Super-Max Swift 3 (Indien)

Begonnen von herzi, 18. Februar 2022, 12:39:40

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

herzi

Zitat von: Siegfried Sodbrenner am 21. Juli 2013, 21:27:38
Neuzugang aus Indien: SuperMax Swift3



Wird demnächst getestet, erster Eindruck: grottenschlecht.

Siggi, lebst nu?
Ich habe mir neulich diesen hier aus Indien kommen lassen. Das Modell scheint dasgleiche zu sein, nur in schwarz. Der Zusatz "ION Edge - stays sharper longer" hats nicht rausgerissen. Die bisherigen Klingen sind mehr als zweifelhaft. Die Erste habe ich zweimal mit unerschiedlicher Vorbereitung versucht und abgebrochen. Mit der zweiten Klinge konnte ich mich rasieren, ein Vergnügen war es aber nicht. Wenn das so weitergeht, dann wird die Dritte gut und die Vierte dann Wowzi :D sein. Ich hege aber Zweifel.
Die Klingen passen übrigens auch auf einen Sensor. Vielleicht gehts auch andersrum? Dann wäre der SuperMax vielleicht ein geeigneter "ReiseMax".
Gruß,
Stefan

herzi

Ich bin mit der Packung durch. Im empirischen Versuch hat sich gezeigt, dass keine der Klingen ein gutes Niveau erreicht.
Oder anders gesagt, ich kann ja nix wegschmeissen und habe deswegen jede Klinge einmal verwendet. Keine Rasur war richtig gut. Rupfig und eher ungründlich. Aber jetzt konnte ich die Klingen beruhigt entsorgen.
Gruß,
Stefan

herzi

Zitat von: herzi am 18. Februar 2022, 12:39:40

Die Klingen passen übrigens auch auf einen Sensor. Vielleicht gehts auch andersrum? Dann wäre der SuperMax vielleicht ein geeigneter "ReiseMax".


Ich habe es getestet. Weder die Sensorklingen noch die Personna Triflexxx Klingen, welche in verschiedenen Kaufhäusern angebote werden, passen auf den SuperMax Griff. Somit habe ich ihn entsorgt.
Gruß,
Stefan

Onkel Hannes

Ich schließe mich den schlechten Bewertungen an. Ich habe keine vollständige Rasur zu Ende gebracht und werde auch die weiteren Klingen allenfalls als Achselrasierer unter der Dusche probieren. Schade. Denn der große Klingenabstand wäre prädestiniert für längere Bärte, und der Griff macht eigentlich keinen schlechten Eindruck.

Ein Armutszeugnis für einen Hersteller, der sich selbst ganz bescheiden als weltweiten Vorreiter im Einweg-Dreiklingenrasierer-Segment bezeichnet.



Wenn das die verbesserte Version ("new improved") ist, dann will ich gar nicht wissen, wie die Ursprungsversion war... Ich habe das Empfinden, daß es sich bei dem abgebildeten glücklichen jungen Mann um eine dreiste Werbelüge handelt. Diejenigen Inder, die nichts anderes kennen oder noch schlimmer, sich nichts anderes leisten können, tun mir leid.



//Mod: Thema aus Zeigt her Eure Systemrasierer ausgegliedert
Hungrig vom schlafen und müde vom essen.

Onkel Hannes

Zitat von: Onkel Hannes am 03. März 2022, 20:34:43
Ich ... werde auch die weiteren Klingen allenfalls als Achselrasierer unter der Dusche probieren.

Update: In dieser Disziplin scheint er sich hingegen ganz gut zu schlagen.
Hungrig vom schlafen und müde vom essen.