gut-rasiert
03. April 2020, 18:56:45 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres 2019"

 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1] 2   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Trig Rasierklingen  (Gelesen 15583 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Bruder Tom
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 390



« am: 01. Mai 2009, 19:35:14 »

Die Trig kommt anscheinend aus dem Hause Treet (Made in Pakistan)

Hier gibt es etwas Info:

http://www.badgerandblade.com/vb/showthread.php?t=65651

und hier kann man sie günstig kaufen:

http://connaughtshaving.com/trig.html

Im Forum gibt es bereits ein paar Leute, die schon Erfahrung mit der Klinge haben.
Bitte erzählt mal was zu der Klinge.

Gruß, Tom
Gespeichert
astra
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.158



« Antworten #1 am: 03. Mai 2009, 01:46:55 »

Die Trig interessiert mich auch schon länger. Bis jetzt habe ich aus dem Hause Treet nur die schwarzen Carbonklingen getestet (Tausch mit herzi). Die sind nicht schlecht aber auch nicht so überzeugend gewesen, als das ich mir da eine grössere Menge bestellen würde. Überzeugend an der Trig ist auf jeden Fall der sehr günstige Preis und so schlecht soll die ja auch nicht sein.
Hier noch ein Review der Trig:
http://www.shavemyface.com/forum/viewtopic.php?t=29660
Gespeichert

Es genügt oft einer und die ganze Harmonie ist gestört.
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.375



« Antworten #2 am: 03. Mai 2009, 09:19:17 »

Gucki

https://www.gut-rasiert.de/forum/index.php/topic,2245.msg103288.html#msg103288
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Mark
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 210


Exilhesse


« Antworten #3 am: 18. Mai 2009, 15:14:59 »

Ja hallo ersma... hab ja laenger nichts mehr geschrieben oder gelesen *huestel* also mal wieder ein paar Worte von mir:

Ich habe mittlerweile alle klingen  aus dem hause Trig / Treet durchprobiert und zaehle sie zu meinen absouten Lieblingen. Alle 4 Klingen sind in etwa gleich scharf und sanft und zudem noch sehr guenstig. Getestet habe ich sie jeweils in einem 23C und 39C und sie haben mich in beiden begeistert (im 39C allerdings einen Tick mehr, was wohl daran liegt, dass mir der Hobel allgemein mehr liegt).
Rein optisch ist die "Black Beauty" (also die schwarze) Treet natuerlich der Hingucker schlechthin, was von den Rasureigenschaften allerdings nicht sooo den Unterschied macht (ausser, dass die Klinge nunmal leichter Rost ansetzt). Ich wuerde (muesste ich es machen) den Trig/Treet ein internes Ranking folgender art geben:

Sanftheit: Treet carbon blued "Black Beauty", Trig, Treet Platinum Treet Dura Sharp
Schaerftste Klinge: Treet Platinum, Treet Carbon Blued "Black Beauty", Trig, Treet Dura Sharp

Die Black Beauty ist sogar so sanft, dass ich bei einer Rasur im 39C ruhig  auch mal aufdruecken kann, ohne gleich eine Mulde im Gesicht zu haben wie bei der Feather. Meiner Erfahrung nach sind alle 4 (BB, Treet Platinum, Treet Dura Shart und Trig) sehr gruendliche und sanfte Klingen. Und ich habe bei weitem keine unempfindliche Haut oder duenne Barthaare.

- Mark
Gespeichert

„Ein Bart macht noch lange keinen Philosophen.“
Aulus Gellius
astra
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.158



« Antworten #4 am: 19. Mai 2009, 17:50:35 »

Danke für den Erfahrungsbericht. Von der Trig und der Treet Dura Sharp lass ich mir mal ein paar von Connaught kommen.
Gespeichert

Es genügt oft einer und die ganze Harmonie ist gestört.
olddj
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 662


Salzaha


« Antworten #5 am: 15. September 2009, 13:40:06 »

Ich habe heute 200 Stk. dieser Klingen bekommen, da ich noch nicht rasiert war, habe ich gleich eine Klinge in meinen güldenen Progress eingelegt, auf Stufe 3.
Zum Vergleich: hatte gestern eine neue Astra im Progress auf Stufe 3 eingelegt, die meine absolute Nr.1 ist, die Trig kann sich nach meinem ersten Eindruck auf eine Stufe mit der Astra stellen, wie sie sich nun nach mehreren Rasuren macht, werde ich erst sehen.
Kann nur sagen sie ist ähnlich sanft wie die Astra und sehr gründlich wie ich finde.
Der Preis ist natürlich unschlagbar: 12,86 € für 200 Klingen inkl.Versand aus UK, dass macht pro Klinge 6,5 Ct., günstiger gehts nicht. Grinsend
Gespeichert

Grüße von Mike aus Thüringen !  
http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Langensalza
olddj
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 662


Salzaha


« Antworten #6 am: 19. September 2009, 13:51:30 »

So, heute habe ich mich nun das 5. mal mit der selben Trig Klinge rasiert und bin begeistert, die Rasureigenschaften sind nach der ersten Rasur noch besser geworden und 2 mal werde ich mich noch damit rasieren, da ich mich immer maximal mit einer Klinge ne Woche rasiere.
Ich finde die Trig ist genauso gut wie die Astra und besser wie die Rote Personna oder Derby, was natürlich bei jedem anders sein kann.
Mein Fazit: Die Trig ist eine sehr gute Klinge die auch standfest ist und äußerst preiswert zu bekommen ist, meinerseits absolut empfehlenswert!!! Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch
Gespeichert

Grüße von Mike aus Thüringen !  
http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Langensalza
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.375



« Antworten #7 am: 21. September 2009, 08:08:34 »

Mein Fazit: Die Trig ist eine sehr gute Klinge die auch standfest ist und äußerst preiswert zu bekommen ist, meinerseits absolut empfehlenswert!!! Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch

So seh ich das auch.
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Eugen Neter
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.946



« Antworten #8 am: 21. September 2009, 11:54:47 »

Hört sich gut an. Würde ich gerne mal testen... Zwinkernd
Gespeichert

herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.375



« Antworten #9 am: 21. September 2009, 13:30:32 »

Hab keine mehr  Augen rollen
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Eugen Neter
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.946



« Antworten #10 am: 21. September 2009, 13:34:02 »

Hab ich befürchtet... Teuflisch
Gespeichert

olddj
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 662


Salzaha


« Antworten #11 am: 21. September 2009, 23:28:04 »

Hallo Hans,
hast eine PN!
Gespeichert

Grüße von Mike aus Thüringen !  
http://de.wikipedia.org/wiki/Schlacht_bei_Langensalza
Eugen Neter
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.946



« Antworten #12 am: 21. September 2009, 23:34:29 »

Schon erreicht - danke! Lächelnd
Gespeichert

goldfisch
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 133



« Antworten #13 am: 12. Mai 2010, 23:23:27 »

bei mir schlummerten auch noch 10 Trig Klingen rum, die waren mal bei einem Hobel mit bei. Da heute ein Klingenwechsel anstand bin ich ich ins Bad mit einer Trig und bis jetz meinem Favoriten der Astra Klinge. 5 min später......
ich bin begeistert von der Klinge, sanft wie ein Heisses Messser durch Butter und (bei mir) super gründlich. Jetzt muss die Klinge nur noch zeigen wie lange sie durchhält.
Bei mir besser als Astra, Feather RP und Derby.
Liebe Grüße, Karsten.
Gespeichert
Eisblut
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 844



« Antworten #14 am: 13. Mai 2010, 00:22:10 »

Welche Sorte hast Du denn getestet?
Gespeichert
Seiten: [1] 2   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS