gut-rasiert
14. Juni 2021, 02:03:32 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres" ==> Hier entlang
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Penhaligon Opus 1870  (Gelesen 2432 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Rolf
Gast
« am: 06. Juli 2009, 21:46:15 »

Hallo, habe heute Mittag bei Karstadt in KA eine Nase dieses Duftes genommen und war hin und weg.   Auch beim Preis, 90 € für 100 ml.   Ich weiß, man/frau sollte bei manchen Dingen, zumal sie einem gut tun und auch lange halten, auch mal etwas mehr ausgeben.   Aber wo bleibt dann das Geld für Messer, Hobel und und  Smiley

Kennt jemand eine günstige Einkaufsquelle, die ich bei meinen Recherchen im Netzt übersehen habe?   Danke

Rolf
Gespeichert
medler
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.357



« Antworten #1 am: 06. Juli 2009, 22:10:26 »

versuchs mal hier
Ist halt vom Kurs abhängig, geht aber zur Zeit. Einfach mal in den Warenkorb legen und die Versandkosten dazuzählen lassen, umrechnen
 Huch Huch Huch
Gespeichert

Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht immer noch geschwinder als der ohne Ziel umherirrt.(Gotthold Ephraim Lessing)
günni
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.249


Viva Colonia


« Antworten #2 am: 06. Juli 2009, 22:48:35 »

Sehr gute Wahl, das Opus habe ich auch in meiner Sammlung.
Brummellsoflondon, also Medlers Empfehlung, reicht schon aus.
 Das ist so der übliche Preis in Uk.

Gruß
Günni
Gespeichert

"Et hät noch immer jotjejange"  Das ist Kölsch, die einzige Sprache die man auch trinken kann.

Member of the 'Brotherhood of Thäter owners' 4292/4 Cocobolo
Phobos
Gast
« Antworten #3 am: 07. Juli 2009, 10:41:25 »

Probiers mal über ebay.uk, dort hab ich meine beiden Penhaligons her.
Musst vielleicht mal ein oder zwei Wochen warten, früher oder später findet sich aber sicher etwas!
Und das zu unschlagbaren Preisen... hab 2 x 50ml um unter 50 Euro inkl. Versand "ergaunert"  Teuflisch
Gespeichert
Rolf
Gast
« Antworten #4 am: 07. Juli 2009, 10:50:06 »

Danke für die Tipps, ich muß es auf alle Fälle haben... Smiley
Gespeichert
plautze
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.334



« Antworten #5 am: 07. Juli 2009, 13:11:09 »

Glaub ich hab noch ne unbenutzte 1870 RC daheim. Wenn Du Interesse hast, schick doch ne PM, ich schau dann heut abend mal.
Gespeichert

Member of the 'Brotherhood of Thäter owners' (BoTo#49125/1)
plautze
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.334



« Antworten #6 am: 07. Juli 2009, 19:09:19 »

Jupp, die steht da noch rum. Also, wie gesagt, PM, wenn Interesse besteht.
Gespeichert

Member of the 'Brotherhood of Thäter owners' (BoTo#49125/1)
kw
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.530


« Antworten #7 am: 18. September 2009, 17:21:41 »

Bevor die aufkommende Erkältung mein Riechorgan vollends lahmlegt, musste ich gleich mal das neu erworbene Opus "auflegen". Zwinkernd Wow, noch besser, als ich es von letztem Wochenende in Erinnerung hatte. So langsam muss Frauchen auch mit ihren Flacons zusammenrücken*.

*...wobei ich sie von der Anzahl her eh schon übertroffen habe. Grinsend
Gespeichert
Platzger
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.971



WWW
« Antworten #8 am: 18. September 2009, 18:02:02 »

ja, das Opus ist auch in meiner Nase ganz grosses Kino Lächelnd
Gespeichert

Good, cheap, beautiful - pick only two
SchwarzerKrauser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 41


« Antworten #9 am: 22. September 2009, 18:40:27 »

Verfliegt der Geruch auch so schnell wie beim Blenheim Bouquet?

SchwarzerKrauser
Gespeichert
kw
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.530


« Antworten #10 am: 22. September 2009, 18:56:55 »

Er ist schon länger präsent. Ich habe mich schon gefragt, ob die Intensität der Wahrnehmung in Abhängigkeit mit der Gewöhnung an den Duft einhergeht?
Gespeichert
Frank83
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 481


Messerschwinger seit dem 5. Februar 2009.


« Antworten #11 am: 22. September 2009, 19:01:28 »

Ich hab das so erfahren, das andere den Geruch noch lange warnehmen, nachdem man selber schon nichts mehr riecht davon. Die Nase gewöhnt sich einfach zu schnell daran.
Gespeichert
kw
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.530


« Antworten #12 am: 22. September 2009, 19:01:47 »

Danke, das wollte ich bestätigt haben. Grinsend
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS