C. W. Engels, Solingen Foche (Engelswerk u.a.)

Begonnen von kretzsche, 24. Februar 2009, 09:27:09

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

kretzsche

Hier gabs noch nichts über Engels-Messer. Hier ist mein gutes Stück. Kein Verschliff und die Anzeichen des Alters darf man ruhig sehen. Wenn ich etwas Zeit finde, kommt es auf die feinen Steine. Klingenbreite 19mm.





Uwe

Harvey

Ich hatte am Anfang meiner Messerkarriere ein Engels von Jambo.
Mein erstes haartestscharfes Messer, das mir WOW Rasuren beschert hat. Mit der Zeit hab ich allerdings eine Vorliebe für breitere Klingen entwickelt und das Messer für
Selbstkosten nach Österreich verkauft.

5/8 Engelswerk Magnetisierter Silberstahl









,,Mit bösen Worten, die man ungesagt hinunterschluckt, hat sich noch niemand den Magen verdorben." Winston Churchill


Sockenbart

HALLO!"

Mir ist kürzlich auch so ein Ding in die hände geraten f. ca 5€.
Kenne diese Marke nicht und habs drauf ankommen lassen & zugeschlagen.
Frag mich nur obs das wert war. ???
Das Stahl dürfte echt ein harter Hund sein denn ich musste mich echt abrackern bis es
halbwegs so etwas wie eine Facette hatte.
Wollte halt auch mal sowas schmales (ca. 3/8?).
Bin schon gespannt ob DAS dann auch halbwegs gut rasiert.
Mal sehn. 8)
                           
lg.Socki
Heute schon rasiert ? 

urza

von geringem abtrag beim schleifen/schaerfen ist nicht auf die haerte des stahls rueckfuehr bar. das sind zwei unterschiedliche eigenschaften des Stahls.
,,Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, daß sie allgemeines Gesetz werde."

    – Grundlegung zur Metaphysik der Sitten, S. 421 [Reclam S. 68]

kraxl

6/8 schön schwer und fast derb, gut 5mm breit
heut mal ein bisschen entrostet , bis es in den einsatz geht wird es wohl aber noch ein bisschen dauern.









Zitat von: GeppettoPinoccio räum dein Zimmer auf! oder ich mach Griffschalen aus dir!
greetz:micha ;)

Paul II.

Engelswerk - teufelsscharf






art isn't about aesthetics, it's about truth and heart

strawinski

na dann pack ich mal mein 52er dazu....habs gerade fertig bekommen.









Das Licht kam in die Finsternis. Doch die Finsternis begriff es nicht.

Sparschäler reloaded

#8
Ein 5/8" Engelswerk. Die Klingenätzung sagte: "Pilatus Edelstahl". Von edel im Sinne von rostträge kann aber keine Rede sein. Um das Messer wieder einigermaßen rostfrei zu bekommen, musste ich die Ätzung fast vollends auspolieren. Schade drum. Die Klinge ist sehr hohl geschliffen:


old sheffield

#9
Hallo habe zum Thema Engelswerk-Solingen noch nichts gefunden ! so hier mein Schmuckstück :-)









Wie Alt könnte dieses Messer sein ?

Cliffwalker

Schau mal hier: https://www.gut-rasiert.de/forum/index.php/topic,4576.0.html  ;)
Da ist, glaube ich, auch dein Messer dabei.

old sheffield


Sparschäler reloaded


Senser

Zum Alter würde ich sagen: 1880 -1900. Leider ist es schon arg verschliffen, bzw. zurückgeschliffen. Rasieren wird es wohl trotzdem sehr gut wenn es denn mal scharf ist.
Gruß Senser

Iltis

de gustibus, aut bene aut nihil