gut-rasiert
21. Mai 2022, 05:59:36 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres 2021" Die Wähler haben entschieden! ==> Hier entlang <==
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 2 [3] 4   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Rasur des Tages vom 03.10. bis 09.10.2021  (Gelesen 2591 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Paula
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 864



« Antworten #30 am: 07. Oktober 2021, 10:01:28 »

....
Genau 7 Rasuren lang darf man das...  Grinsend
....
Ich meine sogar, Du könntest den Riemen auch weiterhin so nennen, um damit auszudrücken, daß der Riemen noch das Originalleder und das ursprüngliche, gepastete Holz drauf hat.  Daumen hoch Das ist schon was!
Auf Flohmärkten hatte ich öfter mal alte Stoßriemen mit zerschippeltem und vollkommen verhärtetem Leder in der Hand. Das gepastete Holz auf der anderen Seite sah auch nicht besser aus. Das hätte ich alles neu machen müssen und weil die Anbieter meinten da was ganz besonderes liegen zu haben, sind wir nie handelseinig geworden.
Gespeichert
EasyRider
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.051



« Antworten #31 am: 07. Oktober 2021, 12:03:49 »

* Pre-Shave: Nõberu of Sweden „ Sandalwood“ PS-Oil
* Seife: Badeanstalten Barbersæbe "Cedertræ"
* Pinsel: Irish Bog Oak Badger
* Schale: Nordic Art Store “Curly Birch Bowl”
* Riemen: Tony Miller Horween Horsehide/Genuine Flax Linen (Mod. Heavy Draw)
* Messer: A.J. Jordan „Old Faithful“, 13/16 Gradkopf
* Aftershave: Knize Forest

Ich meine sogar, Du könntest den Riemen auch weiterhin so nennen, um damit auszudrücken, daß der Riemen noch das Originalleder und das ursprüngliche, gepastete Holz drauf hat.  Daumen hoch Das ist schon was!
Auf Flohmärkten hatte ich öfter mal alte Stoßriemen mit zerschippeltem und vollkommen verhärtetem Leder in der Hand. Das gepastete Holz auf der anderen Seite sah auch nicht besser aus. Das hätte ich alles neu machen müssen und weil die Anbieter meinten da was ganz besonderes liegen zu haben, sind wir nie handelseinig geworden.

War ja auch nur scherzhaft gemeint.  Smiley
Dieser Riemen ist ganz große Klasse und verdient es wirklich, auch weiterhin als NOS ausgewiesen zu werden. Da noch original verpackt und ganz offensichtlich über die Jahrzehnte hin unter optimalen Bedingungen gelagert, waren sowohl die Leder- als auch die Holzseite noch in einem sofort gebrauchsfertigem Zustand. Ist jetzt das Prachtstück in meiner Riemensammlung. Neben einem The Empire Razor Strop aus den 30ger Jahren, der zwar auch noch in einem erstaunlich guten Zustand war, aber dennoch von InJeNer restauriert werden musste. Erhielt den aufgefrischten - das Originalleder konnte gerettet werden! - Empire-Engländer gestern zurück und werde ihn nächste Woche einsetzen. Ein erster Testversuch verlief jedenfalls schon mal äußerst vielversprechend... Und jetzt bin ich auf der Jagd nach einem noch brauch- bzw. restaurierbarem Riemen der Gebr. Dittmar aus dem letzten Drittel des 19. Jahrhunderts. Der Biber hat in mir ein Vintage-Fieber ausgelöst... Grinsend
 
Gespeichert
owlman
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.620


Eine Woche hat auch nur sieben Rasuren.


« Antworten #32 am: 07. Oktober 2021, 14:17:20 »

Tach!

Heute früh gab's:

- Chiseled Face Summer Storm
- Simpson Trafalgar T3
- Merkur 34c mit Feather (8 )
- Thayers Witch Hazel Lavender
- Isana sensitiv ASB

Schöne Rasur.  Smiley
Gespeichert
Paula
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 864



« Antworten #33 am: 07. Oktober 2021, 18:42:38 »

Preshave :Babydream, extra sensitives Pflegeöl
Schale :-
Pinsel :Semogue 2015HD, Dachs
RC : Proraso, Protettivo (blau)
Riemen :Halbleinen Hängeriemen
Riemen :Stoßriemen, Rindsleder festverklebt
Rasierer :Ralf Aust, 5/8, vollhohl
Aftershave : Floïd, vigoroso

Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 10.749


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #34 am: 08. Oktober 2021, 07:14:36 »

Freitagsrasur
08.10.2021


Martin De Candre „Fougère“, RS
Frank Shaving „Skinny“, Faux Horn, Finest, 22mm
Schwarzweisskeramik, Scuttle, weiß, XL
Gillette „Tech Traveler“, 1966
Gillette „Nacet Stainless“
Murray & Lanman „Florida Water“, Cologne
Müller Pflanzenkosmetik, Aloe Vera Gel
Mohnöl


später dann:
Yves Saint Laurent „M7“, EdT



Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Jos
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 6.492



« Antworten #35 am: 08. Oktober 2021, 08:28:22 »

Moin,

heute:

- heißes Tuch
- American Crew RÖ
- Institut Karité RS, geschäumt mit
- Yaqi Timberwolf Synthetik
- Genco Head Barber 6/8, m-q-g
- Floid The Genuine AS

sanft und gründlich  Cool ...

Gruß, Jens
Gespeichert

"Geh Deinen Weg und lass die Leute reden!" Dante Alighieri
r41_grande
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.332



« Antworten #36 am: 08. Oktober 2021, 10:34:16 »

Rasur am 08.10.2021


# Timeless TRH5 Polished / Cap Polished  / Plate Slim Open Comb Polished 0,50mm
# Razorock 400 Butterscotch
# Soap Commander - Honor (Barbershop)
# Voskhod (2)
# AS Etienne Aigner No2
Gespeichert
EasyRider
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.051



« Antworten #37 am: 08. Oktober 2021, 10:59:56 »

* Pre-Shave: Nõberu of Sweden „ Sandalwood“ PS-Oil
* Seife: Nordic Shaving Company „Birch“
* Pinsel: Irish Bog Oak Badger
* Schale: Nordic Art Store “Curly Birch Bowl”
* Riemen: Tony Miller Horween Horsehide/Genuine Flax Linen (Mod. Heavy Draw)
* Messer: Joh Engstrom „Sandvik-Bessemer-Stål“, 6/8 Frameback
* Aftershave: Knize Forest
Gespeichert
owlman
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.620


Eine Woche hat auch nur sieben Rasuren.


« Antworten #38 am: 08. Oktober 2021, 13:35:13 »

Tach!

Heute früh gab's:

- Sapone Di Paolo Terroso
- WildWestBrushworks Timberwolf
- Merkur 34c mit Feather (9)
- Thayers Witch Hazel Lavender
- Isana sensitiv ASB

Sehr schöne Rasur.  Smiley
Gespeichert
MRetro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.004


« Antworten #39 am: 08. Oktober 2021, 18:44:52 »

Freitagmittags,

Heißes Tuch Mühle, Waffel-Piqué
RC Saponificio Bignoli Carlo „Mora e Muschio“, aufgenommen mit
RP Mühle Rocca, Edelstahl/ schwarz, Silvertip Fibre®, 21 mm, aufgeschäumt in
Rasierschale Mühle, Porzellan weiß, rasiert mit
RH Edwin Jagger 3ONE6 Stainless Steel (von Tim Buktu über die Rasuthek Lächelnd ), und
Rasierklinge Feather Hi Stainless (m/ g)
Abgeschreckt mit kaltem Wasser
ASL Otto Kern Signature

   <<< klick
Gespeichert

Das Leben könnte so einfach sein ... muss es aber nicht.
Paula
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 864



« Antworten #40 am: 08. Oktober 2021, 18:46:52 »

Preshave :Babydream, extra sensitives Pflegeöl
Schale :-
Pinsel :Isana, synthetik
RC : Proraso, Protettivo (blau)
Riemen :Halbleinen Hängeriemen
Riemen :Stoßriemen, Rindsleder festverklebt
Rasierer :Ralf Aust, 5/8, vollhohl
Aftershave : Old Spice, Captain
Gespeichert
MichiB
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 855


« Antworten #41 am: 09. Oktober 2021, 07:14:58 »


Gerade eben:
- Schaumbad, dazu dazu Hybrid-Shampoo von Alpecin und Haarwasser von Myrsol für die Haare
- Rasierpinsel Semogue Excelsior Dachszupf hell 2020
- RC: Vulfix Luxury Shaving Cream Sicilian Lime
- Rasierhobel Merkur 34c mit Merkur-Klinge
- 2 Durchgänge (mit dem/quer zum Strich)
- Eiskalter Waschlappen
- AS: Schweizer Pitralon

Herrlich!
Gespeichert
Jos
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 6.492



« Antworten #42 am: 09. Oktober 2021, 08:19:18 »

Moin,

heute:

- heißes Tuch
- American Crew RÖ
- Savon du Midi Santal RS, geschäumt mit
- Shavemac Pink Flamingo Silberspitz
- Merkur Progress @3,5 mit
- Bolzano Superinox (35), m-q-g
- Majestät AS

sanft und gründlich  Lächelnd ...

Allerseits ein schönes Wochenende,

Gruß, Jens
Gespeichert

"Geh Deinen Weg und lass die Leute reden!" Dante Alighieri
owlman
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.620


Eine Woche hat auch nur sieben Rasuren.


« Antworten #43 am: 09. Oktober 2021, 09:49:16 »

Moin!

Vorhin gab's:

- Stirling Tuscany
- Semogue BC 2013 LE Mistura
- Mühle CC mit NoName-Griff und Feather (10)
- Tüff herb AS

Sehr schöne Rasur.  Lächelnd
Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 10.749


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #44 am: 09. Oktober 2021, 11:13:16 »

Samstagsrasur
09.10.2021


Martin De Candre „Fougère“, RS
Shavemac/Maggards Shavemac Griff mit Maggards „Timberwolf Grey Synthetic“, 28mm
Schwarzweisskeramik, Scuttle, weiß, XL
Gillette „Tech Traveler“, 1966
Feather „Hi-Stainless Platinum Coated“
„Brut Original“, AS
Müller Pflanzenkosmetik, Aloe Vera Gel
Mohnöl


später dann:
Houbigant „Fougère Royale“, EdP





 Schockiert Finde den Fehler!
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Seiten: 1 2 [3] 4   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS