gut-rasiert
24. September 2020, 03:01:49 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: GRF-Kalender - auch für 2021 wird es einen geben!

 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Bücher und Texte zum Thema Duft & Parfum  (Gelesen 3364 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
kormann
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 789


Hersteller & Händler


WWW
« am: 26. Januar 2010, 22:56:57 »

Ich werde manchmal gefragt, welche Bücher ich lese, was ich empfehlen kann, wenn man sich für Parfum interessiert.
Hier sind meine wichtigsten Tipps.

Georges Vigarello, "Wasser und Seife, Puder und Parfum - Geschichte der Körperhygiene seit dem Mittelalter"
Günther Ohloff, "Irdische Düfte, Himmlische Lust - Eine Kulturgeschichte der Duftstoffe"
Alain Corbin, "Pesthauch und Blütenduft - Eine Geschichte des Geruchs"
Luca Turin, "The Secret of Scent - Adventures in Perfume and the science of smell"
Edwin T. Morris, "Düfte - Die Kulturgeschichte des Parfums"
Mandy Aftel, "Die Kunst der Alchimisten - Alles über Parfum"
Hanns Hatt/ Regine Dee, "Das Maiglöckchen-Phänomen"
Susanne Fischer-Rizzi, "Botschaft an den Himmel - Anwendung, Wirkung und Geschichte von duftendem Räucherwerk"

Räucherwerk, die Botschaft an den Himmel, eine duftende Opfergabe. per fumum = durch Rauch.

Alain Gullino, "Düfte und Aromen"


Eine erste kleine Auswahl.





« Letzte Änderung: 27. August 2018, 21:07:43 von Tim Buktu » Gespeichert

Here`s something for the tip of your nose!  www.aromatisches-blog.de Hier gibt es was auf die Nase

...Schokobade.de - die macht wirklich nicht dick!
Celli
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.374

keep on shaving


« Antworten #1 am: 26. Januar 2010, 23:10:39 »

weiters könnte man noch hinzufügen:

elisabeth barille´/catherine laroze : parfum    christian verlag   224 seiten - mit wunderschönen bildern und tips sowie einer auflistung der 7 parfumfamilien und
                                                                                                        untergruppen mit allen dazugehörigen damen- u. herrenparfums bis 1995 !
« Letzte Änderung: 27. August 2018, 21:07:59 von Tim Buktu » Gespeichert

"MÄßIGUNG IST FATAL. NICHTS IST ERFOLGREICHER ALS DER EXZESS."    O.W.

liebe grüße von
 peter
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 8.949


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #2 am: 27. August 2018, 21:18:26 »

Ich habe den Titel um "Texte" erweitert
weil ich eben die interessante Serie "Duftnoten" auf zeit.de entdeckt habe:

https://www.zeit.de/serie/duftnoten

Eine unterhaltsame und informative Artikelserie rund um Düfte, Parfumeure, Marketing, Forschung etc.



Aus meiner Sicht lesenswerte Bücher zum Thema:

Jean-Claude Ellena: "Parfum" / Ein Führer durch die Welt der Düfte
Jean-Claude Ellena: "Der geträumte Duft" / Aus dem Leben eines Parfümeurs
Edmond Roudnitska: "Die Kunst des Parfums"





Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Herne
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.917



« Antworten #3 am: 28. August 2018, 01:24:01 »

Danke für den Link. Daumen hoch

Die Artikel aus der Zeit-Serie klingen sehr interessant. Die werde ich nach und nach sicher genauer lesen.
Eben gleich gelesen und sehr aufschlußreich fand ich denArtikel 'Der deutsche Mann riecht nach Umkleidekabine'.

Und noch was gelernt. Wußte nämlich gar nicht, daß Du bereits einen eigenen Duft auf dem Markt hast. Schockiert Grinsend
Gespeichert
Onkel Hannes
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 3.799



« Antworten #4 am: 28. August 2018, 09:09:00 »

Verdeckter Gewerblicher!  Schockiert Ärgerlich  Dann schmeißen wir ihn gleich wegen Verstoß gegen die Forumsregeln raus!
Gespeichert

Hungrig vom schlafen und müde vom essen.
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 8.949


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #5 am: 29. August 2018, 07:35:29 »

 Schockiert Den kleinen Unterschied in der Namensgebung solltet ihr doch bemerkt haben!
Auf die erste Nase hat es mir übrigend nicht so gut gefallen, obwohl ich auf Weihrauch stehe. Womöglich sollte ich es nochmals versuchen.  Cool
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Herne
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.917



« Antworten #6 am: 29. August 2018, 10:47:40 »

Ach, einfach ein paar 'hefefreie Alloholweizen' dazu, dann wird das schon. Grinsend

Sorry Leute, aktueller Insidergag, den konnte ich mir jetzt nicht ... Teuflisch
Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 8.949


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #7 am: 29. August 2018, 20:40:53 »

Schweinebacke!  Zunge (das ist ausdrücklich keine Beleidigung!  Cool )
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Oberloser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.382


Gut rasiert - gut gelaunt !! (Rotbart anno 1954)


« Antworten #8 am: 12. September 2020, 11:38:25 »

Aktuelles zum Thema "Der parfümierte Mann" und die korrespondierende Rezension bei Spiegel - Online.

Ich bin in einigen Dingen anderer Meinung, insbesondere kann ich mit der Aussage: "Im Homeoffice braucht wohl niemand Parfüm" so gar nichts anfangen. Damit führt er in meinen Augen den Charakter des Parfüms ad absurdum, denn wer trägt schon Parfüm ausschließlich der Außenwirkung wegen.
Gespeichert
günni
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.239


Viva Colonia


« Antworten #9 am: 12. September 2020, 19:46:28 »

Da bin ich ganz deiner Meinung, lieber Oberloser.
Im Homeoffice kann auf den gesamten Duftbestand zurückgegriffen werden, ohne sich über die Bürokonformität Gedanken machen zu müssen.

Gruß
günni
Gespeichert

"Et hät noch immer jotjejange"  Das ist Kölsch, die einzige Sprache die man auch trinken kann.

Member of the 'Brotherhood of Thäter owners' 4292/4 Cocobolo
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 8.949


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #10 am: 14. September 2020, 07:32:39 »

Grade zu Hause ist es ja schön Parfums aufzutragen, die möglicherweise anderen Nasen nicht so sonderlich gut "schmecken".
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS