gut-rasiert
16. August 2022, 05:29:44 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres 2021" Die Wähler haben entschieden! ==> Hier entlang <==
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 10 11 [12]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Paul Schulze, Solingen-Weyer (Original Schulze, ESPE, Selbstfahrer u.a.)  (Gelesen 63772 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 10.909


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #165 am: 20. Mai 2019, 19:18:58 »

Schön geworden, nicht zu viel dran poliert!
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 6.322


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #166 am: 20. Mai 2019, 21:50:02 »

Kann ich nur beipflichten, sehr schön restauriert  Daumen hoch
Gespeichert

Auch mit Bart immer gut rasiert Smiley
KY4400
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 175



« Antworten #167 am: 20. Mai 2019, 22:31:26 »

Vielen Dank!  Daumen hoch
Gespeichert
Sparschäler reloaded
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.138


Das Bild gibt meinen Typ wieder.


« Antworten #168 am: 28. Juni 2019, 12:31:59 »

Ich bin nicht sicher, ob das schon mal thematisiert wurde: Hat eigentlich jemand eine Idee, wo diese skuril anmutenden Namen (hier z.B. "Selbstfahrer") für Rasiermesser herkommen? So ein Name für ein Rasiermesser klingt für mich total abwegig.
Gespeichert

Die Zukunft war früher auch besser. (Karl Valentin)
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 6.322


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #169 am: 28. Juni 2019, 13:56:58 »

Alternativ zu Autofahrer vielleicht als Andeutung zur Selbstrasur oder selbst ist der Mann.
Gespeichert

Auch mit Bart immer gut rasiert Smiley
Brille
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 208



« Antworten #170 am: 20. April 2022, 14:56:59 »

Hier ein Stosser Nr.42 zwischen 4/8 und 5/8 mit derben Schliff
Das Messer weißt keinerlei Gebrauchspuren auf (muss noch auf die Steine).







Drei mal Schulze Nr.118 zwischen 4/8 und 5/8 alles NOS Stücke, die Verpackungen sind am Flohmarkt Stand geöffnet worden!
Leider ist das "Alter" trotz Lagerung in den verschlossenen original Verpackungen nicht spurlos an ihnen vorüber gegangen und
mussten alle poliert werden.



Nach der Bearbeitung








Da hat noch so viel Dreck von der Fertigung drin gehangen, welch man grob mit Daumennagel abkratzen konnte,
Die Unterseite vom Erl hatte nie eine "Endbearbeitung / Endreinigung" gesehen (hab leider kein Bild gemacht).


Gruß Brille

Gespeichert
MRetro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.038


« Antworten #171 am: 21. April 2022, 08:18:32 »

Mein Gott, du zeigst hier wieder Stücke. Klasse. Smiley Daumen hoch
Gespeichert

Das Leben könnte so einfach sein ... muss es aber nicht.
UbuRoy
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 27



WWW
« Antworten #172 am: 21. April 2022, 09:24:52 »

Die Stoßer sind einfach super Rasierer. Erinnern mich von der Form immer an Wieder Schabe, nur das die Klingen länger sind.
Gespeichert
MikeB
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 19



« Antworten #173 am: 21. April 2022, 13:18:09 »

Hat eigentlich jemand eine Idee, wo diese skuril anmutenden Namen (hier z.B. "Selbstfahrer") für Rasiermesser herkommen? So ein Name für ein Rasiermesser klingt für mich total abwegig.

Ganz einfach, es gab eine Zeit da hatten vermögende Leute ein Automobil aber fuhren nicht selbst damit. Dafür beschäftigte man einen Chauffeur. Dieser war auch normalerweise für die Pflege und kleinere Reparaturen und Wartung des Fahrzeuges zuständig. Diese war damals viel öfter von Nöten als heute. (For exempel, in der kalten Jahreszeit lies man auch das Kühlwasser ab und baute die Zündkerzen aus. Das Kühlwasser füllte man vor der Fahrt frisch auf, die Kerzen wurden dann vor dem Motorstart vorgewärmt eingeschraubt...)
Später kamen dann die Selbstfahrer, meist dynamische, jüngere und vermögende Herren die das Volant selbst in die Hand nahmen.
Analog liesen sich zu dieser Zeit auch viele Herrn beim Barbier oder Friseur täglich rasieren. Das war in bestimmten Kreisen Vogue. Selbstverständlich gab es auch die "Selbstrasierer" welche nicht die Dienstleistung eines Barbieres in Anspruch nahmen.
Der Hersteller, in diesem Fall die Firma Schulze, Selbstfahrer ist ja bekanntlich ein Brand von Schulze, wollte wohl mit diesem Markennamen zum Ausdruck bringen dass es sich hier um ein Rasiermesser für den jungen oder jung gebliebenen, sportlichen, fortschrittlichen, dynamischen und extrovertierten Herrn handelt.
Gespeichert
Onkel Hannes
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 4.348



« Antworten #174 am: 21. April 2022, 14:24:16 »

Klingt plausibel, habe mich auch schon über sowas gewundert.
Gespeichert

Hungrig vom schlafen und müde vom essen.
Brille
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 208



« Antworten #175 am: 22. April 2022, 08:37:21 »

@ MRetro
Danke

Weiß von euch vielleichteiner, woher der Name "Stosser" kommt
bzw. was es damit auf sich hat ?

Gruß Brille
Gespeichert
Paula
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 918



« Antworten #176 am: 22. April 2022, 19:25:05 »

Eine mögliche Erklärung:

In dem Buch "Fahnenflucht" von Horst Bosetzky heißt es auf S.28: "Sein schönstes Exemplar war ein sogenannter >Schulze Stosser<.....Der Kopf zeigte eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Bajonett der französischen Armee und wurde auch >Franzosen-Stosser< genannt".

Zitat aus Google Books:
https://books.google.de/books?id=G7xl2WvuhdUC&lpg=PA28&dq=fahnenflucht%20%22stosser%22&hl=de&pg=PA29#v=onepage&q=fahnenflucht%20%22stosser%22&f=false
Gespeichert
alvaro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.173


Mit sanfter Schärfe glatt!


« Antworten #177 am: 22. April 2022, 21:07:00 »

Da hat sich aber einer einmal RICHTIG Mühe gegeben eine Rasur zu beschreiben.

Ist der Rest des Buches genauso gut?
Gespeichert
Seiten: 1 ... 10 11 [12]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS