gut-rasiert
17. Oktober 2019, 02:19:04 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Neue Boards: "Die Rasuthek" und "Kosmetik selbst gemacht"!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 38   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Edwin Jagger DE89L  (Gelesen 67684 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
egmac
Gast
« Antworten #30 am: 11. M?rz 2010, 00:56:44 »

Habe soeben des Abends aus Trainingsgründen und der Beschaulichkeit wegen meine 3. Rasur mit meinem neuen DE89L und einer frischen rP vorgenommen.

Nach nunmehr beinahe 3 Monaten Nasshobelei habe ich die ALLERERSTE PERFEKTE Rasur zustande gebracht Grinsend Spiegelglatt, ultrasanft und sogar die kritischen Stellen wie ein Babypopo, das bedeutet:

meine derzeitige Hitparade hat daher einen neuen Führenden: Edwin Jagger DE89L Cool

Nicht nur, dass mir dieser Hobel gewichtsmäßig enorm liegt (schwer und toll ausbalanciert), hat der Kopf eine unglaubliche Sanftheit und Gutmütigkeit. Gestern noch wollte ich diverse Dinge ausloten und bin über einige Passagen 6 mal gefahren...... no burn, no ache! BBS! Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch

Mike hat mich verführt und ich bin sehr dankbar dafür! Lächelnd

Gute Nacht Forum, ich bin sehr glücklich Grinsend
Gespeichert
AndreasTV
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.334


Schnörkellos & Unkompliziert, aber Effizient


« Antworten #31 am: 11. M?rz 2010, 06:45:54 »

Guten Morgen, Enrico / Foristi Smiley.
Klingt doch wirklich so als wenn Du deine Traum - Kombi jetzt gefunden hättest Smiley.
Aber 6 mal über eien Stelle  Huch - mein lieber Schwan  Schockiert.
Gut, wenn´ ohne die ansonsten üblicherweise auftretenden Probleme danach ging Zwinkernd.

MfG

Andreas
Gespeichert
egmac
Gast
« Antworten #32 am: 11. M?rz 2010, 09:18:52 »

Hi Andreas, das hatte ich nur machen müssen, weil ich irgendwie herumprobiert habe. Gestern abend ist das dann schon normal verlaufen......bin ja lernfähig! Cool
Gespeichert
AndreasTV
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.334


Schnörkellos & Unkompliziert, aber Effizient


« Antworten #33 am: 11. M?rz 2010, 09:26:54 »

Guten Morgen Smiley.
Hauptsache der Hobel rockt bzw. der Bart ist weg und Das ohne Probleme Daumen hoch - Alles andere ist dann fast Nebensache.

MfG

Andreas
Gespeichert
mike
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 510


« Antworten #34 am: 11. M?rz 2010, 17:58:09 »

Habe soeben des Abends aus Trainingsgründen und der Beschaulichkeit wegen meine 3. Rasur mit meinem neuen DE89L und einer frischen rP vorgenommen.

Nach nunmehr beinahe 3 Monaten Nasshobelei habe ich die ALLERERSTE PERFEKTE Rasur zustande gebracht Grinsend Spiegelglatt, ultrasanft und sogar die kritischen Stellen wie ein Babypopo, das bedeutet:

meine derzeitige Hitparade hat daher einen neuen Führenden: Edwin Jagger DE89L Cool

Nicht nur, dass mir dieser Hobel gewichtsmäßig enorm liegt (schwer und toll ausbalanciert), hat der Kopf eine unglaubliche Sanftheit und Gutmütigkeit. Gestern noch wollte ich diverse Dinge ausloten und bin über einige Passagen 6 mal gefahren...... no burn, no ache! BBS! Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch

Mike hat mich verführt und ich bin sehr dankbar dafür! Lächelnd

Gute Nacht Forum, ich bin sehr glücklich Grinsend

Sag ich doch  Grinsend
Gespeichert
egmac
Gast
« Antworten #35 am: 12. M?rz 2010, 19:50:20 »

Brüderlein und Schwesterlein Küsschen

Gespeichert
AndreasTV
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.334


Schnörkellos & Unkompliziert, aber Effizient


« Antworten #36 am: 12. M?rz 2010, 19:55:29 »

Cool - schönes Pic Daumen hoch.

MfG

Andreas
Gespeichert
günni
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.193


Viva Colonia


« Antworten #37 am: 12. M?rz 2010, 20:32:00 »

The Shaving Company schreibt auf Ihrer Homepage:

....Wegen noch nie dagewesener Nachfrage, ist der DE89L zu Zeit nicht vorrätig..........

Haben da zu viele aus dem Forum bestellt?

Gruß
Günni

Gespeichert

"Et hät noch immer jotjejange"  Das ist Kölsch, die einzige Sprache die man auch trinken kann.

Member of the 'Brotherhood of Thäter owners' 4292/4 Cocobolo
AndreasTV
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.334


Schnörkellos & Unkompliziert, aber Effizient


« Antworten #38 am: 12. M?rz 2010, 20:42:36 »

@ günni: Dann wäre doch aber eine Art "Forenrabatt" fällig gewesen, oder ? Zwinkernd

MfG

Andreas
Gespeichert
mike
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 510


« Antworten #39 am: 12. M?rz 2010, 21:03:17 »

The Shaving Company schreibt auf Ihrer Homepage:

....Wegen noch nie dagewesener Nachfrage, ist der DE89L zu Zeit nicht vorrätig..........

Haben da zu viele aus dem Forum bestellt?

Gruß
Günni



Da habe ich ja was angerichtet...  Grinsend
Gespeichert
AndreasTV
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.334


Schnörkellos & Unkompliziert, aber Effizient


« Antworten #40 am: 12. M?rz 2010, 21:12:48 »

"Einer" muss immer Schuld sein / haben  Lächelnd.

MfG

Andreas
Gespeichert
günni
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.193


Viva Colonia


« Antworten #41 am: 12. M?rz 2010, 21:27:04 »

Rabatt?
Nicht das unsere Freunde von der Insel noch die Preise anziehen, bei der Nachfrage.....

Gruß
Günni
Gespeichert

"Et hät noch immer jotjejange"  Das ist Kölsch, die einzige Sprache die man auch trinken kann.

Member of the 'Brotherhood of Thäter owners' 4292/4 Cocobolo
egmac
Gast
« Antworten #42 am: 13. M?rz 2010, 01:06:43 »

Habe mir jetzt in Ruhe die beiden Hobel nochmals im Vergleich angesehen: auch beim Mühle ist die Verchromung nicht mit dem EJ zu vergleichen. Das Unterteil des Kopfes ist an einigen Stellen irgend wie ganz leicht grieslig, wogegen der Engländer an allen Stellen wie ein Spiegel reflektiert. Also, wenn die alle in der selben Manufaktur verchromt bze. vergoldet werden, dann haben die halt eine Zwei-Klassen-Gesellschaft! Teuflisch

@mike: Ein Glück, dass ich gleich nach dir bestellt habe! Denn jetzt gibt es sichtlich eine Warteschlange......... Cool
Gespeichert
Brauer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.944



« Antworten #43 am: 13. M?rz 2010, 08:53:55 »

@egmac, ist Din Mühle nicht ein vergoldeter Huch Bei meinem R 106 ist die Verchromung absolut perfekt, so wie bei den Jagger Augen rollen Ich denke schon dass die aus dem selben Werk kommen, dafür sind die zu gleich, als dass es anders sein sollte. Beim Verchromen kann natürlich auch mal was schiefgegangen sein.
Gespeichert
AndreasTV
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.334


Schnörkellos & Unkompliziert, aber Effizient


« Antworten #44 am: 13. M?rz 2010, 09:03:06 »

...
Nicht das unsere Freunde von der Insel noch die Preise anziehen, bei der Nachfrage.....
...

 Schockiert Hast Recht - also Psssst  Schweigend.

MfG

Andreas
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 38   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS