gut-rasiert
26. August 2019, 09:04:54 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Neues Board: "Die Rasuthek"!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2] 3   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Rasur des Tages vom 31.03. bis 06.04.2019  (Gelesen 1795 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
godek
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 122

One man's magic is another man's engineering


« Antworten #15 am: 02. April 2019, 21:34:14 »

Dienstagsabendrasur

prep als pre
Omega S-Brush
Speik RC mit Hasslinger Sandelholz RS
Schick Lady eversharp mit Personna PTFE Klinge
Speik AS

Huiuiui, was ein Gemetzel.
Nach Wochen mit GEM 1912 und Damasekeene und Schick L1 dachte ich das ich das mit den SE schon so halbwegs raus habe.
Aber der L1 ist ja absoluter Kindergeburtstag gegen den Lady.
Deutlich gründlicher als der L1, leider auch mit entsprechendem Blutzoll. Allerdings auch sehr glatt.

Da muss ich noch deutlich an meiner Technik arbeiten.

mfg
godek
Gespeichert
MichiB
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 647


« Antworten #16 am: 03. April 2019, 06:44:28 »


Vorhin, am frühen Morgen:
- Schaumbad, dazu basisches Shampoo von Ovimed für die Haare
- Rasierpinsel Mühle Kosmo
- RS: Haslinger "Salbei", im Mühle-Porzellantiegel aufgeschlagen
- Rasierhobel nassrasieren.ch mit Dorco-Klinge
- 2 Durchgänge (mit dem/quer zum Strich)
- Kalter Waschlappen
- AS: Majestät
Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 7.659


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #17 am: 03. April 2019, 07:32:12 »

Mittwochssrasur
03.04.2019

Kappus "Nautik", RC
Maseto, Extra Density Silvertip Badger "Memphis" Hornimitat (Resin), 26mm
Schwarzweisskeramik Scuttle, weiß, LK
Shark Super Stainless
Mulcuto Nadelspitzen Schrägschnitt
Puig "Brummel", AS
Alverde "après lotion"

später dann:
Paco Rabanne "pour Homme", EdT


Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Jos
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 4.536



« Antworten #18 am: 03. April 2019, 08:23:01 »

Moin,

heute:

- heißes Tuch
- American Crew RÖ
- Haslinger Coconut RS, geschäumt mit
- FS finest Badger
- Taubert Special (by Baurmann) 4/8, m-q-g
- Pashana AS

sanft und gründlich  Cool ...

Gruß, Jens
Gespeichert

"Geh Deinen Weg und lass die Leute reden!" Dante Alighieri
owlman
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.432


Eine Woche hat auch nur sieben Rasuren.


« Antworten #19 am: 03. April 2019, 09:06:14 »

Moin!

Vorhin gab's:

- Grooming Dept Wonderland
- Maggard 24mm Black&White
- Mamba 70 mit Sputnik (10)
- Tüff herb AS
- Isana sensitiv ASB

Sehr schöne Rasur.  Lächelnd
Gespeichert
r41_grande
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 845



« Antworten #20 am: 03. April 2019, 12:30:32 »

Rasur am 03.04.2019

# Rockwell Razors 6S  [Platte 4]
# Yaqi 24mm Naples Azure
# Stirling Piacenza
# Dorco ST301 (1)
# Dapper Dan blue
Gespeichert
godek
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 122

One man's magic is another man's engineering


« Antworten #21 am: 03. April 2019, 21:13:01 »

Rasur fällt heute aus, sehe nach dem eversharp Massaker gestern schlimm genug aus.
Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 7.659


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #22 am: 04. April 2019, 06:40:56 »

Rasur fällt heute aus, sehe nach dem eversharp Massaker gestern schlimm genug aus.
Ich wünsch dir schnelle Heilung!  Smiley


Donnerstagsrasur
04.04.2019

Kappus "Nautik", RC
Frank Shaving, Skinny, Faux Horn, Finest, 22mm
Schwarzweisskeramik Scuttle, weiß, LK
In_Je_Ner GRF Riemen 2015
3/8 Zwilling Friodur, 89 ½, Rundkopf
Span. Floid "suave", AS
Alverde "après lotion"

später dann:
Esteban "Cuir", EdT


Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Jos
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 4.536



« Antworten #23 am: 04. April 2019, 08:21:01 »

Moin,

heute:

- heißes Tuch
- American Crew RÖ
- "Sie, die nicht genannt werden darf" Sensibelchen RS, geschäumt mit
- Wilkinson TTO mit
- Wilkinson (3), m-q-g
- Myrsol Blue AS

sanft und gründlich  Lächelnd ...

Gruß, Jens
Gespeichert

"Geh Deinen Weg und lass die Leute reden!" Dante Alighieri
owlman
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.432


Eine Woche hat auch nur sieben Rasuren.


« Antworten #24 am: 04. April 2019, 09:33:24 »

Moin!

Vorhin gab's:

- Barrister & Mann Petrichor
- Shavemac D01 Silberspitz
- Mamba 70 mit Sputnik (11)
- Tüff herb AS
- Isana sensitiv ASB

Sehr schöne Rasur.  Lächelnd
Gespeichert
holzklinge
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 939



« Antworten #25 am: 04. April 2019, 14:00:07 »

Zu diesem verschneitten Donnerstag,

RS 3P
Semogue Synthie SE 2017
Le Grelot,  Roi Soleil, 5/8
4711

Alles war  Daumen hoch Smiley
Gespeichert
holzklinge
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 939



« Antworten #26 am: 04. April 2019, 14:06:51 »

Rasur fällt heute aus, sehe nach dem eversharp Massaker gestern schlimm genug aus.
Kann vorkommen, aber gib nicht auf. Morgen wird es besser gehen.
Eversharp ist doch gutes Werkzeug.
Gespeichert
Sully
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.486


« Antworten #27 am: 04. April 2019, 19:33:11 »

- Wilkinson RS
- Isana Dachs
- 38c mit ASP
- Hâttric AS

 Smiley Daumen hoch
Gespeichert
godek
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 122

One man's magic is another man's engineering


« Antworten #28 am: 04. April 2019, 19:40:48 »

Danke für die guten Wünsche, meine Haut heilt schnell.

So, neuer Versuch, war nicht so schlau im nachhinein.

Gesichtswäsche mit flüssiger Castilleseife
Proraso rot als pre
Omega S-Brush
Speik RS mit Speick RC
Schick G  mit Personna PTFE Klinge
Speik AS

Irgendwie wollte ich es wissen. Was härteres an Injector als den Schick G besitze ich schliesslich nicht.

Ergebnis ist eine extrem gründliche Rasur. Gesicht und Kopf sind in jede Richtung absolut glatt.

Leider ein Cut am Kinn und mein Hals sieht aus wie durch den Fleischwolf gedreht. Kopf ging viel prima, ich habe dann aber das Ausputzen am Nacken mit einem Gilette Zweiklinger Systemie gemacht, ein Rest Überlebensinstinkt ist mir doch noch geblieben.

Da wäre weniger wohl mehr, als Kinn noch vorsichtiger und am Hals einfach auf den ATG Pass verzichten, das war nach dem WTG eigentlich schon ziemlich fein.

Wäre ja unspannend wenn auch die älteren Injectoren genauso idiotensicher wären wie der L1.

Ab morgen geht es die gesamte Klingenlebensdauer mit dem Eversharp weiter, ich verändere zuviel auf einmal aktuell.

Vielleicht sollte ich die agressiven Injectoren auch mal nur für den ersten Durchgang nehmen und ATG dann mit was milderem?!

mfg
godek
Gespeichert
Jos
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 4.536



« Antworten #29 am: 05. April 2019, 08:28:39 »

Moin,

heute:

- heißes Tuch
- American Crew RÖ
- Haslinger Aloe Vera AS, geschäumt mit
- Mühle Synthetik
- No-Name 15/16, m-q-g
- Pinaud Clubman AS

sanft und gründlich  Cool ...

Gruß, Jens
Gespeichert

"Geh Deinen Weg und lass die Leute reden!" Dante Alighieri
Seiten: 1 [2] 3   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS