezember 2019, 19:06:14 »

Puma und Razolution, beide sehen sehr interessant aus.  Daumen hoch
Gibt es noch mehr Erfahrungsberichte? Habe auch nur den zum Razolution gefunden.
Gespeichert

Das Leben könnte so einfach sein ... muss es aber nicht.
alvaro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.537


Mit sanfter Schärfe glatt!


« Antworten #9 am: 03. Dezember 2019, 19:23:54 »

Ehrlich gesagt stelle ich mir eine Rasur mit dem Teil nicht wirklich gut vor.

Der Kopf ist so sperrig, dass ich mich frage wie man damit z.B. zwischen Nase und Oberlippe vernünftig rasieren soll.
Gespeichert
Arm_Strong
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 10


« Antworten #10 am: 03. Dezember 2019, 21:36:10 »

Ich hatte mir den gleichen unter RAZOLUTION 85601 4Edge / 2Edge  im September 2017 geordert und seitdem 3x benutzt (mit 4 Edges, also 2 Klingen übereinander).
Ich komme mit ihm nicht klar, bei der Doppelwhopper-Einstellung, einiges Blut und unter der Nase schwierig erreichbar. Jedes Mal Blut, um genau zu sein, was eigentlich sehr speziell bei dem Hobel war.
Viellicht habe ich aber auch den Winkel nicht gerafft...

Interessant wäre für mich noch die Einstellung mit nur einer Klinge drin (2Edge), ist auch machbar.

Weil ich gern rumexperimentiere, ist er zumindest interessant.
Für die tägliche Rasur ist er für mich ungeeignet und ich habe es nach 3 Versuchen (bis jetzt) lange bleiben lassen.
Aber ich gehs nochmal an, mit 1 Klinge wie geschrieben  :-)
« Letzte Änderung: 03. Dezember 2019, 21:51:57 von Arm_Strong » Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 8.304


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #11 am: 04. Dezember 2019, 00:00:44 »

Der Hobel ist wirklich eine Herausforderung.
Ich hab mich mit dem auch sehr schwer getan. Mir ist er zu aggressiv und der Griff passt nicht zur Kopfgeometrie.
Wenn ich in den nächsten Tagen dazu komme stelle ich den bei Interesse gern in die Rasuthek.
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Onkel Hannes
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 3.707



« Antworten #12 am: 04. Dezember 2019, 08:57:43 »

Zumindest ein interessantes Konzept. Ich bin gespannt, wann der erste Dreiklinger kommt  Lächelnd
Gespeichert

Hungrig vom schlafen und müde vom essen.
godek
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 323

One man's magic is another man's engineering


« Antworten #13 am: 04. Dezember 2019, 09:59:41 »

Ich bin gespannt, wann der erste Dreiklinger kommt  Lächelnd

Drei Halbe gibt es ja schon, ist dann Leaf Shave.

mfg
godek
Gespeichert
MRetro
Mitglied

Online Online

Beiträge: 232


« Antworten #14 am: 04. Dezember 2019, 22:58:32 »

Wenn ich in den nächsten Tagen dazu komme stelle ich den bei Interesse gern in die Rasuthek.
Ja, da melde ich doch gerne Interesse an! Wäre wirklich sehr interessant, ihn einmal auszuprobieren. Gleich Kaufen ist mir dann aufgrund der hier geposteten Erfahrungen doch zu heikel.
Grüße, Martin
Gespeichert

Das Leben könnte so einfach sein ... muss es aber nicht.
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS