gut-rasiert
04. August 2020, 02:08:05 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Düfte" sind jetzt in einem eigenen Board zu finden

 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 8 9 [10]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Walbusch Hobel  (Gelesen 30993 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Grosser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.266



« Antworten #135 am: 13. Juni 2019, 20:20:31 »

Und weiter geht's. Manchmal habe ich wiiirklich Glück und so konnte ich dieses wunderbare Stück Hobelgeschichte ergattern.


















Wie man sieht, ist die Kiste beige anstatt gräulich und hat ein Horbachstahl-Logo anstelle des Walbusch-Logos.
Gespeichert

Viele Grüße, Christoph
Perikles
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 740


« Antworten #136 am: 14. Juni 2019, 07:23:49 »

Glückwunsch, der sieht ja quasi neuwertig aus  Daumen hoch
Es gab einmal eine Zeit, da war ich ziemlich "scharf" auf diesen Hobel...
Gespeichert
Onkel Hannes
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 3.780



« Antworten #137 am: 14. Juni 2019, 09:55:14 »

Glückwunsch!  Daumen hoch
Gespeichert

Hungrig vom schlafen und müde vom essen.
Standlinie
FAQ-Team

Offline Offline

Beiträge: 2.437


Nassrasur? Nein danke? Aber ja doch!


« Antworten #138 am: 14. Juni 2019, 11:54:26 »

Es gibt sie noch,  die ganz besonderen Schätze. Danke für die Vorstellung.
Übrigens, die Zahlen für die Verstellung des Rasierklingenspiels sehen noch besser aus, wenn sie mit rotem Humbrollack ausgefüllt werden.
 Daumen hoch
Gespeichert

Die Nachhaltigkeit einer gründlichen Nassrasur zeigt sich 24 Stunden später an nur gering und gleichmäßig nachgewachsenen Bartstoppeln.
Grosser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.266



« Antworten #139 am: 14. Juni 2019, 18:30:15 »

Glückwunsch, der sieht ja quasi neuwertig aus  Daumen hoch
Es gab einmal eine Zeit, da war ich ziemlich "scharf" auf diesen Hobel...

Ich würde den Zustand als "neuwertig" beschreiben. Neu ist er (leider) nicht, aber Gebrauchsspuren muss man schon mit einer Lupe suchen.  Cool

Es gibt sie noch,  die ganz besonderen Schätze. Danke für die Vorstellung.
Übrigens, die Zahlen für die Verstellung des Rasierklingenspiels sehen noch besser aus, wenn sie mit rotem Humbrollack ausgefüllt werden.
 Daumen hoch

Na solche "Schätze" muss man doch mit anderen teilen...zumindest virtuell.  Grinsend
Nach dem Humbrollack halte ich mal Ausschau, danke für den Tipp!
Gespeichert

Viele Grüße, Christoph
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 6.196


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #140 am: 15. Juni 2019, 20:10:27 »

Wow, das nenne ich einen Fang, legendären Glückwunsch  Lächelnd Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch
Gespeichert

Die Feder ist mächtiger als das Schwert.
Grosser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.266



« Antworten #141 am: 15. Juni 2019, 21:33:24 »

Wow, das nenne ich einen Fang, legendären Glückwunsch  Lächelnd Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch

Danke dir!!! Grinsend
Gespeichert

Viele Grüße, Christoph
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 8.786


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #142 am: 29. Juni 2019, 22:42:38 »

Glückwunsch zu Deinem Fang! Hat Dich das Hobelfieber jetzt voll erwischt?  Lächelnd
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Grosser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.266



« Antworten #143 am: 30. Juni 2019, 11:14:20 »

Glückwunsch zu Deinem Fang! Hat Dich das Hobelfieber jetzt voll erwischt?  Lächelnd

Momentan JA!
Das kommt und geht wieder.  Grinsend
Gespeichert

Viele Grüße, Christoph
Seiten: 1 ... 8 9 [10]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS