gut-rasiert
25. Mai 2020, 17:26:17 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Düfte" sind jetzt in einem eigenen Board zu finden

 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1] 2 3 4   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Rasur des Tages vom 29.03. bis 04.04.2020  (Gelesen 1258 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
MRetro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 553


« am: 29. M?rz 2020, 09:30:22 »

Sonntagmorgens,

Heißes Tuch Mühle
RS Taylor of Old Bond Street Sandelholz, aufgenommen mit
RP Beard-Pirate vegan, synthetisches Dachshaar, in
Rasiertiegel Mühle, Porzellan weiß, gesammelt und cremig aufgeschlagen in
Rasierschale Mühle, Porzellan weiß, rasiert mit
RM ERN, The Crown & Sword Razor, 6/8 (m), abgezogen auf
Böker Juchtenlederriemen extrabreit
Abgeschreckt mit kaltem Wasser
ASL Tabac Man

Allen einen schönen Sonntag.

Grüße, Martin
Gespeichert

Das Leben könnte so einfach sein ... muss es aber nicht.
owlman
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.764


Eine Woche hat auch nur sieben Rasuren.


« Antworten #1 am: 29. M?rz 2020, 11:09:06 »

Moin!

Vorhin gab's:

- Speick RC
- Semogue FA 2019 LE Silvertip
- Tatara Masamune mit ASP (3)
- Speick ASL
- Isana Classic ASB

Wunderbare Rasur.  Lächelnd

Allseits einen angenehmen Sonntag!
Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 8.628


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #2 am: 29. M?rz 2020, 11:18:57 »

Sonntagsrasur
29.03.2020


Arko, RS (Tiegel)
Shavemac Griff, Schildpattimitat mit Maggards, "Timberwolf Grey Synthetic", 28mm
Schwarzweisskeramik Scuttle, weiß, LK
In_Je_Ner GRF Riemen 2015
6/8 Oritza, Rundkopf
Ralon "Sport", AS
Müller Aloe Vera Gel
Mohnöl


später dann:
Guerlain "Vetiver", EdT


Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Jos
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.085



« Antworten #3 am: 29. M?rz 2020, 12:10:32 »

Moin,

heute früh:

- heißes Tuch
- American Crew RÖ
- TDS Wacholder RS, geschäumt mit
- FS finest Badger
- Dovo Inox 4/8, m-q-g
- Dejavu AS

sanft und gründlich  Cool ...

Allerseits einen schönen Sonntag,

Gruß, Jens
Gespeichert

"Geh Deinen Weg und lass die Leute reden!" Dante Alighieri
EasyRider
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 158


So ein Rasiermesser ist auch nur ein Mensch...


« Antworten #4 am: 29. M?rz 2020, 14:36:46 »

* Pre-Shave: Penaten Intensiv Pflegeöl
* Seife: TDS Kosmetika „Ziegenmilch“ 
* Pinsel: Yantar Borste
* Mug: Gzhel Keramika
* Riemen: Rentierlederhängeriemen von Valerij Krasnok 
* Messer: Trud Vacha "Podarok" (Limited Edition 1956) 5/8 mit spanischem Kopf
* Aftershave: Novaya Zarya „ Tête-à-Tête“

Mit Ausnahme des PS kommt in dieser Woche ausschließlich Russisches zum Einsatz.
Gespeichert
Jos
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.085



« Antworten #5 am: 30. M?rz 2020, 08:32:38 »

Moin,

heute:

- heißes Tuch
- American Crew RÖ
- MWS Ginger Pear RS, geschäumt mit
- Eigenbau Pinsel
- Hang Chao "Doppelwhopper" mit
- 2 x Dorco (39), m-q-g
- Pinaud Clubman Special Reserve AS

sanft und gründlich  Lächelnd ...

Gruß, Jens
Gespeichert

"Geh Deinen Weg und lass die Leute reden!" Dante Alighieri
owlman
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.764


Eine Woche hat auch nur sieben Rasuren.


« Antworten #6 am: 30. M?rz 2020, 10:39:52 »

Moin!

Vorhin gab's:

- Grooming Dept Basique
- Edwin Jagger 23er STF
- Edwin Jagger 3ONE6 mit Feather (17)
- Tüff frisch AS
- Isana sensitiv ASB

Sehr schöne Rasur.  Lächelnd
Gespeichert
Standlinie
FAQ-Team

Offline Offline

Beiträge: 2.408


Nassrasur? Nein danke? Aber ja doch!


« Antworten #7 am: 30. M?rz 2020, 13:21:39 »

Meine Rasur heute am Morgen.

- warmes Wasser,
- VAE RC,
- Isana Synthetikpinsel,
- Globusmann,
- Dorko (1),
- m / q / am Kinn g,
- Totes AS Stream.

Haltet euch alle fit! 
Gespeichert

Die Nachhaltigkeit einer gründlichen Nassrasur zeigt sich 24 Stunden später an nur gering und gleichmäßig nachgewachsenen Bartstoppeln.
EasyRider
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 158


So ein Rasiermesser ist auch nur ein Mensch...


« Antworten #8 am: 30. M?rz 2020, 14:00:34 »

* Pre-Shave: Penaten Intensiv Pflegeöl
* Rasiercreme: Svoboda „Apfelblüte“
* Pinsel: Yantar Borste
* Mug: Gzhel Keramika
* Riemen: Rentierlederhängeriemen von Valerij Krasnok 
* Messer: Stitz „Osobaya“ 5/8 
* Aftershave: Novaya Zarya „Arbat“
Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 8.628


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #9 am: 30. M?rz 2020, 18:21:51 »

Montagsrasur
30.03.2020


Arko, RS (Stick)
Jaguar "1071" Professional, Schweineborste
Türkischer Kupfermug, verzinnt mit Messinggriff (13,5 cm x 6,7cm, 133g)
In_Je_Ner GRF Riemen 2015
7/8 Zwilling, Friodur, Kullenrücken, Spanischer Kopf
Marmara Barber "No.3", EdC
Müller Aloe Vera Gel
Mohnöl


später dann:
Guerlain "Vetiver", EdT


Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
MRetro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 553


« Antworten #10 am: 30. M?rz 2020, 19:18:44 »

Montagmittags,

Heißes Tuch Mühle
RS Tabac Original, aufgenommen mit
RP RazoRock Amici, Synthetic Noir Plissoft Knot, in
Rasiertiegel Mühle, Porzellan weiß, gesammelt und cremig aufgeschlagen in
Rasierschale Mühle, Porzellan weiß, rasiert mit
RH RazoRock OLD TYPE mit Bulldog Handle, offener Kamm, und
Rasierklinge Personna Platinum, rot (m/ g)
Abgeschreckt mit kaltem Wasser
ASL Tabac Man

Grüße, Martin
Gespeichert

Das Leben könnte so einfach sein ... muss es aber nicht.
godek
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 382

One man's magic is another man's engineering


« Antworten #11 am: 30. M?rz 2020, 20:39:05 »

Schon heute Morgen

Schmiere Abschaum RC
yaqi Evil Zebra 26mm Synthie
Ultimate Shaving Bowl 3d

Böker Baumwerk 4/8" Micarta
golf Bakelit mit ASP für den Kopf

Mennen grand large AS

mfg
godek
Gespeichert
amfibia
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 10


« Antworten #12 am: 30. M?rz 2020, 20:44:29 »

Huch?Hallo liebe Freunde der Nassrasur!?Huch

Rasur des Tages 20200330

Yaqi Antique Brass mit Mellow Kopf

Ladas (2)

Sascha Pre-Shave Batch 2 (homemade)

Arko MEN shaving cream Hydrate

HJM reine Borste

Fressnapf (nun mit Noppen dank Heißklebepistole)

Malizia Vetyver UOMO After-Shave Tonic Lotion

Nach der Dusche mein Pre-Shave aufgetragen. Ist jetzt fester Bestandteil jeder Rasur.
Keinerlei Schnitte, Irritationen oder Rasierbrand mehr, seit dem ich es benutze.

Habe vorhin mit der Heißklebepistole ein paar Noppen auf den Boden des sonst glatten Fressnapf geklebt. Mit der Arko Rasiercreme ließ sich in Sekunden ein stark duftender und fester Schaum aufschlagen. Der Schaum selbst hat wirklich gute Gleiteigenschaften, hat sich aber nicht so ganz mit dem Pre-Shave vertragen, da sich ein sehr, sehr warmes Gefühl im Gesicht eingestellt hat.

Die Rasur ansich war wieder sehr gründlich, wenn auch nicht so sanft wie mit der Sputnik oder der Perma Sharp aus der selben Fabrik. Dafür einen Hauch gründlicher bereits im ersten Durchgang.
Am Ende noch einen Splash vom Malizia Vetyver.

Beim nächsten mal mit ähnlichem Setup, wird der Schaum mit Palmolive Rasierseife aus der Dose aufgeschlagen. Die Arko Hydrate Rasiercreme werde ich später mal ohne Pre-Shave testen, bzw. mit Balea Rasieröl als Pre-Shave.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend und bleibt gesund!
Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 8.628


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #13 am: 31. M?rz 2020, 06:36:39 »

Dienstagsrasur
31.03.2020


Arko, RS (Tiegel)
Crown King "The Switchback 400 - Classic Replica", 24mm, Suave, Synthetic
Türkischer Kupfermug, verzinnt mit Messinggriff (13,5 cm x 6,7cm, 133g)
In_Je_Ner GRF Riemen 2015
9/8 Iltis Chopper
Ralon, AS
Müller Aloe Vera Gel
Mohnöl


später dann:
Armaf "Club de Nuit Intense Man ", EdT


Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
godek
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 382

One man's magic is another man's engineering


« Antworten #14 am: 31. M?rz 2020, 08:19:55 »

Dienstagsrasur

Stirling British Leater RS
PAA The green ray Synthie
Ultimate Shaving Bowl 3d

LDL Shavette mit Voshkod
golf Bakelit mit ASP für den Kopf

De vergulde Hand ASL

mfg
godek
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 4   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS