Rasur des Tages vom 03.03. bis 09.03.2024

Begonnen von owlman, 03. März 2024, 10:46:52

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

EasyRider

* Pre-Shave: Don Porfirio Shaving Oil
* Seife: Long Rifle ,,Hunting Lodge"
* Pinsel: Brochas Perri ,,Cerda caballar natural"
* Mug: Sosan Fong ,,Apothecary Mug"
* Riemen: Robert Malewski Doppelhängeriemen Horsehide/Canvas
* Messer: Gino Savazzi, Palermo, 5/8 derb, Gradkopf
* Aftershave: Long Rifle ,,Hunting Lodge", Shave Tonic



aleister

Ern 5/8  :D
Einfaches führiges Messer,frisch von den Steinen.


DailyDriver

Messer : Schulze 6/8 Gradkopf 
Pre: Amerikan Crew RÖ 
RS / RC:  FINE L'Orange Noir
AS / Balm: FINE L'Orange Noir
Pinsel: Zenith 506ALL SE (Das Alu-Schweinchen)
Schale: 3DBowl 
Zubehör: Das Kännchen und viel Spaß am Ganzen...


Bevor das Schulze an die Stöppelkes darf, habe ich es ausgiebig geledert. Nicht weil es stumpf war, es hatte ja erst seine Steinzeit und nur 2 Einsätze direkt im Anschluß. Das Ledern gilt dem Leder, doch dazu an anderer Stelle mehr. Auch in Sachen Software dachte ich, dass es an der Zeit ist, mal wieder etwas frisches, spritziges zu auszuwählen. Die Wahl viel auf FINE L'Orange Noir, das kleine Lesezimmer füllt sich bereits bei der Aufnahme mit dem Pinsel mit dem herrlich frischen, maskulinen Duft und verstärkt sich während des aufschäumen weiter.

In die Stöppelkes verbracht, einwirken lassen und los geht's. Doch Obacht, das neue Schulze, bzw. der Gradkopf des Selbigen birgt noch ein gewisses, eh, Restrisiko. Doch heute läuft alles glatt, das Messer hat eine tolle Schörfe und Gründlichkeit, mit Sicherheit hat das intensive Ledern mit knapp 10 Sätzen seine Wirkung gezeigt. Als Ergebnis mit einer sanften, gründlichen und völlig reizfreien Rasur belohnt, bringt das AS zum Finale noch einmal einen Schwung Frische ins Gesicht. Gründlich glatt und wohl beduftet heißt es heute wieder...

...man(n) ist glatt, man(n) freut sich!👍


Euch allen einen schönen Restdienstag!


LIEBER HABEN OHNE ZU BRAUCHEN ALS GAR KEIN SPASs! 😎

JTNachtlauf

Hallo.  ;D
Gerade vor ein paar Minuten.

Preshave: Babydream Pflegeöl
Pinsel: Wilkinson
Rasiercreme: Mischung Windsor X Palmolive
Rasierhobel: Wilkinson TTO
Rasierklinge: Derby Premium (3.)
Aftershave: Bio Bione Rasierbalsam
Hobel - Mühle R89, King C. Gillette, Lord Premium Smart, Parker A1-R Travel, Parker 55SL- Semi Slant, Goodfellas Smile Slant, Wilkinson Vintage TTO, Parker 96R, 87R, RazoRock SLOC, Weishi TTO, Mühle R41, RazoRock Old Type

Im Keller ewige Vorräte: Barbus, Mydlinka, Speick, Arko.

Tim Buktu

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!

Tim Buktu

Mittwochsrasur
08.03.2024

Schaum: Mäurer & Wirtz ,,Tabac Original", RS
Pinsel: Frank Shaving ,,Richmond - Butterscotch" Silberspitz
Schaumschüssel: Schwarzweisskeramik Scuttle, weiß, XL
Rasierer: Fretwell 11/16
Riemen: Quercur Cordovan Riemen
Aftershave: Geoffrey Beene ,,Grey Flannel"
Zus. Pflege:
  ASB etc.: Müller Pflanzenkosmetik, Aloe Vera Gel
  ASB etc.: Mohnöl

später dann
Duft: Geoffrey Beene ,,Grey Flannel" EdT





Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!

Tim Buktu

Zitat von: Tammy_0105 am 05. März 2024, 07:40:44
Zitat von: Tim Buktu am 05. März 2024, 07:21:47Riemen: Quercur Cordovan Riemen
Hast Du auch auf @EasyRider's Empfehlung hin zugeschlagen oder hattest Du den schon?

Habe den Tipp von EasyRider aufgegriffen.  :)
Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!

Jos

Moin,

heute:

- heißes Tuch
- American Crew RÖ
- Mastro Miche' Code 24-11 RS, geschäumt mit
- China-Dachs mit Porzellangriff
- Karl Engels mit
- Shark Super Chrome (1), m-q-g
- Mastro Miche' Code 24-11 AS

sanft und gründlich  :D ...

Gruß, Jens
"Geh Deinen Weg und lass die Leute reden!" Dante Alighieri

EasyRider

* Pre-Shave: Don Porfirio Shaving Oil
* Seife: Craftsman Soap Company ,,Campfire"
* Pinsel: Brochas Perri ,,Cerda caballar natural"
* Mug: Sosan Fong ,,Apothecary Mug"
* Riemen: Robert Malewski Doppelhängeriemen Horsehide/Canvas
* Messer: Klaas van Hoek, Bloemfontein, ,,Boere Skeermes", 6/8 derb, Gradkopf
* Aftershave: Craftsman Soap Company ,,Campfire" ASL

DailyDriver

Messer : Schulze 6/8 Gradkopf 
Pre: Amerikan Crew RÖ 
RS / RC:  Captain Fawcett
AS / Balm: Tüff Nr. 2
Pinsel: Captain Fawcett Dachs
Schale: 3DBowl 
Zubehör: Das Kännchen und viel Spaß am Ganzen...


Heute ist quasi Captain's Dinner mit Tüff-Prüfung...daher rührt aber nicht der Grund, meiner herkömmlichen Rasurintervall von zwei Tagen zu unterbrechen. Das hat einen anderen Grund, doch dazu evtl. schon am Freitag mehr...

Die RS läßt sich recht gut und schnell zu einem schönen, cremigen Schaum aufbereiten der die (wenigen) Stöppelkes, die seit gestern nachgekommen sind, vorzubereiten. So oft hatte ich die RS ja noch nicht in Gebrauch, dennoch kann ich sagen, dass sie ein gutes Hautgefühl hinterläßt, jedoch darf nicht vergessen werden, dass ich ja zusätzlich Rasieröl als Pre immer vorweg auftrage. So vorbereitet hat das Schulze keinerlei Schwierigkeiten die Stoppeln zu kappen. So langsam werde ich auch in Bezug zum Gradkopf etwas mutiger, lasse den mittlerweile recht gut verinnerlichten Bewegungen ihren Lauf. Lediglich im Bereich der Koteletten, speziell am Übergang zum Ohr muss ich sehr vorsichtig sein, da ich mich ohne Brille rasiere, habe ich da etwas Schwierigkeiten das Ende der Klinge im richtigen Abstand zum Ohr zu führen. Alles gut gegangen, beide Ohren noch dran, so kann ich mittlerweile behaupten, dass mir diese Klingenform immer besser gefällt...hm...mal ein RM mit Spanischem Kopf, oder Gradkopf mit Barber's Notch...Vade retro, satanas!

Apropos Brille, ganz ohne ist auch schon nicht mehr ganz richtig, seit neuesten setze ich sie auf, wenn es ans Zaubern geht. Mir sind da immer wieder mal im Bereich der Kinnkannte/Kinnspitze einzelne Stöppelkes entgangen, zwar Miniausführungen, aber der innere Monk war da schon ein wenig unzufrieden. Heute ist alles glatt und so kommt die finale Tüff-Prüfung zum Zuge und ohne Mängel steht dann im Bericht...

...man(n) ist glatt, man(n) freut sich! 👍


Euch allen einen schönen (Arbeits-)Wochenteiler!

LIEBER HABEN OHNE ZU BRAUCHEN ALS GAR KEIN SPASs! 😎

Tammy_0105

Seife: Mondial - Crema da barba Bergamotta Neroli
Pinsel: Hans Baier
Riemen: Quercus Cordovan-Riemen
Messer: August Baus (Solingen) 5/8" Geradkopf
Aftershave: Dr. Dittmar Pflege-Tonic

Tim Buktu

Donnerstagsrasur
07.03.2024

Schaum: Klar ,,Kabinett", RS
Pinsel: iKon ,,Petrified Wood" Silberspitz
Schaumschüssel: Schwarzweisskeramik Scuttle, weiß, XL
Rasierer: Fretwell 11/16
Riemen: Quercur Cordovan Riemen
Aftershave: Mawa ,,Tüff Nr. 1 - sensitiv"
Zus. Pflege:
  ASB etc.: Müller Pflanzenkosmetik, Aloe Vera Gel
  ASB etc.: Mohnöl

später dann
Duft: Czech & Speake ,,Vétiver Vert" EdC




Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!

Jos

Moin,

heute:

- heißes Tuch
- American Crew RÖ
- Vitos RS, geschäumt mit
- Vigshaving Pferd
- J.Nowill & Sons "Krosskeys" 5/8, m-q-g
- Floid The Genuine AS

sanft und gründlich  8) ...

Gruß, Jens
"Geh Deinen Weg und lass die Leute reden!" Dante Alighieri

EasyRider

* Pre-Shave: Don Porfirio Shaving Oil
* Seife: Hoffmann's ,,Rio Grande"
* Pinsel: Brochas Perri ,,Cerda caballar natural"
* Mug: Sosan Fong ,,Apothecary Mug"
* Riemen: Bundubeard Sealskin/Canvas, extralang, Namibian Origin
* Messer: John Stanley, Boston, 7/8 derb, Antikkopf
* Aftershave: Hoffmann's ,,Rio Grande" AS-Splash

Da gestern ein südafrikanischer Seehund an meinem Ufer gestrandet ist - habe darüber schon im Quercur-Thread kurz berichtet -, wurde das polnische Pferd, das in dieser Woche Riemen-Dienst leistete, kurzerhand in den Stall gestellt und durch den Seehund ersetzt. Neues Spielzeug will bekanntlich ja sofort ausprobiert werden.  :) 
 
https://www.bundubeard.co.za/products/extra-length-sealskin-strop-namibian-origin

MichiB


Rasur 16/2024:
- Heisser Waschlappen
- Rasierpinsel: Mühle Kosmo
- Rasiercrème: Palmolive
- Rasierhobel: Nassrasieren.ch mit Astra-Klinge
- 2 Durchgänge (mit dem/quer zum Strich)
- Eiskalter Waschlappen
- After-Shave: Pinaud "Special Reserve"