gut-rasiert
24. September 2021, 21:22:41 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Forumsedition 2021 - Handgearbeiteter Rasierpinselgriff aus Rosenholz" ==> Hier entlang
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 9 10 [11] 12   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Hamamelis Virginiana / Witch Hazel / Zaubernuss  (Gelesen 47177 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
DDP
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.184



« Antworten #150 am: 21. Dezember 2017, 21:25:40 »

1 Flasche Thayers (355 ml) hält bei mir (tägliche Anwendung nach der Rasur) knapp 5 Monate. Bisher hatte ich nur das Unscented in Gebrauch. Seit einer knappen Woche ist das Cucumber am Start. Ein wenig merkwürdig ist es schon, Gurkenwasser nach der Rasur aufzutragen. Es riecht tatsächlich nach frisch geschnittener Salatgurke Grinsend Der Duft verschwindet jedoch nach knapp 30 Sekunden komplett. Beide pflegen top und ziehen gut ein.

Lt. Homepage werden die Flaschen zukünftig mit einem Sprühspender ausgestattet: https://www.thayers.com/product-category/premium-witch-hazel/

Und die Füllmenge sinkt auf 237 ml. Ich kann mir gut vorstellen, dass der Preis gleich bleibt  Zunge
Gespeichert
trendskater
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 65



« Antworten #151 am: 28. Dezember 2019, 18:05:29 »

Das Thayers ist zumindest bei iherb aktuell "out of stock" ...

Ich habe heute meine Bestellung von Humphreys erhalten, leider beschädigt – via Amazon aus den USA. Ein Drittel des Wassers ist rausgeflossen, hat den Umschlag durchtränkt und die Post dazu veranlasst, ales in eine Plastiktüte zu packen. Wer packt das auch in einen Umschlag ... Traurig
Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 10.054


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #152 am: 28. Dezember 2019, 20:29:34 »

Aaah, ärgerlich!
Ich hab nach vergleichbaren Produkten heute beim Drogen-Müller und beim dm gesucht aber nichts gefunden. War allerdings in Eile und grade niemand zum Fragen parat. Weiß von Euch jemand ob es dort etwas vergleichbares gibt?
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
godek
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 443

One man's magic is another man's engineering


« Antworten #153 am: 28. Dezember 2019, 22:05:51 »

Auf dem Majestät AS steht drauf, das Hamameliswasser drin ist.

Aber im dm gibt es das wohl auch nicht.

Hamameliswasser DAB gibt es bei meinem Lieblings Zutatenverkäufer Dragonspice, da könnte man bestimmt was mit mischen.

mfg
godek

Als ich gerade abschicken wollte meinte meine Frau noch das sie aber sowas bei dm gesehen hat. Im Mizellenwasser ist tatsächlich welches drin, aber sehr weit hinten in der Liste

Gespeichert
FritzH
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 5


« Antworten #154 am: 29. Dezember 2019, 08:11:42 »

Bei Müller gibt es

PRIMAVERA Hamameliswasser* bio

leider nicht in meiner Filiale, obwohl da ein ganzes Regal mit Primavera steht.
Kann man sich aber in die Filiale liefern lassen.

Ist mit Alkohol, aber Hamameliswasser steht an erster Stelle.
Gespeichert

So viele Parameter, so wenig Zeit.
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 10.054


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #155 am: 29. Dezember 2019, 09:54:09 »

 Daumen hoch Danke für Eure Hilfe!
Im Primaveraregal hatte ich nicht geschaut. Ich denke das werde ich mal testen.
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Herne
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.922



« Antworten #156 am: 29. Dezember 2019, 12:28:56 »

Kannst auch von mir ne halbe Pulle von meinem Witch Hazel Astringent haben. Zwinkernd

Habe dieses Jahr von meinen amerikanischen Kollegen großzügigen Nachschub bekommen. Ist halt im Moment, wie Du ja weißt, noch alles verpackt. Augen rollen
Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 10.054


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #157 am: 29. Dezember 2019, 12:48:30 »

Noch besser!  Grinsend
Vielen Dank, werde das großzügige Angebot gern annehmen!  Cool
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
trendskater
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 65



« Antworten #158 am: 30. Dezember 2019, 11:25:50 »

Ich wollte mich auch mal umschauen, was hier im Norden so in den Drogerien angeboten wird ... Wir haben ja keinen Müller, aber dm und Budnikowski :-). Allerdings habe ich wohl auch erstmal genügend davon, denn jetzt wurde eine neue Flasche Humphreys aus den USA losgeschickt – kostenlos als Ersatz, aber ich bin mir sicher, die verpacken das wieder in nem Umschlag  Unentschlossen Ich hoffe, dieses Mal geht die Reise gut.

Derweil kann ich mich mit einer Pulle Floid trösten, die ist heute heil angekommen ... aber ist ja auch ne Glas-Buddel  Grinsend
Gespeichert
godek
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 443

One man's magic is another man's engineering


« Antworten #159 am: 30. Dezember 2019, 15:51:29 »

Ein bischen Schade, der Vergleich von jemandem der Thayers kennt zum PRIMAVERA Hamameliswasser* bio hätte mich doch interessiert.

Ich kenne das original nicht und der nächste müller ist auch eine halbe Stunde mit dem Auto entfernt.

mfg
godek
Gespeichert
TeaTime
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 220


« Antworten #160 am: 30. Dezember 2019, 19:48:40 »

Ein bischen Schade, der Vergleich von jemandem der Thayers kennt zum PRIMAVERA Hamameliswasser* bio hätte mich doch interessiert.

Ich kenne das original nicht und der nächste müller ist auch eine halbe Stunde mit dem Auto entfernt.

mfg
godek


Na ja, warum sollte man denn Äpfel mit Birnen vergleichen?
Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 10.054


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #161 am: 30. Dezember 2019, 23:23:25 »

Na wenn man den Unterschied nicht kennt, kann der Vergleich doch trotzdem interessant sein. Oder warum meinst Du?
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
godek
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 443

One man's magic is another man's engineering


« Antworten #162 am: 31. Dezember 2019, 03:01:19 »

Na ja, warum sollte man denn Äpfel mit Birnen vergleichen?

Weil man es kann? Ist doch beides Obst, das in meinem Garten wächst, ähm, Flüssigkeit die Hamameliswasser enthält.

Vorallem aber, weil das Thayers eben auf der anderen Seite der Welt scheinbar sehr viel genutzt wird.
Ich mag mir aber nicht noch mehr importiertes Zeug in meinen Alltag holen. Die Stirling Seifen sind bei meinem Verbrauch ja nix was ich zeitnah ersetzen muss. wird nach dem Brexit eh zu teuer wenn man die direkt aus den USA bestellen müsste.

Nur weil ich hier primavera gelesen habe fahre ich jetzt aber auch nicht spontan mehr als eine Stunde durch die Gegend und zahle dann auch noch fürs Parken. Für mich wäre eine Flasche primavera mehr Aufwand als mir Thayers aus den USA kommen zu lassen.

HTH
godek
Gespeichert
TeaTime
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 220


« Antworten #163 am: 31. Dezember 2019, 08:50:05 »

Thayers ist ein Toner mit einer Aloe-Glycerin Basis. Witch Hazel ist als Extrakt nur in einer kleineren Menge zugesetzt. Ist insofern also eher mit Stirlings Aloe & Witch Hazel vergleichbar. Andere Produkte mit anderer Basis verfahren ähnlich, zB Stirling Balms, Stirling Splashes oder auch Nivea Sensitive Balm.
Witch Hazel Extrakt wird durch Übergießen von Wurzeln, Rinde und Blättern des Zaubernußbaumes mit einem Lösungsmittel (meist Alkohol) gewonnen; auf diese Weise werden die Wirkstoffe extrahiert (sic!).

Hamaliswasser ist ein Hydrolat, also durch Destilation gewonnen. In den USA (und m.W. auch UK) meint man mit Witch Hazel sogar Synonym das Destilat (Wurzeln, Rinde und Blättern des Zaubernußbaumes werden also durch Destilation die Wirkstoffe entzogen und finden sich im Kondensat). Kann man in jedem Supermarkt kaufen. Das findet sich dort in jeder Hausapotheke. Das Destilat enthält in den USA 14% Alkohol (in Deutschland entspäche das vermutlich Weingeist). Durch den Alkohol wird das Destilat haltbar, ansonsten wäre es sehr anfällig für Verkeimung.

Das eine ist also ein kosmetisches Kombiprodukt, das andere der reine Wirkstoff. Insofern sind die Wirkungen nicht zu vergleichen. Bei mir war es zB so, dass ich von Thayers extreme Akne bekommen habe, während das Destilat Akne (bis zu einem gewissen Grad) verhindert. Auch ansonsten kann man beides nicht vergleichen.

Im Vergleich Hamameliswasser zu US Destilat kommt mir das Zeug aus den USA (Dickinsons) wesentlich konzentrierter und wirksamer vor, als das deutsche Hamameliswasser aus der Apotheke.
Gespeichert
Weihschäumer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 147



« Antworten #164 am: 31. Dezember 2019, 10:13:12 »

Danke, TeaTime, für die fundierte Erklärung und deinen Erfahrungsbericht.
Das hilft mir weiter bei der Auswahl. Bisher kenne ich nur die Sterling Aloe-Splashes, die meiner Haut gut tun. Dafür sind sie mir zu sehr beduftet.
Hat Thayers einen Eigengeruch?
Gespeichert
Seiten: 1 ... 9 10 [11] 12   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS