gut-rasiert
04. August 2021, 01:44:59 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres" ==> Hier entlang
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 73 74 [75] 76   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Simpsons-Pinsel  (Gelesen 152524 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Perikles
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 739


« Antworten #1110 am: 11. Oktober 2017, 16:30:39 »

schaut auf jeden Fall suuuper aus !!!   Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch Grinsend
Gespeichert
Rasierwasser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 441



« Antworten #1111 am: 12. Oktober 2017, 16:13:16 »

Ja, sieht echt super aus!  Daumen hoch
Mir gefällt der gelbe Griff hier besonders gut, besser als die sonst eher üblichen weissen.
Viel Spass damit.
Gespeichert
blexa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.807


,,Eine Liebe die niemals endet'' Since 1904


« Antworten #1112 am: 13. Oktober 2017, 13:15:16 »

Danke Jungs, ich denke ich habe eine neue Nr.1 für mich gefunden Lächelnd, so sanftes Zweibandhaar habe ich noch nicht vorher im Gesicht gehabt.
Von Mark habe ich erfahren,dass es sich um ein neueres Premium Zweibandhaar handelt,ähnlich abgestimmt wie das Haar aus alten Tagen,guter Durchfluss,weniger dicht gebunden,etwas dünneres Haar und dabei super weich.
Das kann ich bei diesem Silvertip bestätigen.Bei meiner Zweiband Reise habe ich bisher schon sehr viele probiert und der Thäter hatte bisher von allen das weichste Haar,der Silvertip ist mindestens genaus super weich in den Spitzen.
Zuerst zögerte ich auch noch bei diesem Angebot von Mark mir einen Simpson/2Band zu kaufen,weil er im letzten Jahr noch in einigen US Foren polarisierend debattiert wurde,aber gut das ich ihn jetzt hier habe.

@Perikles, du hast doch mal in deinem letztens eröffneten Thread von dir nach Pinsel gesucht,die den Schaum an den Spitzen und nicht im Knoten entstehen lassen können und auch an    
                den Spitzen wieder abgeben.
Der Simpson Chubby2 kann das Perfekt Grinsend


Material aufnehmen


nach dem 2. Durchgang


nach dem 3. Durchgang


im ausgeschüttelten Zustand

 
« Letzte Änderung: 13. Oktober 2017, 13:24:46 von blexa » Gespeichert
maranatha21
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.224



« Antworten #1113 am: 13. Oktober 2017, 15:57:45 »

Sehr schön! So muss das!  Daumen hoch

So sieht das bei meinen beiden Thätern auch aus.  Grinsend
(Und bei Seifen, die besser schäumen als die MW noch besser  Zwinkernd )
Gespeichert
DDP
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.184



« Antworten #1114 am: 13. Oktober 2017, 16:17:06 »

Sieht klasse aus - vor allem der Restschaum nach dem 3. Durchgang  Daumen hoch Deine neue Nr. 1 ist bestimmt auch der teuerste, nehm ich an  Zwinkernd
Gespeichert
dirk1166
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.187



« Antworten #1115 am: 13. Oktober 2017, 16:19:00 »

Sieht echt gut aus...der Pinsel und der erzeugte rasurschaum.
Ja, ein ungefährer Preis wäre interessant....
Gespeichert
blexa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.807


,,Eine Liebe die niemals endet'' Since 1904


« Antworten #1116 am: 13. Oktober 2017, 16:49:59 »

Der Preis ist ja kein Geheimnis,wer einen haben möchte kann direkt bei Simpson nachfragen und bekommt den Preis incl. Steuern gesagt.
Alleine die Steuern für diesen Pinsel betragen 48,00 GBP, das finde ich auch ein bisschen zu hoch angesiedelt,aber ich kaufe mir ja nicht alle zwei Monate so ein Schmuckstück Zwinkernd
Übrigens nicht mein teuerster,der Simpson Manchurian Chubby2 lag ein wenig darüber.
Hier einmal meine genaue Rechnung zu dem Silvertip;
Simpson Limited Edition Chubby 2 Two Band Silvertip Badger faux Butterscotch
   1   229,95 GBP   229,95 GBP
    Zwischensumme   229,95 GBP
   Versand   9,95 GBP
   VAT (20%)   47,98 GBP
   Summe   287,88 GBP
   Gezahlter Betrag   287,88 GBP

Die neuen Manchurian Badger kosten allerdings noch etwas mehr mit 312 GBP oder 336 GBP incl. Steuern.
« Letzte Änderung: 13. Oktober 2017, 17:14:37 von blexa » Gespeichert
Perikles
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 739


« Antworten #1117 am: 13. Oktober 2017, 19:34:47 »


@Perikles, du hast doch mal in deinem letztens eröffneten Thread von dir nach Pinsel gesucht,die den Schaum an den Spitzen und nicht im Knoten entstehen lassen können und auch an    
                den Spitzen wieder abgeben.
Der Simpson Chubby2 kann das Perfekt Grinsend



Danke für den Hinweis. Der Pinsel schaut super aus und ich glaube Dir gern, dass er ebenso funktioniert. Für die Stange Geld schaue ich mich allerdings gerade lieber nach Schuhen um, die hab ich den ganzen Tag oft an den Füßen -- den Rasierpinsel nur kurz im Gesicht Zwinkernd Wären meine Mittel unerschöpflich, wäre der aber schon gekauft Lächelnd
Gespeichert
blexa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.807


,,Eine Liebe die niemals endet'' Since 1904


« Antworten #1118 am: 15. Oktober 2017, 13:12:26 »

Gestern kam mein neuer "Ersatz" Simpson Synthetik Chubby2 incl. Zugabe aus UK.





Der Simpson hat einen 27mm Knoten und einen Loft von 54mm.Die Fasern sind schon mal das weichste was ich bisher gesehen habe,auch weicher als der Tuxedo und der B&W Knoten von Maggard.Die original Plisson Fasern kenne ich leider nicht,da mir die Knoten der Plisson erheblich zu klein sind und nur bis Größe 12 gehen.
Die Fasern vom Simpson sind nicht nur in den Spitzen weicher sondern das komplette Haar,auch schon an der Basis Ultraweich.
Vom Aufschäumen im Gesicht gefallen mir die Tuxedo und B&W Knoten minimalst besser,da sie sich ein bisschen besser spreitzen lassen, schon ein Unterschied, der aber wirklich nur in einer Nuance liegt.
Es handelt sich bei diesem Synthetik Chubby übrigens um die 2. Generation, ist daher auch neuerdings mit "Synthetic Bristle" gekennzeichnet und mit einem größerem Loft im Verkauf.

« Letzte Änderung: 15. Oktober 2017, 13:16:00 von blexa » Gespeichert
Rasierwasser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 441



« Antworten #1119 am: 15. Oktober 2017, 13:57:46 »

Wow! Diese Simpsons sehen schon gut aus.  Schockiert
Gespeichert
Der Bremer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.363



« Antworten #1120 am: 10. Februar 2018, 21:16:58 »

Ich muß mich jetzt mal als großer Fan des Simpson Chubby 2 Synthetic outen. Ich habe mir vor geraumer Zeit einen bestellt,
und war anfangs entäuscht. Viel zu stramm , aufspreitzen nur mit großem Kraftaufwand möglich. Wir werden keine "Freunde" dachte ich.
Von diesem Modell spreche ich: Simpson Chubby 2 Synthetic Badger



Er hat ein RM von 27mm und die Lofthöhe ist 49mm. Megaweiche Spitzen aber auch megastramm. Ich habe aber nicht aufgegeben und den
Pinsel immer weiter benutzt. Heute weiß ich das dieser Pinsel eingearbeitet werden muß. Denn er wurde immer besser.
Heute benutze ich ihn richtig gern.

Nun bekam ich von meiner Frau, das neue Modell geschenkt. Und da hat sich einiges getan. Simpson Chubby 2 Synthetic Bristle



Nicht nur der Name wurde geändert, sonder auch die Form. ( er ist jetzt eher "Bulb mäßig). Das RM ist ebenfalls 27mm aber das Loftmaß
ist jetzt 54mm. Auch ist der Pinsel nicht mehr so megastramm. Weil er deutlich ausgedünnt wurde, im Vergleich zum alten Modell.
Hier mal beide Modelle:



Ich hoffe auf den nächsten Bildern kann man sehen, das er nicht mehr ganz so dicht gesteckt ist.





Das neue Modell arbeitet fabelhaft, nicht besser sondern einfacher. Er ist immer noch ein strammer Bursche aber er spreitzt besser (leichter) auf.
Ich nehme sie beide gerne.
Gespeichert

Mfg : Heiko

Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es :
Bertrand Russell
Suchtie
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 3



« Antworten #1121 am: 21. M?rz 2018, 04:12:48 »

Gestern bei mir aufgeschlagen - ein feiner Commodore. Viel gelesen und Videos gesehen über den Pinsel - nach der ersten
Schaumschlägerei mit dem Pinsel kann ich nur sagen - ich hab mich richtig entschieden - hab eine Freude daran.
Hab ansonst "nur" nen STF und einen "Billigsdorfer-Dachs" ... der Commodore ist schon was feines  Daumen hoch
Den anfänglichen leichten "nasser Hund Geruch" noch mit paar Rasuren und etwas Pflege rausbringen - dann is der Pinsel perfekt  Smiley



Gespeichert
blexa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.807


,,Eine Liebe die niemals endet'' Since 1904


« Antworten #1122 am: 21. M?rz 2018, 08:39:14 »

Schönes Kerlchen der X3 , Glückwunsch Daumen hoch Der fehlt mir auch noch in meiner Sammlung Zwinkernd
Gespeichert
Goldfinger
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 28


« Antworten #1123 am: 21. M?rz 2018, 18:56:19 »

Mal angenommen, ihr schäumt fast ausschließlich im Tiegel, favorisiert ein Ringmaß von ca. 24 mm, habt eine Abneigung gegen kleine Pinselgriffe und dürft euch für lau einen der folgenden Simpsons (best badger) aussuchen:
58
59
Polo 8
Persian Jar 3
Captain 2
Harvard 5
Welchen würdet ihr nehmen und warum?
Gespeichert
blexa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.807


,,Eine Liebe die niemals endet'' Since 1904


« Antworten #1124 am: 22. M?rz 2018, 08:17:29 »

Meine Vorlieben liegen zwar nicht ganz bei einem 24’er Knoten sondern eher etwas darüber, aber wenn ich mir einen aussuchen dürfte wäre es der Polo 8. Der einzige Grund hierfür ist, dass ich schon einen Polo 10 besitze und diesen für sehr gut halte.
Der Griff liegt hervorragend in der Hand und ist für mich auch bestens für die Arbeit im Mug ausgerichtet. Alle anderen von dir hier erwähnten Simpsons kenne ich bisher noch nicht, obwohl hier auch mehr die persönlichen Vorlieben der Griffe in Betracht gezogen werden sollte.
Vom Besatz und Verhalten her dürften alle Exemplare ungefähr gleich auf liegen, da sie außer dem etwas kleineren 58’er von Simpson alle einen ca. gleich großen Loft und Knoten besitzen.


Gespeichert
Seiten: 1 ... 73 74 [75] 76   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS