gut-rasiert
21. Mai 2022, 14:15:23 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres 2021" Die Wähler haben entschieden! ==> Hier entlang <==
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2] 3 4   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Rasur des Tages vom 19.09. bis 25.09.2021  (Gelesen 2673 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 10.751


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #15 am: 21. September 2021, 11:09:17 »

Dienstagsrasur
21.09.2021


E&S „Zenith - Floriental Frais“
iKon Silberspitz, petrified wood
Schwarzweisskeramik, Scuttle, weiß, XL
„Rapax“ / Elch & Polyester
Rigarazor zw. 1/4-hohl u. derb, weißes Heft (freundliche Leihgabe von Alvaro)
Gillette „Nacet Stainless“
„Floïd“, Masaje Genuino Mentolado Suave, AS
Müller Pflanzenkosmetik, Aloe Vera Gel
Mohnöl


später dann:
Rasasi „Faqat Lil Rijal“, EdP



Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
EasyRider
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.052



« Antworten #16 am: 21. September 2021, 12:34:40 »

* Pre-Shave: Charles + Lee PS-Oil
* Seife: Fenomeno Shave „Russian Roulette“
* Pinsel: Mühle Kosmo STF
* Mug: Symmetrical Pottery „Rust Brown Sheet Metal“
* Riemen: Eigenbau-Kombiriemen Ziegenfettleder/Himla-Leinen “Sunshine Amber” 
* Messer: Koraat Purist, 7/8 Gradkopf
* Aftershave: Fenomeno Shave „Cuir de Russie“
Gespeichert
owlman
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.622


Eine Woche hat auch nur sieben Rasuren.


« Antworten #17 am: 21. September 2021, 15:27:08 »

Tach!

Heute früh gab's:

- Stirling Ozark Mountain
- Nightdivers Bruyere SHD 2-Band
- Merkur 34c mit ASP (2)
- Thayers Witch Hazel Lavender
- Isana sensitiv ASB

Sehr schöne Rasur.  Lächelnd
Gespeichert
Paula
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 864



« Antworten #18 am: 21. September 2021, 18:27:06 »

Preshave :Babydream, extra sensitives Pflegeöl
Schale :-
Pinsel :nom, Silberspitz/Dachszupf
RS : The Goodfellas' Smile, Abysso
Riemen :Herold Hängeriemen, 185Ri Textil / Rind
Rasierer :Puma 1, 5/8, vollhohl
Aftershave : Speick men

Gespeichert
MRetro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.004


« Antworten #19 am: 21. September 2021, 22:26:17 »

Dienstagmittags,

Heißes Tuch Mühle, Waffel-Piqué
RC Saponificio Bignoli Carlo „Lavanda Balsamica“, aufgenommen mit
RP Yaqi Bunny, Blue, Synthetic Hair Tuxedo, 19 mm, aufgeschäumt in
Rasierschale Bavaria KPM, Porzellan weiß, rasiert mit
RH Merkur Progress 510 (St. 3), und
Rasierklinge Gillette Silver Blue (m/ g)
Abgeschreckt mit kaltem Wasser
ASL Klar Klassik

   <<< klick
Gespeichert

Das Leben könnte so einfach sein ... muss es aber nicht.
MichiB
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 855


« Antworten #20 am: 22. September 2021, 05:57:15 »


Heute Morgen um 5:
- Schaumbad, dazu dazu Aleppo-Seife für die Haare
- Rasierpinsel Semogue Excelsior Dachszupf hell 2020
- Rasierseife: Speick
- Rasierhobel Merkur 34c mit Merkur-Klinge
- 2 Durchgänge (mit dem/quer zum Strich)
- Eiskalter Waschlappen
- AS: Schweizer Pitralon

Sehr gut!
Gespeichert
Jos
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 6.494



« Antworten #21 am: 22. September 2021, 08:17:03 »

Moin,

heute:

- heißes Tuch
- American Crew RÖ
- Haslinger Meeresalgen RS, geschäumt mit
- Nightdiver Zebra-Beehive Synthetik
- Paroso "Souvenir of Germany" 5/8, m-q-g
- Floid Blue AS

sanft und gründlich  Cool ...

Gruß, Jens
Gespeichert

"Geh Deinen Weg und lass die Leute reden!" Dante Alighieri
holzklinge
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.204



« Antworten #22 am: 22. September 2021, 08:31:31 »



Böker Vintage Edelweiss 5/8
Selbstbaupinsel
Gespeichert
owlman
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.622


Eine Woche hat auch nur sieben Rasuren.


« Antworten #23 am: 22. September 2021, 09:56:01 »

Moin!

Heute früh gab's:

- Barrister & Mann Seville
- Semogue FA 2016 LE
- Merkur 34c mit ASP (3)
- Thayers Witch Hazel Lavender
- Isana sensitiv ASB

Sehr schöne Rasur.  Lächelnd
Gespeichert
MRetro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.004


« Antworten #24 am: 22. September 2021, 10:38:51 »

Mittwochmorgens,

Heißes Tuch Mühle, Waffel-Piqué
RC Saponificio Bignoli Carlo „Lavanda Balsamica“, aufgenommen mit
RP Semogue Owners Club, Eschenholz-Griff, Schweineborste, 24 mm, aufgeschäumt in
Steve Woodhead’s Large Shaving Scuttle Suribachi, Ceramic Teak, rasiert mit
RM Böker „Pearl Scale Tang“, Rundkopf, 5/8 (m/ g), abgezogen auf
Dictum Stoßriemen extrabreit
Abgeschreckt mit kaltem Wasser
ASL Lustray Bay Rum

   <<< klick
Gespeichert

Das Leben könnte so einfach sein ... muss es aber nicht.
Standlinie
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 2.676


Nassrasur? Nein danke? Aber ja doch!


« Antworten #25 am: 22. September 2021, 11:04:20 »

Guten Morgen, Gents.

- warmes H2O,
- Palmolive Classic RC,
- Isana Synthetikpinsel,
- The Single Edge SE-Rasierhobel,
- Astra ( ? ),
- m / q  / an der Kehle g,
- Rituals Samurai AS Balm.
Gespeichert

Die Nachhaltigkeit einer gründlichen Nassrasur zeigt sich 24 Stunden später an nur gering und gleichmäßig nachgewachsenen Bartstoppeln.
EasyRider
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.052



« Antworten #26 am: 22. September 2021, 12:06:56 »

* Pre-Shave: Charles + Lee PS-Oil
* Seife: Oaken Lab „Batavia Barber“
* Pinsel: Mühle Kosmo STF
* Mug: Symmetrical Pottery „Rust Brown Sheet Metal“
* Riemen: Eigenbau-Kombiriemen gelbes Rentierleder / mittelfeine bordeauxrote Jute
* Messer: Fontani “Baciamisubito”, 7/8 viertelhohl mit Rundkopf und hellen Ochsenhornschalen
* Aftershave: Oaken Lab „Batavia Barber“ ASS
Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 10.751


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #27 am: 22. September 2021, 12:27:36 »

Mittwochsrasur
22.09.2021


Apothecary87 "1893", RC
Kent „BK2“, Pure Badger
Schwarzweisskeramik, Scuttle, weiß, XL
„Rapax“ / Yak & Baumwolle
Rigarazor zw. 1/4-hohl u. derb, weißes Heft (freundliche Leihgabe von Alvaro)
Gillette „Nacet Stainless“
Golddachs „Pflege Tonic“
Müller Pflanzenkosmetik, Aloe Vera Gel
Mohnöl


später dann:
Czech & Speake „No.88“, EdC




Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Paula
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 864



« Antworten #28 am: 22. September 2021, 18:42:52 »

Preshave :Babydream, extra sensitives Pflegeöl
Schale :-
Pinsel :Mühle, black fibre, synthetik
RS : The Goodfellas' Smile, Abysso
Riemen :Herold Hängeriemen, 185Ri Textil / Rind
Rasierer :Puma 1, 5/8, vollhohl
Aftershave : Old spice, original

Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 10.751


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #29 am: 23. September 2021, 06:52:16 »

Donnerstagsrasur
23.09.2021


Arran „Machrie“ (Driftwood), RS
Kent „BLK 8“, Silvertip Badger
Schwarzweisskeramik, Scuttle, weiß, XL
„Rapax“ / Yak & Baumwolle
Rigarazor zw. 1/4-hohl u. derb, weißes Heft (freundliche Leihgabe von Alvaro)
Gillette „Nacet Stainless“
Mawa „Tüff herb“, Rasierwasser
Müller Pflanzenkosmetik, Aloe Vera Gel
Mohnöl


später dann:
Arran „Machrie“ (Driftwood), EdT



Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Seiten: 1 [2] 3 4   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS