gut-rasiert
20. Juni 2021, 18:39:11 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres" ==> Hier entlang
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Scream Cream ASB  (Gelesen 2449 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 9.838


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« am: 17. Januar 2019, 08:07:42 »

Ich war bisher eher kein Freund von ASB, habe aber im vergangenen Jahr die Erfahrung gemacht, dass pflegende Software meiner Haut nach der Rasur gut tut. Lange habe ich fast ausschließlich Aloe Vera Gel von verschiedenen Herstellern genutzt. Zuletzt ein After Sun Produkt von DM das es derzeit nicht zu kaufen gibt (Saisonware). Alternativen die ich getestet habe und auch angenehm finde waren dann für mich erstaunlicherweise eine Hautcreme von Penaten, die sehr gut einzieht und ein anderes cremiges After Sun Produkt aus dem DM Markt. Auch gut.

Letztens bin ich dann mal wieder zufällig um die Rasursachen im DM geschlichen und habe das scream cream ASB stehen sehen.





Was mich auf den ersten Blick interessiert hat war: "Cremegel". Davon hatte ich keine richtige Vorstellung.
Zusätzlich fand ich im besonderen die Zutaten Hamamelis und Panthenol passend.

Nach den ersten Probeeincremegelungen und ersten Nachrasureinbalsamierungen muss ich sagen das ASB ist mir sehr angenehm.
Ein frisch-herber, zitrisch-würziger Duft den ich wirklich gut und nicht zu aufdringlich finde.
Anfangs sehr glitschig, aber doch vollständig in die Haut einziehend, was mir besonders wichtig ist. Ich mag es gar nicht, wenn sich meine Haut fettig oder klebrig anfühlt. Nach der Behandlung mit scream cream ASB ist sie glatt, fühlt sich trocken, aber gepflegt und beruhigt an. Sehr gut!
Einziger Wermutstropfen für mich: scream cream ASB kühlt leicht. Das wird manchen hier erfreuen. Für mich nicht so toll, aber akzeptabel, weil nicht zu stark.

Die Konsistenz ist etwas fester wie die der Alt-Innsbruck Pre- and After-shave Emulsion. Die fand ich übrigens auch ganz ok. Müsste ich evtl. nach langen Jahren Abstinenz mal wieder kaufen.

Aus meiner Sicht bekommt das scream cream eine klare Empfehlung.

Einem etwas später aufgetragenen EdT oder EdP tut der nicht zu intensive und auch nicht zu lange anhaltende Duft des ASB  meiner Meinung nach keinen Abbruch.





Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
DrYad3
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 253



« Antworten #1 am: 17. Januar 2019, 16:37:37 »

Ich kann Deine Erfahrungen mit ASBs teilen und würde Dir, wenn Du mal die Gelegenheit bekommst, die Stirling ASBs wärmstens empfehlen!!!
Gespeichert

Gruß D
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 9.838


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #2 am: 17. Januar 2019, 23:06:04 »

Da würde ich dann aber das unscented wählen. Dann gibts gar kein Gedöns mit dem Duft danach.
Aaaber ich fang jetzt nicht an auch noch massenhaft Balm zu kaufen. Kommt gar nicht in Frage!  Schweigend
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
DrYad3
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 253



« Antworten #3 am: 18. Januar 2019, 10:48:21 »

 Grinsend

Ich habe vier Stück von den Sterling, immer Passend zu der Rasierseife. Ich habe die im Prinzip nur gekauft, weil ich die Splash aufgrund des enthaltenen Alkohol nicht beziehen konnte. Außerdem hatte ich in letzter Zeit auch immer ein wenig trockene Haut nach dem Rasieren (Winter halt) und günstig sind die auch, so war die Entscheidung einfach! Im Sommer kommen die in den Kühlschrank! Ich freue mich schon.
Gespeichert

Gruß D
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS