gut-rasiert
17. Oktober 2019, 02:33:34 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Neue Boards: "Die Rasuthek" und "Kosmetik selbst gemacht"!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: H. Löchel. Frankfurt  (Gelesen 357 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Maigus
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 14



WWW
« am: 09. Oktober 2019, 15:58:13 »

Ich fand im Kroatien Urlaub auf einem wunderschönen "hier gibt's aber auch alles" Markt ein Rasiermesser, das ich für kleine 10 Euro erstand. Es war leicht angerostet mit einem Standartgriff und die Schachtel ist original dazu.
Die Internetrecherche zu den Hersteller ergab genau 0 Ergebnisse.

Hersteller:
H. Löchel
Schnurgasse12
Frankfurt a/M.

Die Straße existiert seit einem Bombenangriff im 2wk nicht mehr. Heißt heute Berliner Straße, glaube ich.
Weiß irgend einer mehr darüber?
Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 7.833


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #1 am: 09. Oktober 2019, 17:08:43 »

Ich bin nicht sicher ob das der Hersteller ist. Könnte auch von einem anderen für Löchel (evtl. ein Stahlwarengeschäft o.ä.) hergestellt und gemarkt worden sein.
Ein Bild von der Schachtel und dem Messer wäre evtl. hilfreich.
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Maigus
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 14



WWW
« Antworten #2 am: 11. Oktober 2019, 18:28:52 »

Diese Adresse steht auf der Schachtel und auch auf dem Messer eingeschlagen. Mit ist bewusst dass das kein Schmied gewesen sein muss. Eventuell hat er sich Rohlinge beschafft und diese ausgeschliffen und dann vertrieben.  Allerdings wäre dann mit hoher Wahrscheinlichkeit auch der original Hersteller auf der anderen Messerseite eingeschlagen. 
Fotos kann ich hier leider keine hochladen. Ich finde keinen hochlade button. Und über externe Dienste mache ich das nicht. Dazu fehlt mir die Zeit und die Lust. Ich hatte das vor einigen Jahren man mit viel Aufwand gemacht und nun sind Sie Fotos weg...
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS