Die göttliche I Coloniali

Begonnen von Alfred, 23. September 2007, 16:55:41

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Alfred

Weil andernorts gefragt:
Meine beiden Bezugsquellen:

www.hqman.com
Code: bringme (10% Rabatt)

Haben auch andere Produkte von IC, aber vor allem haben sie die Mango im Tiegel, als Refll und das After Shave Balsam - nein, keine African Spirit
Sind nicht gerade intensiv in der Kommunikation, aber grundsolide wenn was passiert (hatte gleich beim ersten Mal den Fall). Ideal bei Kleinbestellungen


www.mensbeautyshop.ch
Wer hier bestellt kann sich auf mich berufen (Alfred aus Wien) - Fr. Minelli (ein "N" weniger als die Liza) kann auch mehr besorgen, und gewährt Rabatt bei Großbestellungen und besorgt auch andere Produkte. Versendet aus Schweiz (Zoll!) oder Italien (Achtung die Italiener sind Portoräuber).

Ideal bei größeren Lots und natürlich für Schweizer


jockeli

ich habe mit hqmen.com auch nur beste Erfahrungen gemacht.Besoners die Lieferzeit war superschnell.

Alfred

Nur beste Erfahrungen wäre jetzt etwas überzogen. bei meiner Erstbestellung (es dürfte zuviel gewesen sein) haben die zwar von der Karte gebucht, aber es kam nie was an, auch keine Mail.
Auf eine diesbezügliche Anfrage kam allerdings sehr schnell das Geld retour, und bei der nächsten Bestellung ging alles extrem flott.

Für normale Bestellungen absolut empfehelnswert - zum Befüllen des Bunkers würde ich zu Fr. Minelli raten (auch wenn sie bis dato keine Refills hatte).

wernerscc

So, jetzt habt ihr mich auch weichgekocht.
Muß jetzt und gleich zum Potsdamer Platz und bei Rosewaters die hoffentlich dort vorhandene RS, die Göttliche, suchen.
Was lange währt wird endlich gut!

Alfred

Stehst wohl auf muffigen Kellergeruch?

Senser

Was hält denn Guilmart`s Freundin (zu sehen auf dem Portalbild, als Kopfstütze) in der linken Hand? Ist das nicht ein Tiegel I Coloniali?
Gruß Senser

Alfred

Nachdem ich den gedanken auch schon hatte, wird das wohl so sein.

Mausi

Die Zarte hat recht kräftige Schultern, aber es sieht wirklich sehr nach I Coloniali aus. Wunderbar. Schmückt das ganze Foto.

mecky messer

ich hätte noch das as mit hamamelis und das balsam abzugeben.zu je 18eu icl. versand.

wernerscc

Bin ich jetzt im himmlischen Nassrasur-Paradies angelangt?

Könnte sein, auf jeden Fall war mein erstes mal mit der I Coloniali heute eine wunderbare Rasur. Die Seife als Refill von Rosewaters gekauft und in eine meiner nach RS lechzenden leeren Schalen eingetiegelt, was ganz einfach ging, da die Seife im Refillbeutel, weich wie Knete ist. Dabei schon den Geruch genossen, den ich nach dem ersten Kennenlernen sehr mag. Das anschließende Schaumrühren mit dem 50er Bock im Mug war völlig problemlos und erbrachte einen sehr feinen, dichten, sahnigen Schaum, der mich in der Konsistenz an Schaum aus RC errinnert. Die anschließende Rasur in zwei Durchgängen mit der Feather auf Stufe 3,5 im Progress war gündlich und dennoch überaus sanft, sozusagen ohne jede Irritation. Die pflegenden Eigenschaften dieser außergewöhnlichen RS sind nach der Rasur sehr deutlich zu spüren; (fast) kein Brennen beim Auftragen von Tüff, kein Spannen der Haut, alles nur weich und glatt und noch eine ganz leichte Ahnung des sehr schönen Geruchs.

Danken wir Mausi, daß er uns diese tolle RS schon vor langer Zeit ans Herz gelegt hat.
Was lange währt wird endlich gut!

soapopera

Ich habe mir vor einigen Wochen neben der RC auch das ASB und das Pre Shave gekauft, dass ich allerdings gerne nach der Rasur verwende. Die Seife hat einen sehr angenehmen Duft. Sie als göttlich zu bezeichnen, kann ich daher nachvollziehen und stimme diesem Titel gerne zu. Sie ist auf dem Wege, bei mir die RC von Castle Forbes von ihren Spitzenplätzen zu verdrängen.

Senser

Wenn frisch aus der Folie, dann tendiert sie mehr Richtung RC. Mit der Zeit entwickelt sie sich dann langsam zur RS.
Aber wer lässt Ihr schon diese Zeit?
Gruß Senser

kormann

Eindeutig Seife. Das leicht weiche Stück härtet innerhalb kurzer Zeit völlig aus. Im Gegensatz z.B. zu einer offenen Valobra, die auch nach Jahren nicht richtig fest wird.
Habs sie erst gestern wieder im Laden aufgeschäumt. Toll.
Here`s something for the tip of your nose!  www.aromatisches-blog.de Hier gibt es was auf die Nase

...Schokobade.de - die macht wirklich nicht dick!

franky

In Italien habe ich mich ein wenig mit I Coloniali eingedeckt.Allerdings habe ich mich nicht für die Rasierseife sondern für die Rasiercreme mit Rhabarber entschieden.Die Rasiercreme gefällt mir persönlich besser als die Seife. Die Pflegewirkung ist bei beiden Produkten überragend,bei der Rasiercreme ist die Einweichwirkung jedoch um einiges besser als bei der Seife(zumindest bei mir). Mit solch einer klasse Einweichwirkung hatte ich nicht gerechnet.Die Seife weicht mein Barthaar eher durchschnittlich ein, die Rasiercreme toppt alle bisher von mir getesteten Produkte.Die Kombination aus Super-Hautpflege,Einweichwirkung und moderatem Preis(7,30€ /100ml) macht diese Rasiercreme zu meinem persönlichen Favoriten.

Alfred

Bei mir schon wieder ein Tiegel aufgebraucht - wenn das so weitergeht wird es in 15 Jahren knapp ...