Rasur des Tages vom 07.01. bis 13.01.2024

Begonnen von aleister, 07. Januar 2024, 02:52:38

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

aleister

Above the tie -Lux Handle  :)
Ein Hobel der ganz oben mitspielt!




owlman

#1
Moin!

Eben gab's:

- D.R. Harris Arlington
- Simpson "Commodore" X3
- Alpha Outlaw Evolution mit Feather (68)
- D.R. Harris Arlington AS
- Pure & Basic sensitiv ASB

Schöne Rasur.  :)

Allseits einen angenehmen Sonntag!

MRetro

RS Thiers-Issard Vétiver
RP Vintage Schick, weiß-gold, Borste
SR Schick weiß-gold, Contour Rasierer
RK Gillette Contour Klinge (m/ g/ N)

Jos

Moin,

heute:

- heißes Tuch
- Proraso Pelli Sensibili Crema Pre Barba
- Proraso Pelli Sensibili RC, geschäumt mit
- Yaqi Sagrada Familia Synthetik
- Parker Variant Adjustable @2.5 mit
- Gillette Silver Blue (16), m-q-g
- Proraso Pelli Sensibili ASB

sanft und gründlich :D ...

Allerseits einen schönen Sonntag,

Gruß, Jens
"Geh Deinen Weg und lass die Leute reden!" Dante Alighieri

Tim Buktu

Sonntagsrasur
07.01.2024

Schaum: Kappus ,,Kabinett" Nr. 708, RS
Pinsel: Omega ,,6619", ,,editione speciale 2008", Silvertip, 25mm
Schaumschüssel: Schwarzweisskeramik, Scuttle, weiß, XL
Rasierer: Mulcuto ,,Schrägschnitt", CC, Pollopas, creme
Klinge: Rotbart Extra Dünn
Aftershave: D.R. Harris ,,Marlborough", AS
Zus. Pflege:
  ASB etc.: Müller Pflanzenkosmetik, Aloe Vera Gel
  ASB etc.: Mohnöl

später dann:
Duft: Duftanker MGO Duftmanufaktur ,,Tranquilla", Attar





Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!

EasyRider

* Pre-Shave: The Original Pre-Shave Bar
* Seife: The Shaven Sailor ,,Ship's Barber"
* Pinsel: Paragon Soft Tip Synthetic     
* Schale: Symmetrical Pottery ,,Rust Brown Sheet Metal"
* Riemen: The Empire Razor Strop, restaurierter englischer Stoßriemen aus den 30er Jahren
* Messer: Gipson Razor ,,Submarine", 8/8 halbhohl, Antikkopf
* Aftershave: The Original Sailor Jerry, Spiced Navy After Shave 

Paula

Preshave: Babydream, extra sensitives Pflegeöl
Schale: Chinesische Reisschale
Pinsel: nom, Silberspitz Dachszupf
RS: Ach. Brito Musgo
Riemen: Herold, 185Ri Hängeriemen Primaleder
Rasierer: Carl Schlieper #34 ,,1a Calidad", 6/8 vollhohl Rundkopf
Aftershave: Floïd vigoroso :)

JTNachtlauf

Schönen guten Abend an alle.
Heutige Rasur:
Preshave: Glyce-Seife
Rasierseife: Figaro
Rasierhobel: Mühle R89 mit RK Mühle
Rasierpinsel: Balea Profess. Synth.
Aftershave: Alpa Cool (Klingt nach Menthol, aber ist es gar nicht - lauter Holz- und Blumentöne. Ganz toll.)

Nächste Rasur wird mit dem K.C. Gillette RH stattfinden.
Hobel - Mühle R89, King C. Gillette, Lord Premium Smart, Parker A1-R Travel, Parker 55SL- Semi Slant, Goodfellas' Smile Slant, Wilkinson Vintage TTO, Parker 96R, 87R, RazoRock SLOC, Weishi TTO, Mühle R41, RazoRock Old Type

Im Keller ewige Vorräte: Barbus, Mydlinka, Speick, Arko.

Tim Buktu

Montagsrasur
08.01.2024

Schaum: Kappus ,,Kabinett" Nr. 708, RS
Pinsel: Thäter ,,4411", Dachs, Kunststoffgriff schwarz, 21mm
Schaumschüssel: Schwarzweisskeramik, Scuttle, weiß, XL
Rasierer: Mulcuto ,,Schrägschnitt", CC, Pollopas, creme
Klinge: Gillette ,,Nacet Stainless"
Aftershave: Pinaud ,,Clubman Special Reserve", ASC
Zus. Pflege:
  ASB etc.: Müller Pflanzenkosmetik, Aloe Vera Gel
  ASB etc.: Mohnöl

später dann:
Duft: Duftanker MGO Duftmanufaktur ,,Library Visit", P





Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!

Jos

Moin,

heute:

- heißes Tuch
- American Crew RÖ
- Fine Latigo RS, geschäumt mit
- Boti Broken Star / Oumo G4 Synthetik
- Böker King Cutter 6/8, m-q-g
- Fine Latigo AS

sanft und gründlich  8) ...

Gruß, Jens
"Geh Deinen Weg und lass die Leute reden!" Dante Alighieri

EasyRider

* Pre-Shave: The Original Pre-Shave Bar
* Seife: The Shaven Sailor ,,Ship's Barber"
* Pinsel: Paragon Soft Tip Synthetic     
* Schale: Symmetrical Pottery ,,Rust Brown Sheet Metal"
* Riemen: The Empire Razor Strop, restaurierter englischer Stoßriemen aus den 30er Jahren
* Messer: J. R. Torrey Co, "U.S. Navy", 5/8+ Gradkopf
* Aftershave: The Original Sailor Jerry, Spiced Navy After Shave 

owlman

Tach!

Heute früh gab's:

- Summer Break Back To School
- DSC "Coffee Color" Soft Synthetic
- Alpha Outlaw Evolution mit Feather (69)
- CHH Tobacco AS
- Isana sensitiv ASB

Gute Rasur.  dh:

DailyDriver

RM: Revisor 6/8

Pre: Amerikan Crew RÖ
RS / RC: Speick Stick (iGg)
AS / BALM: Speick
Pinsel: Semogue Torga C5
Schale: 3DBowl (Nur zur Pinselablage)
Zubehör: Das Kännchen und viel Spaß am Ganzen...


Bevor es mit dem Riemenkoppel weitergeht, darf das Revisor zu seinem II. Einsatz an die Stoppeln. Am Finish ist nix geändert, muss es auch nicht unbedingt. Das Messer soll erst ein paar Mal ins Gesicht, zur Einarbeitung halt...und weil die Klinge einfach schön ist!

Eingearbeitet wird heute auch das Semogue-Schweinchen in Sachen Gesichtsschäumen, da darf er mit dem umgetopften oder besser ,,umgestickten" Speick Rasierstick ins Gesicht. Die Schaumbereitung bietet keine Schwierigkeiten, genau wie das Revisor. Die Klinge hat eine feine Akustik und läßt sich prima führen, wenn da das Heft nicht etwas störend wirkt. Nicht störend ist die Zuhilfenahme eines kleinen Läppchens am Hals, trotz Seife, kann man damit die Haut sehr gut straffen. An der rechten Halsseite heute etwas intensiver mit g/q im Bereich der Narbe gewerkelt, zwar ist dort die Akustik der Klinge sehr hilfreich, es bleibt aber ein Bereich mit Blindflugeigenschaften und verleitet eher zur ,,Zauberei", das hat Doc Alaun auch im Anschluß durch seine Meckerei quittiert. Das AS ist vom Geruch her ja eher etwas, sagen wir einmal ,,historisch-maskulin", bleibt aber bis auf den rechten Halsbereich ohne Rückmeldung, bis auf den Geruch halt...Schäumen wir mal, wie es weitergeht, Koppelriemen oder vielleicht mal wieder eine ,,Hobelpause"?

...egal, für heute heißt es erst einmal...man(n) ist glatt, man(n) freut sich! 👍

Euch allen einen schönen Wochenstart...


LIEBER HABEN OHNE ZU BRAUCHEN ALS GAR KEIN SPASs! 😎

MichiB


Rasur 2/2024:
- Heisser Waschlappen
- Rasierpinsel: Semogue Excelsior Dachszupf hell 2020
- Rasiercrème: Wilkinson
- Rasierhobel: Merkur 34c mit Feather-Klinge
- 2 Durchgänge (mit dem/quer zum Strich)
- Eiskalter Waschlappen
- After-Shave: Pinaud "Special Reserve"

Tim Buktu

Dienstagsrasur
09.01.2024

Schaum: Kappus ,,Kabinett" Nr. 708, RS
Pinsel: Golddachs, Silberspitz, 23/52mm, Kunststoffgriff
Schaumschüssel: Schwarzweisskeramik, Scuttle, weiß, XL
Rasierer: Merkur D.R.P. 483501, schwarz/metall, CC
Klinge: Lord ,,Classic" Super Stainless
Aftershave: Pinaud ,,Clubman Reserve Whiskey Woods", AS
Zus. Pflege:
  ASB etc.: Müller Pflanzenkosmetik, Aloe Vera Gel
  ASB etc.: Mohnöl

später dann:
Duft: Atelier Cologne ,,Café Tuberosa", Cologne Absolue





Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!