Gammon

Begonnen von herzi, 28. Januar 2021, 10:18:41

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

herzi

Das Gammon Roman Nature war mal mein Lieblingsduschgel. Das After Shave hatte ich nicht, da ich mich damals fast nicht rasieren musste ;) Da hielten die Duschgele viel länger ;D
Um Gammon wurde es dann recht still und neuerdings gibt es eine Duftkampagne.
https://www.gammon.de/
Ich würde sagen das Ganze ist ziemlich hochpreisig für eine Marke welche mit Drogeriemarktware assoziiert wird. Gammon war, soweit ich mich erinnere. etwas hochpreisiger als Axe und Konsorten aber trotzdem im selben Regal.
Nun aber zu der aktuellen Kampagne. Alle Informationen habe ich selber im Internet erlesen, ich kenne die Düfte an sich nicht.
Die Düfte beinhalten bis zu 20% Duftöle (Aussage der Homepage). Dadurch ist der Preis meiner Meinung nach gerechtfertigt wenn die Duftöle von guter Qualität sind.
Geliefert werden die Düfte in 20ml Pumpzerstäubern. Diese sind sehr einfach gehalten und erinnern an Probebehälter. Das soll nachhaltiger sein als Designerflakons und zudem werden die Flakons in einen schwarzen Aerospace Aluminium Suite eingesetzt. Dadurch werden sie vermutlich bruchfester und sie liegen besser in der Hand. 20ml sind ein Schnapsglas voll. Das ist nicht so viel.
Die Düfte haben meiner Meinung nach komische Namen mit Black Tee, Black Suite, Leather Jacket und Black Hoodie. Das "Black" soll wohl mit dem schwarzen Aerospace Aluminium Suite harmonieren. Der Suite wird dann mit 1,2,3 oder 4 beschriftet damit man sie auseinanderhalten kann falls man Mehrere besitzen sollte.

Aber, was ist nun mit den Düften selber? Kennt sie jemand?

Hier noch ein Video von Jeremy Fragrance Germany https://www.youtube.com/watch?v=_iSAx_NW4_E

Ich bin gespannt ob sich dieses System mit Duschgelnamen und höherem Preis am Markt behaupten kann.
Gruß,
Stefan

bigloeffel

Ja, total spannende Geschichte. Ich bin von dem Werbevideo auch total angetriggert worden. Das ist schon wirklich echt gut gemacht. Allein schon die Darstellerinnen - Der absolute Hammer!!!

https://www.youtube.com/watch?v=SACa_ek2vBs

MRetro

Testet doch mal das Probierset. Dann versenkt ihr wenigstens kein Geld (zumindestens nicht viel ;) ).

https://www.gammon.de/tester-set.html
Das Leben könnte so einfach sein ... muss es aber nicht.

heikok

Zitat von: MRetro am 28. Januar 2021, 18:46:02Testet doch mal das Probierset. Dann versenkt ihr wenigstens kein Geld (zumindestens nicht viel ;) ).

https://www.gammon.de/tester-set.html

Neuer link: https://www.gammon.de/shop.html

Das Tester-Set Black Notes habe ich damals bekommen.
The Black Tee (1) l FOUGÈRE
The Black Suit (2) l ORIENTALISCH
The Leather Jacket (3) l WOODY
The Black Hoodie (4) l ZITRUS

Die Düfte sind alle sehr angenehm und lang anhaltend. Aber ehrlich gesagt sind die irgendwie auch nur der 100. Aufguss der üblichen Crowd-Pleaser, nach denen die halbe Disco duftet. Hochwertige Allerwelts-Düfte, die aber immer gehen und sich keiner beschweren wird, ob im Büro, Club, whatever.
Sicherlich macht man mit den Düften nichts verkehrt, auch die Damen (M/W/D) werden jedes mögen.
Aber ein richtiges Highlight, das einen aus dem Sessel haut, finde ich dabei nicht.