gut-rasiert
08. April 2020, 09:37:17 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres 2019"

 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 5 6 [7]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: SIR Irisch Moos AS  (Gelesen 29919 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Siegfried Sodbrenner
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.050



« Antworten #90 am: 01. November 2018, 15:55:16 »

Teutsches Produkt, teutscher Name!

Zu 4711-Zeiten (70er Jahre???) gab es englische sowie deutsche Schreibweise auf dem selben Umkarton:



Und Irisch Moos war seinerzeit noch "Vollsortimenter", sogar mit eigener Körperlotion, das waren noch Zeiten...



Gespeichert

Spalten statt versöhnen:
Pro Bono - Contra Malum
Siegfried Sodbrenner
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.050



« Antworten #91 am: 29. April 2019, 20:34:42 »

Bei Rossmann wird das EdT gerade ausgelistet, womöglich nimmt Mäurer & Wirtz dies mangels Nachfrage sogar ganz vom Markt, wie seinerzeit die wunderbare Rasierseife.



Also für 3,55 EUR schnell noch ein 50ml Fläschchen "männlich-souveränen Duft" sicherstellen! 
Gespeichert

Spalten statt versöhnen:
Pro Bono - Contra Malum
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 6.107


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #92 am: 29. April 2019, 22:34:47 »

3,55  Schockiert Schockiert Schockiert
Gespeichert

Die Feder ist mächtiger als das Schwert.
Paula
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 140



« Antworten #93 am: 24. M?rz 2020, 20:26:59 »

Das Irisch Moos AS habe ich tatsächlich erst vor 2 Wochen kennengelernt. Den Namen kenne ich eigentlich schon seit meiner Kindheit aber ich habe es immer mit "was für alte Leute" assoziiert. Dennoch hat es dann beim Rossmann den Weg in meine Hand geschafft und ich meine, der Griff hat sich gelohnt und es ist mir die Erfahrung wert.

Von dem Duft fühle ich mich allerdings erschlagen, das ist mir einfach zu intensiv. Schon beim ersten Gebrauch hat es mich aber ganz stark an irgendwas erinnert. Ich kam nur nicht drauf, aber als ich es eben benutzt habe, ist es mir wie Schuppen aus den Haaren gefallen. Das Irisch Moos erinnert mich an indonesische Kretekzigaretten. Schockiert Ich rauche zwar schon seit Jahren nicht mehr aber die Sampoerna Dji Sam Soe Super Premium waren früher immer ein absolutes Highlight.

Zum Glück habe ich das Irisch Moos mitgenommen. Ich darf es nur nicht zu oft benutzen, sonst verschwindet wahrscheinlich der Effekt mit der Zeit schnell.
Gespeichert
Krischan71
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 71



« Antworten #94 am: 24. M?rz 2020, 20:56:20 »

Vor ein paar Jahren (2012), als ich mit dem Hobeln angefangen habe, stand ich ein paar mal vor der Frage, mir die Rasiercreme zuzulegen. Habe ich damals nicht gemacht... Heute muss man teuer dafür bezahlen!

Letztes Jahr habe ich dann bei Müller den Deo-Stick gesehen, geschnuppert und gleich mitgenommen. Der Prügel wird noch eine Weile halten, da ich ihn nicht so regelmäßig verwende. Der Duft ist aber wirklich klasse. Da muss ich immer an meine Kindheit und Jugend denken, mein Opa hatte es seinerzeit benutzt. Hach, das waren noch Zeiten...  angel
Gespeichert

Warum geht der Westfale zum Lachen in den Keller? Weil dort das Bier steht!  Platt(deutsch)es Klischee
Paula
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 140



« Antworten #95 am: 24. M?rz 2020, 21:03:08 »

..... an meine Kindheit und Jugend denken, mein Opa hatte es seinerzeit benutzt.
Grinsend Genau solche Gedanken haben mich wohl Jahrzehnte daran gehindert, es mir schon früher zu kaufen.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 5 6 [7]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS