gut-rasiert
25. M?rz 2019, 00:15:53 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Bild des Jahres 2018!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 18 [19]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: POLSILVER (GIllette Polen)  (Gelesen 47450 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Perikles
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 580


« Antworten #270 am: 05. August 2018, 10:22:42 »

Gestern morgen hatte ich eine Erstrasur mit der Polsilver Super Iridium (blau), produziert in St. Petersburg von Gillette. Es handelt sich um eine äußerst scharfe Klinge in Richtung der Feather, die keine Gefangenen nimmt. Die Rasur war sehr gründlich (3 Durchgänge M34c) und ist bis jetzt sehr nachhaltig geblieben. Allerdings gab es auch ein paar Blutpunkte am Adamsapfel und meine Haut glänzte hinterher, habe es übertrieben. Nach einer halben Stunde legte sich das Reizgefühl. Ich kann bei dieser Klinge nun meine Technik anpassen oder wieder stumpfere nehmen. Von der Schärfe her siedle ich sie leicht unter der Feather, leicht über der ASP und deutlich über der Dorco ST-301 an. Sie ist meinem Empfinden nach mit der Kai von der Schärfe her vergleichbar, wobei die Kai für mich sanfter erscheint.
Gespeichert
H0kusai
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 12



« Antworten #271 am: 07. August 2018, 09:04:57 »

Immer wenn jemand die Schärfe der Polsilver lobt, muß ich müde lächeln. Bei mir rupft und kratzt sie ungefähr wie die gleich unangenehme Voskhod. Ich bekomme natürlich eine akzeptable Rasur damit hin, aber komfortabel ist etwas anderes. Der Vergleich mit der Feather stimmt für mich auch in etwa, aber die rupft etwas weniger, dafür kratzt sie mehr.

Aber all das ist ohnehin individuell, und keine meiner Beobachtungen muß für irgendwen etwas bedeuten.
Gespeichert
Siegfried Sodbrenner
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.024



« Antworten #272 am: 12. August 2018, 11:10:56 »

keine meiner Beobachtungen muß für irgendwen etwas bedeuten.

 Daumen hoch
So sieht's aus!
Gespeichert

Spalten statt versöhnen:
Pro Bono - Contra Malum
DrYad3
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 220



« Antworten #273 am: 22. Januar 2019, 19:18:49 »

Die Preise der Polsilver haben sich verdoppelt, möglich das das Ende nun tatsächlich naht. So zumindest der Händler von dem ich sie beziehe. Schade jetzt muss ich mir eine Alternative suchen. Jemand ne Empfehlung?
Gespeichert

Gruß D
Perikles
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 580


« Antworten #274 am: 22. Januar 2019, 20:14:24 »

Verdoppelt?? Diese Klinge war doch eh schon eine der teuersten. Und sowas wie ein würdiger Ersatz für die alte ASP, wenn auch nicht genau gleich. Ist das der Anfang vom Ende guter Double Edge Klingen?
Gespeichert
DrYad3
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 220



« Antworten #275 am: 22. Januar 2019, 20:19:42 »

Ich habe immer so 13€ für 100stk bezahlt. Jetzt kosten sie 27€. Auf Nachfrage, die Bestände werden knapper..
Gespeichert

Gruß D
Perikles
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 580


« Antworten #276 am: 22. Januar 2019, 23:07:15 »

Ja, das sind die üblichen Preise, die sind schon lange so. Keine Sorge, mit der Pol kann man halt Geld verdienen.
Gespeichert
KotlettenCarlo
Mitglied

Online Online

Beiträge: 316



« Antworten #277 am: 03. Februar 2019, 16:44:17 »

Die Preise der Polsilver haben sich verdoppelt, möglich das das Ende nun tatsächlich naht. So zumindest der Händler von dem ich sie beziehe. Schade jetzt muss ich mir eine Alternative suchen. Jemand ne Empfehlung?

Eventuell könnte dir die Gillette Nacet gefallen.

Ich hatte die besagte Polsilver einst im Gentle Shave CC von Timor in benutztung und darin sagte mir sie absolut nicht zu. Die Rasuren verliefen zu rau und unbefriedigend, aufgrund des Preises von glaub ich 3,20€ das Päckchen und der alternativen für meinen timor durfte die Polsilver sich im Hobel eines freundes beweisen.
Werde Ihr aber nochmals eine Chance in meinem R96 Rocca geben.
Gespeichert

Zu viele Seifen zu wenig Bart
Faust des Nordsterns
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 69



« Antworten #278 am: 03. Februar 2019, 18:47:47 »

Bis auf die Feather kommt keine an die Schärfe von POLSILVER ran. Nur ist die POLSILVER deutlich sanfter und vor allem viel, viel langlebiger. Ausprobiert habe ich fast alle "berüchtigte" Klingen.

Was den Preis angeht: Im MH habe ich sie zwar für 15 EUR/100 Stück bekommen, im Online-Handel habe ich sie aber nie für unter 24 EUR/100 Stück erwerben können.
Gespeichert
DrYad3
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 220



« Antworten #279 am: 10. Februar 2019, 13:56:34 »

Die Preise der Polsilver haben sich verdoppelt, möglich das das Ende nun tatsächlich naht. So zumindest der Händler von dem ich sie beziehe. Schade jetzt muss ich mir eine Alternative suchen. Jemand ne Empfehlung?

Eventuell könnte dir die Gillette Nacet gefallen.



Ich konnte jetzt die Nacet testen. Eine sehr gute Klinge und der Polsilver ebenbürtig. Zumindest nach der ersten Rasur. Mal schauen wie es sich im Langzeittest schlägt.
Gespeichert

Gruß D
Seiten: 1 ... 18 [19]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS