gut-rasiert
16. November 2018, 04:06:01 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Wir haben ein neues Board Der Bart für Themen rund um die Bartpflege!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 16 [17]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Klingenentsorgung / Rasierklingen entsorgen / Klingensärge  (Gelesen 51985 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Rasierwasser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 441



« Antworten #240 am: 01. Dezember 2017, 21:47:39 »

Diese "Caramel-Sahne-Muh-Muh"-Sparbüchse als Klingensarg zu benützen finde ich eine super Idee. Sieht doch toll aus!  Daumen hoch
Gespeichert
947
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 732



« Antworten #241 am: 02. Dezember 2017, 10:14:37 »

Heute gekauft bei Aldi Nord im Raum OWL.

Danke. Habe sie gerade vor Ort gekauft.
Gespeichert

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben der Glut.
Knarf
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 227



« Antworten #242 am: 07. Dezember 2017, 18:48:21 »

Ich hab mir auch drei Stück besorgt. Das hält lange.
Gespeichert
Seifenlux
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 3


« Antworten #243 am: 31. Januar 2018, 00:00:43 »

Ich finde die Idee mit der leeren Gaskartusche sehr gut, habe ich mir auch gebastelt. Der Vorteil ist, daß das Behältnis nicht zu öffnen ist. Ich habe einen sehr neugierigen 5-jährigen Neffen, da wären unliebsame Überraschungen vorprogrammiert. An die Klingen in der Kartusche kommt er mit Sicherheit nicht dran. Behälter, welche man öffnen kann sind mir persönlich daher zu unsicher, wenn die Kartusche voll ist kommt sie auf den Schrott.
Gespeichert
BaRe81
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 51


« Antworten #244 am: 31. Januar 2018, 07:12:04 »

Moin!
Ich hab mir da immer so ne BomBo Box eines Schweizer Bombo Herstellers genommen, mit Tape umwickelt (-> damit nicht wieder zu öffnen) und oben nen kleinen  Schlitz mit der ersten zu entsorgenden Klinge eingeritzt. Fertsch.
Da die Box ja aus Alu-beschichteter Pappe besteht, kommt die Volle dann immer auf den Schrott...
Wobei mir die Geschichte mit der GasKartusche schon auch gefällt.... laugh
Gespeichert

Meine Hardware:
- Muehle R106
- MERKUR 42
- MERKUR 38c
- Dovo Shavette

- Rein Dachs von Dusy
- Rein Dachs "Fantasia" Havanna
- Semogue Excelsior Borste
Rasierwasser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 441



« Antworten #245 am: 31. Januar 2018, 17:44:50 »

Unglaublich, wieviel Phantasie man da ausleben kann. Wenn man diesen Strang zurück verfolgt, so sind echt gute, lustige Ideen darunter.

Mein Klingensarg ist zugegeben recht phantasielos. Er ist jedoch sehr kompakt und erfüllt seinen Zweck. Im Boden ist ein abnehmbarer Deckel um ihn entleeren zu können.
Gespeichert
DDP
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.179


Mia San Mia


« Antworten #246 am: 31. Januar 2018, 20:00:45 »

Unglaublich, wieviel Phantasie man da ausleben kann. Wenn man diesen Strang zurück verfolgt, so sind echt gute, lustige Ideen darunter.

Mein Klingensarg ist zugegeben recht phantasielos. Er ist jedoch sehr kompakt und erfüllt seinen Zweck. Im Boden ist ein abnehmbarer Deckel um ihn entleeren zu können.


Von denen habe ich 2 Stück. Der 1. ist nach 3 Jahren noch nicht voll  Zwinkernd
Gespeichert
BaRe81
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 51


« Antworten #247 am: 01. Februar 2018, 06:56:45 »

... und genau bei so einem Ding, also nicht dieses Modell, aber diese "Bauart" ist einem Bekannten von mir, bzw, dessen Sohnemann, zum Verhängnis geworden.
Der Steppke ist über Badewanne auf das Waschbecken geklettert, und hat "ich rasier mich wie Papa" gespielt, und wollte dann eben auch diese Dose füttern...
Zack, dose viel runter, beim Aufprall auf dem Boden ist sie aufgesprungen, und die Klingen haben sich verteilt...
Piefke wollt das vertuschen und "schnell" alleine aufräumen und schon isses passiert.
Mehrere Schnitte, eine böse große Tetanusspritze und ne Lektion fürs Leben...
Zum Glück ist nicht mehr passiert.
 angel
Gespeichert

Meine Hardware:
- Muehle R106
- MERKUR 42
- MERKUR 38c
- Dovo Shavette

- Rein Dachs von Dusy
- Rein Dachs "Fantasia" Havanna
- Semogue Excelsior Borste
BaRe81
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 51


« Antworten #248 am: 01. Februar 2018, 07:00:30 »

Natürlich kann man nichts vor der Neugier von diesen kleinen Engeln schützen, aber zumindest das RestRisiko minimieren, und da ist diese Gaskartuschen Geschichte eig. Top....
--> Danke!
Gespeichert

Meine Hardware:
- Muehle R106
- MERKUR 42
- MERKUR 38c
- Dovo Shavette

- Rein Dachs von Dusy
- Rein Dachs "Fantasia" Havanna
- Semogue Excelsior Borste
Mav 71
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 124



« Antworten #249 am: 11. August 2018, 13:53:26 »

Hallo Leute,
ich entsorge meine gebrauchten Klingen in einer leeren Plastikdose Zahnseidesticks aus dem Supermarkt.Ist schon 2 mal auf den Boden gefallen und nicht aufgegangen.Wenns voll ist wirds im Altmetall geleert.
Liebe Grüße
Gespeichert

Immer auf der Suche nach einer perfekten Nassrasur
Schuh
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 135


« Antworten #250 am: 11. August 2018, 22:46:31 »

Ich nutze seit Jahren eine Müller Milch Plastikflasche, auf deren Deckel ich eine Schlitz gemacht habe. Darin ruhen bereits dutzende Klingen und es dürften noch ein paar hundert da Platz finden.
Gespeichert
947
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 732



« Antworten #251 am: 09. November 2018, 12:52:10 »

So eine Spardose habe ich mir heute als Klingengrab besorgt:



Gespeichert

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben der Glut.
Seiten: 1 ... 16 [17]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS