gut-rasiert
21. Januar 2019, 02:35:12 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Bild des Jahres 2018 - Zweiter Wahldurchgang gestartet!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1] 2 ... 16   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Wie reinigt ihr euer Gesicht?  (Gelesen 43668 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Coconutboy
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 71


« am: 20. Januar 2010, 09:43:57 »

Hi Leute auf den ersten Blick eine komische Frage aber für mich ein wichtiges Thema.
Ich wasche zur Zeit mein Gesicht mit einem täglichen Waschpeeling von Bebe und anschließend Hydra Energy Waschgel von Men Expert.

Frage wascht ihr euer Gesicht mit Seife (Seifenstück)?
Wie war das denn früher und da gab es diese ganzen Hautprobleme wie heute nicht?
Liegt es vielleicht an den ganzen neuen Waschgels, Peelings etc.?

Danke für Antworten

gruß Coconutboy
Gespeichert
kretzsche
Gast
« Antworten #1 am: 20. Januar 2010, 09:57:58 »

Ich nehme zur Zeit die Maiglöckchen-Seife von Rossmann, oder ist es Rose... Die hab ich immer im Badschrank liegen und wechsele fröhlich vor mich hin. Waschgel ist nichts und Peeling gesorgt der rosa Badepuschel Zwinkernd

Uwe
Gespeichert
uwe9
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 4.138



WWW
« Antworten #2 am: 20. Januar 2010, 09:59:33 »

... ich verwende regelmäßig die Speick-Seife Smiley
Gespeichert

Viele Grüße aus der Tabac-Stadt (Stolberg/Rhl.), Uwe Lächelnd
dubl.edge
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 44


« Antworten #3 am: 20. Januar 2010, 10:02:54 »

Ich verwende nur Wasser..ausser es ist wirklich sichtbarer schmutz wie nach 2 Tagen in den Bergen oder ähnlichem dann nehme ich auch mal ein Waschgel aber maximal 2 mal im monat...sonst nur wasser...hat meiner haut sehr gut getan!
Gespeichert
Moppel
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 46



« Antworten #4 am: 20. Januar 2010, 10:33:43 »

Hallo,

ich finde, dass ein Waschpeeling nix halbes & nix ganzes ist.
Für die Reinigung nehme ich z.Z. ein Gesichtswaschgel von L'Oreal und für das Peeling 2x wöchentlich
ein Peeling von The Body Shop.
Mit Nivea Produkten habe ich bisher auch ganze gute Erfahrungen gemacht.

 Gruss
          Thomas
Gespeichert
henning
Gast
« Antworten #5 am: 20. Januar 2010, 11:51:03 »

Statt Peeling würde ich einen Frottee - Waschlappen benutzen. Sind zwar aus der Mode gekommen, entfernen aber mit Wasser und Seife wirklich nur was auch entfernt werden sollte. Peelings empfinde ich als zu aggressiv. Ich vertrage bisher alle Seifen und verwende nichts anderes, weil mir Gels oder Lotionen meistens vermitteln, daß irgendwas von ihnen auf der Haut zurückbleibt. Mit einer Seife fühle ich mich einfach nur sauber.

Ciao
Gespeichert
lemming
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 313



« Antworten #6 am: 20. Januar 2010, 11:58:02 »

Seit 2 1/2 Wochen verwende ich wegen Schuppen und schnell fettendem Haar ausschließlich Lavaerde (Wascherde), der Rest der über ist kommt ins Gesicht. Imho verbesserte Hautstruktur.
Gespeichert

"Glücklicher Säugling! Dir ist ein unendlicher Raum noch die Wiege. Werde Mann, und dir wird eng die unendliche Welt."
F. Schiller
kriklkrakl
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.450



« Antworten #7 am: 20. Januar 2010, 13:41:05 »

@lemming
gegen schnell fettende Haare/Kopfhaut nehme ich regelmässig Haarwasser -
z.Zt. das tschechische Alpa "Luna Brennessel". wirkt schnell und zuverlässig!
http://www.alpa.cz/de/?class=1041

Gespeichert

"Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört,..
Es müsse sich dabei doch auch was denken lassen."
Faust I,Mephistopheles
Frank83
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 481


Messerschwinger seit dem 5. Februar 2009.


« Antworten #8 am: 20. Januar 2010, 14:00:45 »

Bin inzwischen sogar vom Haarwasser weg. Die Wildschweinborstenbürste war der Schlüssel zur Schuppenfreiheit.
Gespeichert
plautze
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.334



« Antworten #9 am: 20. Januar 2010, 14:02:44 »

Hehe, wohl ne 1:1-Übersetzung: Grinsend
LUNA Klettenhaarwasser

Das Klettenwurzelextrakt ist reich insbesondere an Schleim, Gerbstoffen und Mineralstoffen.


Ich nehm ab und zu das 4711 Portugal Hair Tonic. Gesicht wird mit Seife sauber gemacht. ab und zu Rhassoul (Wascherde).

"Was ist Rhassoul? Rhassoul bzw. Ghassoul kommt aus dem Arabischen und bedeutet 'waschen'. Es handelt sich hierbei um eine Ton-Mineralerde, die hierzulande oft fälschlicherweise als Lava-Erde bezeichnet wird." Quelle http://www.cosmoty.de/magazin/Rhassoul:%20Ungew%F6hnliche%20aber%20gesunde%20Reinigung/
Gespeichert

Member of the 'Brotherhood of Thäter owners' (BoTo#49125/1)
AndreasTV
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.294


Schnörkellos & Unkompliziert, aber Effizient


« Antworten #10 am: 20. Januar 2010, 14:18:52 »

Mahlzeit zusammen Smiley.
Nutze eigentlich alle Seifen - bis auf Die mit Glyzerin; Die hinterlassen immer so eine Art "Film" - zumindest fühlt Es sich so an.

Für mich persönlich ist da das Einfache noch das Beste Zwinkernd; und meine wiedergefundene "Berg Auf" vom Pütt Daumen hoch.

MfG

Andreas
Gespeichert
Eisblut
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 844



« Antworten #11 am: 20. Januar 2010, 14:48:37 »

Hallo

Also ich wasche mir das Gesicht nur dann zusätzlich wenn ich vor der Rasur nicht duschen war. Dann benutze ich "Florena - Mildes Waschgel mit Aloe Vera und Vitaminkomplex". Das finde ich super und ist seifenfrei.

Peelings verwende ich eigentlich nur ein mal die Woche bzw. alle 2 Wochen und dann primär für den Stirn-/Nasenflügelbereich.

Ansonsten verwende ich regelmäßig das Gesichtswasser vom Pferdehändler. Da kriegt man manchmal Angst was man da rausfischt wenn man einen Tag unterwegs war.

Viele Grüße
Eisblut
Gespeichert
Celli
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.367

keep on shaving


« Antworten #12 am: 20. Januar 2010, 22:05:59 »


unter der dusche mit dem jeweiligen dusch-shampoo das ich gerade in verwendung habe - zur zeit trussardi uomo.
Gespeichert

"MÄßIGUNG IST FATAL. NICHTS IST ERFOLGREICHER ALS DER EXZESS."    O.W.

liebe grüße von
 peter
muckerhase1966
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 436


Mok wat du wullt, de Lüd snackt doch!


« Antworten #13 am: 20. Januar 2010, 23:37:29 »

Lotion Opaline aus dem Zerstäuber als Gesichtswasser.
Uncheckbar, was da teilweise 'runterkommt. Schockiert

Gruß

Volker
Gespeichert

Früher war vieles gut, und das wäre es heute immer noch, wenn man die Finger davon gelassen hätte! (Jochen Malmsheimer)
Geier0815
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 368


« Antworten #14 am: 21. Januar 2010, 18:22:11 »

Wenn ich das Gesicht noch besonders wasche, dann mit der gleichen Seife mit der ich auch Dusche und mir die Flossen wasche: Calani-Badeseife.
Gespeichert
Seiten: [1] 2 ... 16   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS