gut-rasiert
21. Juni 2018, 21:41:14 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Mitteilungen und Anfragen an das Team bitte als PN an den Benutzer Moderatorenteam richten (Sammeladresse).
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 19 [20] 21 ... 25   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Normale Waschstücke/-seifen  (Gelesen 48743 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 7.786



« Antworten #285 am: 17. Februar 2012, 13:07:47 »

Jetzt fällt mir noch eine ein. Die Kappus Mandelölseife ist auch toll. Wenn Du einen Laden mit Kappusseifen in der Nähe hast solltest Du sie Dir mal holen.
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Kirk
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 641



« Antworten #286 am: 17. Februar 2012, 13:56:55 »

Weledaseifen sind auch was Feines. Und eine extrem günstige Sache, die mich wirklich überascht hat, ist die türk. Haci Sakir, mit dezentem Citrusduft.
Gespeichert
Rigeback
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.140



« Antworten #287 am: 19. Februar 2012, 22:12:44 »

Die hier von Dralle ist auch gut,ein schön würziger und frischer  Duft !





Gespeichert
mafisch
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 150



« Antworten #288 am: 28. M?rz 2012, 13:45:27 »

Vor geraumer Zeit konnte ich mir bei der Haushaltsauflösung der Eltern eines Bekannten ca. 10 Stück uralte Kernseife (Zitrone und Neutral) mitnehmen. Damit habe ich mich gewaschen, bis die Stücke aufgebraucht waren.
Der Preis von,-28 M war noch in jedes Seifenstück mit eingegossen.
Kurz und gut: Pickel oder Irritationen bekam ich keine, sauber wurde ich auch und verkommen habe ich auch nichts lassen. Zwinkernd
Natürlich habe ich auch nichts gegen Luxus. Aber wenn ich schon etwas mitnehme, dann gebrauche ich es auch.

Gruß Matthias.
Gespeichert

Onkel Hannes
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 3.196



« Antworten #289 am: 28. M?rz 2012, 14:38:20 »

Upps, ich hatte ganz vergessen, mal Rückmeldung zu geben, da ich ja nach Tipps gefragt hatte.

Anläßlich einer Bestellung von Kappus Nautik in einer Apotheke habe ich die Gelegenheit benutzt, eine Auswahl von Kappus-Seifen mitzubestellen, und habe nun einen Karton mit rund 15 verschiedenen Kappus-Seifen da. Da werde ich eine Zeit mit beschäftigt sein...
Gespeichert

Il Barbiere AiA
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.545



« Antworten #290 am: 28. M?rz 2012, 14:57:27 »

Zur Zeit nutze ich die Seife von Musgo Real. Eine weitere, die ich bestimmt nachkaufen werde...
Tolles Produkt!
Gespeichert

komplett kultur- und stillos
franz
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 851


Hobby-Bayer


« Antworten #291 am: 08. April 2012, 07:59:27 »

bin jetzt auch von der Dudu Osun übergegangen und benutze dauerhaft Seifenstücke. Ist mir vom Handling einfach bequemer als Duschgel. Einmal den Körper abgeschmiert  Grinsend und schon kann das Seifen losgehen. Die richtige Seife habe ich noch nicht gefunden.
Neben der Dudu Osun möchte ich noch alternativen haben, die ich in Nivea Soft und Speick Carpe Diem noch nicht gefunden habe.
Hätt gern etwas frisch-würziges.
Blöd ist Seife am Stück mir nur, wenn es um meine Rückenbürschte geht, die ich nicht missen möchte, da ich mir sonst die Arme breche.  Grinsend
Hier ist mir Gel doch praktischer.
Gespeichert


>> Niveau ist keine Creme & Stil nicht das Ende vom Besen!

.
AndreasTV
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.253


Schnörkellos & Unkompliziert, aber Effizient


« Antworten #292 am: 08. April 2012, 08:10:09 »

Guten Morgen, ihr "Osterhasen"  Lächelnd.
Zur Zeit brauche ich eine Palmolive Naturals auf. Nach der Dusche / Haarwäsche ist zwar eine saure Rinse fällig, macht mir jetzt aber nicht wirklich Was aus.

Mich würde mal interessieren Wie die "Ur - Palmolive" - Seife zusammengesetzt war - soll ja angeblich nur Palm (- kern) öl und Olivenöl sowie ganz zu Anfang diese schon Anderenorts genannte "Cold Cream" drin gewesen sein  Huch.
Im Internet habe ich dazu aber nicht wirklich Wissenswertes gefunden  Verlegen, weiß Da Einer eventuell Genaueres?

Davon ab nutze ich wochenlang sogenanntes "Haut-freundliches / - neutrales" Waschgel ("Mildeen pH 5,5" & SebaMed Seifenstück) mit / bei sehr guter Verträglichkeit während einer Antibiotika - Kur ohne (bei der Waschlotion) das ansonsten "Gern" wahrgenommene glibberige Hautgefühl danach Daumen hoch; Das lag aber eventuell auch nur daran das ich quasi "Aufgeklärt" wurde wie Wenig man doch wirklich davon benötigt um sich Gründlich zu waschen = ca. 5 mL für den gesamten Körper und nicht "Dann mal druff damit ..." ...  angel

MfG

Andreas

MfG

Andreas
Gespeichert
Brauer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.942



« Antworten #293 am: 08. April 2012, 14:44:42 »

mit oller Taschenknipse aus der Hüfte, nur wegen evtl Qualitätsfragen Grinsend

Auf dem Flohmarkt nach der Waldlaufrunde, für 50cent konnte ich die nicht liegen lassen, die Minze riecht wie ein frisch gebrühter Pfefferminztee, die Avocado, halt nach Avocado, beides sehr natürliche Düfte, Anis gab es auch noch,
da war der Duft aber nicht so meines Augen rollen Sparschäler hatte die mal gezeigt, bis dato hab ich die allerdings nur für um die 1,80-2 € gesehen, waschen die so gut wie die riechen, wird der gute Mann noch paar Stück los.
Gespeichert
Michel
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 994



« Antworten #294 am: 08. April 2012, 17:12:58 »

Die sind sehr gut.Speickseifen haben alle die gleiche Basis,unterscheiden sich nur im Duft und ggf. Farbstoffe.
Gespeichert
Onkel Hannes
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 3.196



« Antworten #295 am: 07. September 2012, 01:37:17 »

Upps, ich hatte ganz vergessen, mal Rückmeldung zu geben, da ich ja nach Tipps gefragt hatte.

Anläßlich einer Bestellung von Kappus Nautik in einer Apotheke habe ich die Gelegenheit benutzt, eine Auswahl von Kappus-Seifen mitzubestellen, und habe nun einen Karton mit rund 15 verschiedenen Kappus-Seifen da. Da werde ich eine Zeit mit beschäftigt sein...

Mit den Kappus-Seifen bin ich nun etwa zur Hälfte durch, und bin zwar von den Seifen an sich überzeugt, die finde ich sehr gut. Allerdings war immer noch nicht mein Wunschduft dabei. Unentschlossen Wenigstens sind sie nicht sehr stark beduftet, bis auf eine, die Creme soft Pflegeseife - die überlege ich sogar wegzuschmeißen, ist mir zu feminin. Duftmäßig gefallen haben mir von den bisher probierten am besten die mit Fruchtaroma, die Lemon Lime und die Apricot.

Im Winter werde ich mal eine italienische Supermarkt-Mandelseife "I Provenziali" einschieben, die hier schon seit 2 Jahren rumliegt.
Gespeichert

herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 7.786



« Antworten #296 am: 12. M?rz 2014, 09:29:50 »

Momentan habe ich die Dalan Cocoa Seife in Gebrauch.
Die Seife finde ich gut. Meine Haut spannt nicht, meine Haare sehen nicht aus wie Stroh. Nur den Geruch, der mich an Schokojoghurt erinnert, muß man mögen. Aber der ist beim Ausstieg aus der Dusche fast schon weg.
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Hobeler
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.567


...packt das Leben bei den Hörnern...


« Antworten #297 am: 12. M?rz 2014, 10:03:44 »

Hat jemand von uns schon mal diese Seifen hier getestet:

http://connaughtshaving.com/finesoaps.html

Die habe ich im letzten Jahr in Italien in den Regalen gesehen,mir aber (leider) keine einzige mitgenommen. Die Düfte waren klasse.
Gespeichert

Liebe Grüße
Thorsten

***Schalke ist der geilste Club der Welt***

...Pura Vita...
AMU
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.152


« Antworten #298 am: 12. M?rz 2014, 21:46:44 »

Ich habe derzeit Speick Quitte als Waschstück im Bad liegen.

http://www.talea-naturkosmetik.de/epages/63575692.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63575692/Products/SP746

Habe beim letzen Einkauf einfach querbeet zugeschlagen:

http://www.talea-naturkosmetik.de/epages/63575692.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63575692/Categories/Seifen/%22Seifen%20nach%20Hersteller%22/%22Speick%20Naturkosmetik%22
Gespeichert
Tim Buktu
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 6.316


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #299 am: 13. M?rz 2014, 08:35:52 »

Hat jemand von uns schon mal diese Seifen hier getestet:

http://connaughtshaving.com/finesoaps.html

Die habe ich im letzten Jahr in Italien in den Regalen gesehen,mir aber (leider) keine einzige mitgenommen. Die Düfte waren klasse.
Ich hab sie dort auch liegen sehen - und mitgenommen. Sie richen selbstverständlich unterschiedlich aber mir angenehm und unaufdringlich. Der Duft haftet nicht zu lange.
Als besonders pflegend empfinde ich die Seifen nicht, müssen sie bei mir aber auch nicht sein. Nichts auf Dauer, aber eine nette Abwechslung für zwischendurch. Auch beim nächsten Aufenthalt in Italien werde ich welche mitnehmen.
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Seiten: 1 ... 19 [20] 21 ... 25   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS