gut-rasiert
15. Dezember 2018, 06:45:22 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: GRF-Kalender 2019 - Hier geht's zur Besichtigung + Bestellung!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1] 2 3   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Wikipedia-Eintrag "Rasierhobel"  (Gelesen 5062 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
BadgerBrush
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 29



WWW
« am: 08. April 2009, 19:08:16 »

Letzte Woch ist mir aufgefallen, dass es noch keinen deutschen Wikipedia-Eintrag zum Rasierhobel gab und mich der Sache mal angenommen. Bin mir sicher, dass hier im Forum noch viel mehr Sachverstand vorhanden ist. Hier ist der Link:

http://de.wikipedia.org/wiki/Rasierhobel

Ich möchte jeden hier dazu einladen, den Artikel zu verbessern, entweder per Anregung hier im Forum, oder direkt auf der Wikipedia.

Ich habe den Artikel mal folgendermaßen gegliedert:

1) Überblick
2) Geschichte
3) Design & Variationen

Für Ergänzungen wäre ich sehr dankbar, weil ich erst seit einem knappen Jahr hoble & mich noch nicht so gut auskenne.

Markus
Gespeichert
henning
Gast
« Antworten #1 am: 09. April 2009, 09:09:35 »

Hallo

Das ist schon sehr gelungen. Alle Achtung. Trotzdem fiel mir einiges auf.

Die "eigentlichen" Rasurhobel waren die Hobel für Keilklingen, die Du auch richtig erwähnst. Da sie schon vor dem 20'ten Jahrhundert den Messern Konkurrenz machten, hätten sie meiner Meinung nach eine Abbildung verdient. Zumal sie lange vor den abgebildeten auch so genannt wurden. Ein Mulcuto, Henckels Rapide oder der Wilkinson Empire als Beispiele, wären nicht schlecht.

Single Edge Hobel wie die damals weit verbreiteten GEM und Ever-Ready werden ebenfalls nicht gezeigt oder erwähnt.

Injectorhobel ebenfalls nicht, die bis heute verwendet werden. Es gibt noch Massen an Schick.

Ich weiß nicht ob der klassische Gillette ein Schmetterlingskopf ist. Die Bezeichnung Butterfly ist meiner Meinung nach geläufiger und sollte zumindest erwähnt werden. Aber ich glaube auch, daß Zahnkamm und Tech - Hobel mindestens in gleicher Zahl verkauft wurden. Hierzulande scheint der Butterfly eher immer das besondere gewesen zu sein. Tech - Kopf - Hobel werden in Asien z. B. auch von Gillette immer noch verkauft und von anderen kopiert.

Auch hier wird leider wieder das ROMI - Werk verschwiegen. Robert Middeldorf brachte damals gleichzeitig mit Gillette fast den gleichen Apparat in Solingen raus, sowie Bandstahlklingen. Erfunden hatte ihn der Herrn Middeldorf bekannte Herr Grohmann in Frankfurt/M..

Wilkinson ist durch die beschichteten Klingen groß geworden, hat sie aber nicht erfunden und sogar einen Riesen-Prozess dazu verloren. Erfunden hat sie ein Herr Siepen, bzw. sein "Punktal" - Werk.

Als sehr gute Quelle möchte ich daher auf das Buch "Messer + Klingen, Ein Streifzug durch fünf Jahrhunderte der Klingenherstellung" hinweisen.
Dort gibt es wunderbare Zeittafeln/Chroniken und vor allem auch Infos zu Robert Middeldorf und anderen. Auch zum Wilkinson - Prosess. Ich beziehe fast alle Informatioenen von da. Geschrieben hat es ein echter Solinger, der Herr Beermann von den Martor - Werken, die heute noch Klingen und Schneidwerkzeuge herstellen und der sich sehr um Solinger Geschichte bemüht.

Eins noch. Bei den Weblinks hast Du unsere Seite mit Doppel - S geschrieben, was zu Irritationen führen könnte Grinsend. Jedenfalls bin ich nicht rassiert Schockiert Schockiert Schockiert.

Weiter so.
Ciao
« Letzte Änderung: 09. April 2009, 09:19:32 von henning » Gespeichert
samonis
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 966


ritsch ratsch Bart ab!


WWW
« Antworten #2 am: 09. April 2009, 15:28:49 »

Habt ihr Lust einen extrathread aufzumachen? Rasurbezogene Wikipediaeinträge?
Wir könnten zusammen dem Wiki schöne Einträge verschaffen. Bilder haben wir auch genug und nach meiner kurzen Suche kann man bei:

- Rasiercreme
- Rasierseife
- Rasierpinsel

und bestimmt noch anderen Sachen noch viel schreiben/ergänzen. Ich fände es toll wenn wir Deutschland unser Wissen schenken würden.
Gespeichert

Mein Schrank platzt, meine Haut produziert nicht mehr Bart und mein Konto geht vor die Hunde.
henning
Gast
« Antworten #3 am: 09. April 2009, 16:55:59 »

Hallo

Danke der Nachfrage, aber ich nicht. Ich habe keinen Kopf dafür. Ich habe nur aufgeschrieben was mir auffiel. Wenn man mich fragt gebe ich aber gerne Auskunft, soweit ich es dann weiß. Fotos kann ich auch anbieten oder machen. Oder Du machst sie professionell und ich kann Dir evtl. Modelle senden. Aber für so einen Megathread habe ich wirklich keinen Kopf.

Schöne Feiertage.
Gespeichert
BadgerBrush
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 29



WWW
« Antworten #4 am: 09. April 2009, 17:40:12 »

@henning:

Super Anregungen, die ich nach und nach einbauen werde. Genau deshalb habe ich ja den Thread hier aufgemacht, um feedback zu erhalten. Der Zeitfaktor spielt wirklich eine grosse Rolle, die Seite hat mich gestern den ganzen Tag gekostet. Von daher verstehe ich Deine Meinung zum "Megathreat". Ich werde am Wochenende versuchen, am Artikel weiterzuarbeiten.

Ueber Bilder waere ich sehr dankbar. Hausgemacht muesste genuegen, Deine Bilder sehen ja doch ziemlich gut aus. Ausserdem gibt's dann keine Probleme mit dem Urheberrecht. Ich habe gestern nur Fotos in den Artikel eingebaut, die schon auf der Wikipedia vorhanden waren, das war die einfachste Loesung am Anfang.

Hast Du ein privates Foto von einem Hobel mit Keilklingen? Das waere ein guter Anfang. Im Profil steht ja meine Emailadresse.

Gut, dass Dir die Sache mit dem doppel-S aufgefallen ist. Wir wollen hier niemanden vor den Kopf stossen Schockiert.

@samonis:

Ich finde auch, dass wir unser Wissen unter die Leute bringen sollten, zumal die Wikipedia ja mittlerweile fast als Standartnachschlagewerk verwendet wird. Der Hintergedanke ist bei mir natuerlich, dass Otto Normalrasierer ueberhaupt mitbekommt, dass es Alternativen zu System- oder Trockenrasierern gibt. Vielleicht kann ich mir ja dann eines Tages alles, was ich zur Rasur benoetige, lokal besorgen. Jetzt komm' ich aber ins Traeumen...  Augen rollen

Mein Vorschlag ist, nach dem Eintrag zum Rasierhobel nacheinander die Artikel zu Rasiercreme, Rasierseife und Rasierpinsel angehen. Wir koennten das hier im Thread machen, oder einen neuen aufmachen. Wenn Du Lust hast, kannst Du schon einmal anfangen, ich kuemmere mich erst einmal verstaerkt um den Hobelartikel, werde aber sicherlich meinen Senf dazugeben.

Markus
« Letzte Änderung: 09. April 2009, 17:44:43 von BadgerBrush » Gespeichert
henning
Gast
« Antworten #5 am: 09. April 2009, 18:38:01 »

Hallo

Ich schicke Dir welche zu, Du kannst auswählen. Was Dir hier im Forum an meinen Fotos gefällt, kannst Du auch haben, falls erforderlich. Kurze Info reicht.
In deinem Profil ist die Emailadresse allerdings versteckt. Mail mich mal kurz an, damit ich weiß wem ich schicken soll.

Was ich vergaß. Ein Wiki ist ja öffentlich und man wird auf Dauer gesehen nicht unter sich bleiben. Ich weiß nicht wirklich ob mir gefallen würde, wenn irgendjemand aus dem WWW meine Beiträge verändert. Das ist so nicht mein Ding. Aber ich wünsche Dir gutes Gelingen damit.
Hauptgrund ist aber das vorher genannte, weswegen ich ja meine Seite schon kaum mal geändert oder erweitert bekomme.

Das mit dem Rassiert war natürlich spaßig gemeint, aber heute weiß man wirklich nie was kommt.

Viel Glück.

Ciao
Gespeichert
BadgerBrush
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 29



WWW
« Antworten #6 am: 14. April 2009, 20:29:29 »

Der Artikel ist schon weit fortgeschritten, schaut Euch mal um:

de.wikipedia.org/wiki/Rasierhobel

Herzlichen Dank an Henning fuer Input & Fotos!
Gespeichert
henning
Gast
« Antworten #7 am: 14. April 2009, 20:35:03 »

Nun sind doch die Fotos und etwas Wissen von mir da gelandet. Markus hat ganze Arbeit geleistet und den Text wunderbar und super verständlich gebracht. Ich finde diesen Wikipedia - Beitrag sehr ausführlich und lesenswert und bin nun doch richtig stolz darauf ein wenig mitgewirkt zu haben. Vor allem stammt das Ding von Mitgliedern unseres Forums. Und das finde ich allerhand.

Ciao
Gespeichert
astra
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.157



« Antworten #8 am: 14. April 2009, 21:58:42 »

Schöner Artikel gefällt mir gut. Nur Standart solltest du gegen Standard ersetzen ... Zwinkernd

http://www.k-faktor.com/standart/
Gespeichert

Es genügt oft einer und die ganze Harmonie ist gestört.
beeblebrox
Gast
« Antworten #9 am: 15. April 2009, 08:50:30 »

 ... und "kannte" gegen "...kante". Zwinkernd

Ansonsten sehr gut geworden, danke für die Mühe! Daumen hoch
Gespeichert
Gesichtsschnitzer
Gast
« Antworten #10 am: 15. April 2009, 08:57:59 »

finde ihn auch sehr gut! Tolle Arbeit Leute!
Vielleicht kann man noch zum Thema 1. Weltkrieg reinschreiben, dass die Rasur für die Soldaten äußerst wichtig war wegen des richtigen Sitzes der Gasmasken und so viele Soldaten sich überhaupt erst an eine regelmäßige Rasur gewöhnten und diese Gewohnheit mit nach Hause nahmen (vor allem bei den amerikanischen Soldaten), was stark zur Verbreitung der Selbstrasur durch den Hobel beitrug. Ihr habt das ja schon angedeutet, aber ich finde das eine nette Information, die die geschichte noch etwas aufwertet. Muss aber nicht sein Zwinkernd
Ich wiederhole mich nochmal: Tolle Arbeit!   Cool
Gespeichert
BadgerBrush
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 29



WWW
« Antworten #11 am: 15. April 2009, 14:46:33 »

Danke fuer das Lob! Die Anmerkungen werde ich am Wochenende einfuegen. Mit Standard & Standart habe ich seit jeher Probleme  Augen rollen, da ich viel Englisch spreche, und ich haette schwoeren koennen, dass ich's diesmal richtig hinbekomme  Zwinkernd.
Gespeichert
BadgerBrush
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 29



WWW
« Antworten #12 am: 15. April 2009, 15:22:17 »

OK, konnte es nicht erwarten & hab' die Gasmaske eingebaut  Zunge
Gespeichert
Honka
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 6.814


« Antworten #13 am: 17. April 2009, 16:05:49 »

bei den Web-Links sollte es aber doch alphabetisch zugehen, oder?

Dann gehört gut-rasiert vor das andere Forum  Zwinkernd
Gespeichert
Ocrana
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 580



« Antworten #14 am: 17. April 2009, 16:22:25 »

bei den Web-Links sollte es aber doch alphabetisch zugehen, oder?

Dann gehört gut-rasiert vor das andere Forum  Zwinkernd

Auf jeden Fall Grinsend!
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS