gut-rasiert
13. August 2022, 02:38:44 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres 2021" Die Wähler haben entschieden! ==> Hier entlang <==
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Sanddorn florens stimulierende Pflanzenölseife (Kappus)  (Gelesen 6107 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
quickiekuchen
Gast
« am: 26. Februar 2010, 19:24:48 »

Hatte von der Apotheke ein 50g-Probepäckchen geschenkt bekommen und Heute mal probiert. Nicht übel! Passt gut in die Winterzeit und nach dem Duschen duftet die halbe Wohnung danach. Okay, sie ist ja auch extra noch parfümiert. Aber ich finde die Parfümierung Etwas übertrieben. Die gewölbte Seifenstückform ist etwas unpraktisch.

Sodium Palmate - Aqua - Sodium Cocoate - Sorbitol - Glyzerin - Parfum - Coconut Acid - Hippophae Rhamnoides Fruit Juice - Trideceth9 - Bisabolol - Propylene Glycol - Citrid Acid - Coumarin - Hydroxyisohexyl3-Cyclohexene Carboxaldehyde - Butylphenil Methypropyonal - Linalool - Tetrasodium Etidronate - Tetrasodium EDTA - Sodium Chloride - MICA - CI 14700/47005/77891

http://www.kappus-seife.de/pages/produkte/pflegeserien.html

Wer Sanddorn mag, ist Damit sicher gut bedient.
« Letzte Änderung: 26. Februar 2010, 19:31:52 von quickiekuchen » Gespeichert
Siegfried Sodbrenner
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.062



« Antworten #1 am: 23. Dezember 2018, 13:34:37 »

Wer Sanddorn mag, ist Damit sicher gut bedient.

Also ich.
Und es gibt sie immer noch, davon muß ich mal ein Stück mitnehmen:
https://www.kappus-seifenshop.de/reine-pflanzenoelseifen/sanddorn-florens-pflanzenoelseife/a-20058/
Gespeichert

Spalten statt versöhnen:
Pro Bono - Contra Malum
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS