gut-rasiert
17. Mai 2021, 15:32:37 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres" ==> Hier entlang
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Wie heißen Rasiermesser mit kurzer Klinge?  (Gelesen 7056 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Philipp78
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 11


« am: 23. Oktober 2018, 21:31:59 »

Hallo Rasur-Community,

vor einiger Zeit bin ich auf ein Rasiermesser mit kurzer Klinge gestoßen.
Ich weiss noch, dass es für diesen Typ einen eigenen Namen gibt/mal gab, kann mich aber beim besten Willen nicht daran erinnern.
Ich rede nicht von der Klingenbreite (z.B. 5/8“)  oder von der Kopfform.
Und ich meine auch nicht die Messer, die mal einen Defekt am Kopf hatten und deshalb gekürzt wurden.

Das Messer ist einfach nicht so lang wie üblich und war damals für irgendwelche Spezialaufgaben des Barbiers gedacht.

Hat Jemand vielleicht eine Idee, wie diese Art heisst bzw. geheißen hat?

Danke und Gruss
Philipp
Gespeichert
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 6.275


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #1 am: 23. Oktober 2018, 22:13:04 »

Meinst du ein De Pew (hat eine sehr lange Angel) oder allgemein mit kurzer Klinge? Es gab Mini Rm als Hühneraugenmesser aber auch kleine fürt Bartkonturen und ähnliches.
Gespeichert

Auch mit Bart immer gut rasiert Smiley
Philipp78
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 11


« Antworten #2 am: 24. Oktober 2018, 06:35:16 »

Danke, es war wohl eins für Bartkonturen.
Sieht wie ein normaler Rasiermesser aus, hat aber gefüllt nur 2/3 Länge oder so.
Haben sie einen speziellen Namen?
Hatte bereits erfolglos nach „Bartkonturen Rasiermesser“ gesucht...
Danke
Gespeichert
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 6.275


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #3 am: 24. Oktober 2018, 06:57:56 »

Soweit ich weis gibts da kein besonderen Namen zu, allenfalls Markenspezifische wie beim Tennis Piccolo.
Gespeichert

Auch mit Bart immer gut rasiert Smiley
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.636



« Antworten #4 am: 24. Oktober 2018, 08:07:59 »

Der Wiener Schaber ist kürzer, oder?
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Grosser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.311



« Antworten #5 am: 24. Oktober 2018, 11:09:26 »

Das Dovo Barbarossa ist kürzer.  Daumen hoch

https://dovostore24.de/rasiermesser-shavette-barbarossa-ebenholz-dovo-45581/a-9310/
Gespeichert

Viele Grüße, Christoph
Borsif
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 95


« Antworten #6 am: 25. Oktober 2018, 08:12:31 »

Hallo Philipp,

manchmal findet man in der Bucht auch "kürzere" Varianten von "normalen" Rasiermessern. Diese sind nicht unoft selbst modifiziert, da z.B. bei einem Fall die Klingenspitze zu Bruch ging, daraufhin wurde das ganze Rasiermesser gekürzt, ein neuer Kopf geformt und die Schalen angepasst. Manchmal werden diese Modifikationen auch als "shorty" bezeichnet.

Siehe diese sehr schöne Kürzung an einem 14er Fili:
https://www.gut-rasiert.de/forum/index.php/topic,32894.0.html


Liebe Grüße
Borsif
Gespeichert
Philipp78
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 11


« Antworten #7 am: 26. Oktober 2018, 22:26:30 »

Hallo zusammen,

Vielen Dank an alle für zahlreiche Hinweise!

Der Dovo Barbarossa schaut sehr vielversprechend aus.

Viele Grüße

Philipp
Gespeichert
Grosser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.311



« Antworten #8 am: 27. Oktober 2018, 07:55:12 »

Freut mich, dass es dir (auch) gefällt!

Lediglich der Schriftzug "Shavette" auf den Schalen muss nicht sein, finde ich.
Gespeichert

Viele Grüße, Christoph
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS