gut-rasiert
13. Juli 2020, 10:43:05 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Düfte" sind jetzt in einem eigenen Board zu finden

 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 7   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: SIR Irisch Moos AS  (Gelesen 34087 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Celli
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.374

keep on shaving


« Antworten #15 am: 29. November 2008, 16:39:37 »

wir müssen das mit den alten männern aus unseren köpfen rauskriegen, ist einfach so weil es diese düfte eben schon so lange gibt.
ist doch gut so. was so lange bestand hat muß doch eigentlich ganz gut sein,oder !?
Gespeichert

"MÄßIGUNG IST FATAL. NICHTS IST ERFOLGREICHER ALS DER EXZESS."    O.W.

liebe grüße von
 peter
kriklkrakl
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.466



« Antworten #16 am: 29. November 2008, 16:45:58 »

so einen "bleibenden" Eindruck wird man wahrscheinlich schwer wieder los..
Am irischen Waldmoos scheiden sich halt die Geister, wie bei andern "Klassikern" auch:

http://www.ciao.de/Irisch_Moos_After_Shave_Lotion__Test_1205309

http://www.ciao.de/Irisch_Moos_After_Shave_Lotion__Test_1604960

Gespeichert

"Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört,..
Es müsse sich dabei doch auch was denken lassen."
Faust I,Mephistopheles
kriklkrakl
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.466



« Antworten #17 am: 29. November 2008, 18:30:31 »

.. ich bin extra nochmal an dem Tester vorbei, wollte schaun wie das S.I.M. nach 5-10min auf dem Handrücken riecht:


Ein Duftbouquet wie eine alte Jagdhütte,
mit anhaltend würzig-herben Aromen von nassem Dachshund und totem Iltis..  Cool

im Ernst:
ich denke, der Duft hat irgendwie "Schlagseite" & ist zu einseitig in Richtung herb-männlich  parfümiert.
Ein Hailänder-Duft halt, den ich auch nur in den Highlands auftragen würde: weit weg von jeglicher Zivilisation..  Zwinkernd
Gespeichert

"Gewöhnlich glaubt der Mensch, wenn er nur Worte hört,..
Es müsse sich dabei doch auch was denken lassen."
Faust I,Mephistopheles
H. Herdick
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.225



« Antworten #18 am: 29. November 2008, 18:54:15 »

Meine Frau: "Es stickt". Sie mag eigentlich überhaupt kein 'Riech-Wasser'.

Ich mag's zum Glück auch nicht. Die RC ist wegen der Wirkung her wohl sehr, sehr gut.
Gespeichert

Schönen Gruss,
Hermann

--------O rijkdom van het onvoltooide.--------
olkin
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 921


M*A*S*H


« Antworten #19 am: 29. November 2008, 19:04:06 »

Also, ich mag den Duft - und bin weder Alt noch Jäger. Kaufen werde ich es mir allerdings nicht, da ich seit kurzem voll und ganz auf Tabac ASL umgestiegen bin. Zudem meinen viele, dass SIM keine Pflegeeigenschaften hat. Damit ist es für mich nutzlos. 
Gespeichert

"Wer immer das letzte Wort haben will, spricht bald mit sich allein."
Sprichwort aus der Bretagne

"Wer sich ärgert, büßt für die Sünden der anderen."
Konrad Adenauer
henning
Gast
« Antworten #20 am: 29. November 2008, 23:47:55 »

@Redmatze
Schick es doch an Pepe, wegen dem 500'er Päckchen. Mir gefällt es sehr gut. Alte Männer riechen auch nach Old Spice, Hattric oder Tabac. Das ist mir egal, wenn mir der Duft gefällt. Später werden alte Männer nach Boss, Axe oder auch nach Taylor Of Old Bond Street riechen, so what?

Ciao
« Letzte Änderung: 29. November 2008, 23:49:32 von henning » Gespeichert
olkin
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 921


M*A*S*H


« Antworten #21 am: 29. November 2008, 23:56:21 »

Später werden alte Männer nach Boss, Axe oder auch nach Taylor Of Old Bond Street riechen, so what?

Ein wahres Wort locker dahin geschrieben. Für die Ewigkeit.  Grinsend
Gespeichert

"Wer immer das letzte Wort haben will, spricht bald mit sich allein."
Sprichwort aus der Bretagne

"Wer sich ärgert, büßt für die Sünden der anderen."
Konrad Adenauer
So-ein-Bart
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 486



« Antworten #22 am: 30. November 2008, 00:14:34 »

Irisch Moos mag ich eigentlich ganz gerne, aber es ist für mich ausschließlich ein Winterduft, und auch da mag ich es nicht jeden Tag. Es ist mir einfach nur eine Spur zu aufdringlich für einen Alltagsduft.
Hab mir eben mal einen Tropfen auf den Handrücken getan. Ich kann mir schon vorstellen dass der Duft polarisiert  Smiley
Gespeichert

Schöne Grüße,
Stefan
Celli
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.374

keep on shaving


« Antworten #23 am: 30. November 2008, 10:57:15 »

henning, dein letzter satz triffts wieder mal ganz genau ! herrlich !!
Gespeichert

"MÄßIGUNG IST FATAL. NICHTS IST ERFOLGREICHER ALS DER EXZESS."    O.W.

liebe grüße von
 peter
suedgaertner
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 10


« Antworten #24 am: 01. Dezember 2008, 13:52:52 »

@Redmatze
Später werden alte Männer nach Boss, Axe oder auch nach Taylor Of Old Bond Street riechen, so what?

Manchmal hält man voller Staunen inne.

Henning, Danke!!!
Gespeichert
henning
Gast
« Antworten #25 am: 01. Dezember 2008, 14:23:43 »

Na, ich denke eben jeder Duft hat seine Glanzzeiten und auch Zeiten in denen er nicht läuft. Selbst die wirklichen Klassiker unterliegen da gewiß Schwankungen, auch wenn sie dann immer noch deutlich mehr benutzt/verkauft werden, als die armen anderen. Erlaubt sollte hier aber sein was gefällt und ist immer noch mein Hauptgrund, mir einen Duft zuzulegen. Ob andere die Nase rümpfen ist mir dann gleich, denn wirklich wichtig ist nur das was mir gefällt. Wenn ein Duft absolut nicht geht, kann man aber schon mal für die Partnerin Rücksicht üben.
Jedenfalls werden wir im Alter gewiß anders duften als unsere Väter oder Opas.
Ich selber ertappte mich, daß ich Irisch Moos nach Jahren nun doch mochte. In meiner Twen-Zeit ging das IM gar nicht, da habe ich grüne Düfte gehasst. Eigentlich erst durch das Pino Sylvestre, kam ich wieder langsam auf eine grüne Linie und so auch zum Mennen oder Brut. Aber da geht wirklich noch lange nicht alles und bei blauen Sachen bin ich ganz vorsichtig, das ist mir meistens dann doch viel zu frisch.

Ciao
Gespeichert
redmatze
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 934



« Antworten #26 am: 05. Dezember 2008, 17:04:17 »

Die ganze Thematik wegen den Düften und so, ist doch sehr individuell, von eigenen Erfahrungen geprägt.
Ich selber habe einen Wandel hinter mir, vor einem Jahr benutzte ich noch ......diesel- aus heutiger Sicht.
Mittlerweile komme ich mit Pitralon D und Speick hervorragend aus und probiere auch nicht groß andere Sachen aus. Was aber nicht heisst, dass sich mein Geruchsempfinden irgendwann mal ändern kann und ich mit 55 Jahren SIR benutze.
Generell glaube ich, dass die Traditionsmarken ob sich um es AS,RC,..., egal wie Sie alle heißen auch weiterhin in Zukunft bewähren können und am Markt bleiben, denn sie haben bewiesen, dass sie schon mitunter eine Generation überlebt haben. Das müssen die ,,neueren Wässerchern" erstmal schaffen.
Grüß an Alle
Gespeichert

Der Mund des Menschen, ist oft gefährlicher
als der Rachen eines Tigers.
Celli
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.374

keep on shaving


« Antworten #27 am: 05. Dezember 2008, 20:29:55 »

sehr richtig ! von den "neuen" düften gibt es den großteil nach ein paar jahren nicht mehr
Gespeichert

"MÄßIGUNG IST FATAL. NICHTS IST ERFOLGREICHER ALS DER EXZESS."    O.W.

liebe grüße von
 peter
Honka
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 6.814


« Antworten #28 am: 06. Dezember 2008, 08:35:37 »

Ich hab mir Neulich um der alten Zeiten willen ne Flasche SIR Iris>>>c<<<h Moos gekauft. Kann dem Duft aber wirklich  nix ausser sentimentalen erinnerungen an die gute alte Zeit abgewinnen.

Glück auf
Schaumig


Ist schon klar - eigentlich dienen Posts dazu, die eigene Meinung aus zu drücken - in diesem Fall trifft Schaumig aber genau mein Empfindung: Ich würde es heute nicht mehr benutzen  - aber vieleicht in ein paar jahren - Geschmäcker wandeln sich - zum Glück
Gespeichert
Hobelfan
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 157


« Antworten #29 am: 17. April 2009, 16:57:05 »

habe mir das aftershave besorgt, weil ich von der seife (duft und rasureigenschaften) begeistert war. das aftershave ist duftechnisch viel feiner, viel runder als die seife! es sagt mir sehr zu, riecht auch garnicht "alt" oder unmodisch. also vom duft her sehr empfehlenswert, die riecht dagegen fast schon billig! komisch, dass es so einen unterschied gibt. ich finde, die düfte passen zusammen, aber wie gesagt, die seife ist irgendwie zu einfach im geruch
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 7   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS