Rasur des Tages vom 07.01. bis 13.01.2024

Begonnen von aleister, 07. Januar 2024, 02:52:38

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Jos

Moin,

heute:

- heißes Tuch
- American Crew RÖ
- Vitos RS, geschäumt mit
- Cerrus Dachs
- Isana Premium Rasurhobel mit
- Isana Men rostfrei (26), m-q-g
- Vitos AS

sanft und gründlich  :D ...

Gruß, Jens
"Geh Deinen Weg und lass die Leute reden!" Dante Alighieri

EasyRider

* Pre-Shave: The Original Pre-Shave Bar
* Seife: The Shaven Sailor ,,Ship's Barber"
* Pinsel: Paragon Soft Tip Synthetic     
* Schale: Symmetrical Pottery ,,Rust Brown Sheet Metal"
* Riemen: The Empire Razor Strop, restaurierter englischer Stoßriemen aus den 30er Jahren
* Messer: Hill Lalin, New York, ,,Titanic", 6/8 Gradkopf
* Aftershave: The Original Sailor Jerry, Spiced Navy After Shave 

owlman

Tach!

Heute früh gab's:

- Pinnacle Grooming Visionary
- Omega "Titano V2" EVO
- Alpha Outlaw Evolution mit Feather (70)
- CHH Tobacco AS
- Isana sensitiv ASB

Gute Rasur.  dh:

Standlinie

Rasur um die Mittagszeit.

- warmes Wasser,
- Arko RC,
- YAQI-Synthetikpinsel,
- SE-Globusmann (Umbau),
- Derby (2),
- m / q / an der Kehle g,
- Rituals Samurai AS Balm.





Eine schöne Rasur mit einem schönen Rasierhobel.
Die Nachhaltigkeit einer gründlichen Nassrasur zeigt sich 24 Stunden später an nur gering und gleichmäßig nachgewachsenen Bartstoppeln.

Tim Buktu

Mittwochsrasur
10.01.2024

Schaum: Kappus ,,Kabinett" Nr. 708, RS
Pinsel: Epsilon Silvertip Fibre, Kunststoff orange, 26/54mm
Schaumschüssel: Schwarzweisskeramik, Scuttle, weiß, XL
Rasierer: Merkur D.R.P. 483501, schwarz/metall, CC
Klinge: Rotbart Extra Dünn
Aftershave: Mawa ,,Tüff herb", Rasierwasser
Zus. Pflege:
  ASB etc.: Müller Pflanzenkosmetik, Aloe Vera Gel
  ASB etc.: Mohnöl

später dann:
Duft: Onyrico ,,Intineris", EdP





Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!

Jos

Moin,

heute:

- heißes Tuch
- American Crew RÖ
- PAA Cavendish RS, geschäumt mit
- DS Cosmetic Kensurfs Edition Synthetik
- Ralf Aust 5/8, m-q-g
- Pinaud Clubman Special Reserve AS

sanft und gründlich  8) ...

Gruß, Jens
"Geh Deinen Weg und lass die Leute reden!" Dante Alighieri

EasyRider

* Pre-Shave: The Original Pre-Shave Bar
* Seife: The Shaven Sailor ,,Ship's Barber"
* Pinsel: Paragon Soft Tip Synthetic     
* Schale: Symmetrical Pottery ,,Rust Brown Sheet Metal"
* Riemen: The Empire Razor Strop, restaurierter englischer Stoßriemen aus den 30er Jahren
* Messer: Joseph Allen & Sons ,,HMS Dreadnought", 13/16 Barber's Notch
* Aftershave: The Original Sailor Jerry, Spiced Navy After Shave 

DailyDriver

#22
RM: Garantie Solingen
Pre: Amerikan Crew RÖ
RS / RC: The GF'S ABYSSO
AS / BALM: The GF'S ABYSSO
Pinsel: Semogue Torga C5
Schale: 3DBowl
Zubehör: Das Kännchen und viel Spaß am Ganzen...

Obgleich das Messer vom Status ,,Übungsmesser" in den wohlverdienten ,,Ruhestand" als Bestandsmesser gehen sollte, musste es heute dennoch noch einmal als Übungsmesser herhalten. Es hatte heute ,,Steinzeit" und wurde bis auf das Setzen der Facette nur mit Naturstein geschärft. Siehe auch hier...

Bereits die ersten Züge an der Wange zeigten, dass es etwas an der Endschärfe mangelt. Zwar ist die Klinge wirklich sanft, keinerlei ziepen oder zwicken, aber wie bereits angemerkt, die Gründlichkeit läßt aufgrund der mangelnden Endschärfe zu wünschen übrig. M.M.n. ist dies auf die (noch) mangelnden Erfahrung mit dem BBB zurückzuführen, da gilt es nachzuarbeiten, gerade wohl der Zustand der Schneidkannte war wohl noch nicht bereit, auf den nächsten Stein zu gehen. Alles in allem aber dennoch Rasurbereit und vom Ergebnis auch besser als meine erste Runde auf Naturstein, allerdings mit Luft nach oben.

Es gibt natürlich aber auch positives, Doc Alaun schweigt still, das AS hat auch Nix zu mäkeln und am Ende kann ich auch vermelden...

...man(n) ist glatt, man(n) freut sich! 👍

Euch allen einen schönen Wochenteiler!

LIEBER HABEN OHNE ZU BRAUCHEN ALS GAR KEIN SPASs! 😎

owlman

Tach!

Heute früh gab's:

- Barrister & Mann Eigengrau
- Simpson "Trafalgar" T3
- Alpha Outlaw Evolution mit Feather (71)
- CHH Tobacco AS
- Isana sensitiv ASB

Gute Rasur.

Tim Buktu

Donnerstagsrasur
11.01.2024

Schaum: Mäurer & Wirtz ,,Tabac Original", RS
Pinsel: Crown King ,,The Switchback 400 - Classic Replica", Synthetic, Suave, 24mm
Schaumschüssel: Schwarzweisskeramik, Scuttle, weiß, XL
Rasierer: Gold Dollar ,,66", 6/8 (Nr.4 aus alvaros Testset Nr.3)
Riemen: ohne
Aftershave: Mäurer & Wirtz ,,Tabac Original", AS
Zus. Pflege:
  ASB etc.: Müller Pflanzenkosmetik, Aloe Vera Gel
  ASB etc.: Mohnöl

später dann:
Duft: Mäurer & Wirtz ,,Tabac Original", EdC





Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!

Jos

Moin,

heute:

- heißes Tuch
- American Crew RÖ
- Arran Machrie RS, geschäumt mit
- Mühle rein Dachs
- Ben Hur mit
- Bic Chrome Platinum (14), m-q-g
- Câline Homme Infinite Navy EdT

sanft und gründlich  :D ...

Gruß, Jens
"Geh Deinen Weg und lass die Leute reden!" Dante Alighieri

EasyRider

* Pre-Shave: The Original Pre-Shave Bar
* Seife: The Shaven Sailor ,,Ship's Barber"
* Pinsel: Paragon Soft Tip Synthetic     
* Schale: Symmetrical Pottery ,,Rust Brown Sheet Metal"
* Riemen: The Empire Razor Strop, restaurierter englischer Stoßriemen aus den 30er Jahren
* Messer: Alfred Williams ,,R.M.S. Lusitania", 9/16 Rundkopf
* Aftershave: The Original Sailor Jerry, Spiced Navy After Shave 

owlman

Tach!

Heute früh gab's:

- MacDuff's Soap Co. Kananaskis Explorer
- DSC "Coffee Color" Soft Synthetic
- Alpha Outlaw Evolution mit Feather (72)
- CHH Tobacco AS
- Isana sensitiv ASB

Gute Rasur.

Standlinie

Vor einer Stunde.

- warmes Wasser,
- Arko RC,
- YAQI Synthetikpinsel,
- NTS Parker de luxe CC,                 Rasierklingenspiel 1,10 mm
- Feather (30),
- m/q/g,
- Blueness AS Balm.

Dieser deutsche Rasierhobel räumt sehr gut ab, ohne dabei aggressiv zu sein. Eine empfehlenswerte Alternative.
Die Nachhaltigkeit einer gründlichen Nassrasur zeigt sich 24 Stunden später an nur gering und gleichmäßig nachgewachsenen Bartstoppeln.

JTNachtlauf

Gestern Abend:
Pre-Shave: Glyce Seife
Rasierpinsel: Omega Professional Synth.
Rasierhobel: Mühle R89 mit RK Mühle - da ich meinen "Referenzhobel" bei der Probe einer neuen Seife benutzen wollte. Sonst wäre es der KCG.
Rasierseife: Mydlinka RS (hart) -  Seife vom lokalen Tschechischen Produzenten. Ich war echt begeistert, der Schaum war für mich einfach "weiche Reinheit".YMMV.  ;)
Aftershave: Windsor Fresh AS mit Propolis.

Allen eine angenehme Rasur und schönes Wochenende.
Hobel - Mühle R89, King C. Gillette, Lord Premium Smart, Parker A1-R Travel, Parker 55SL- Semi Slant, Goodfellas' Smile Slant, Wilkinson Vintage TTO, Parker 96R, 87R, RazoRock SLOC, Weishi TTO, Mühle R41, RazoRock Old Type

Im Keller ewige Vorräte: Barbus, Mydlinka, Speick, Arko.