gut-rasiert
30. Oktober 2020, 02:57:10 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: GRF-Kalender - auch für 2021 wird es einen geben!

 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Griff's  (Gelesen 3932 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
efsk
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.202



« am: 11. Februar 2018, 17:40:41 »

Der Fransösische "Griff's" ist eine faltbare, offene Zahnkamm SE Schägschnitt mit eigen Modell Klinge. Einfalten öffnet der Hobel damit der Klinge getauscht werden kann, geöffnet wird der Klinge gut festgehaten. Der Klinge ist NOS, und klebt gut in sein Fettpapier, also habe ich den nicht weiter ausgepackt.
Der gleiche Hobel gibt es auch unter der Marke JAK.










Gespeichert

Verzeih mir mein Deutsch. Ich bin ein Holländer.
lG - Richard
Der Bremer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.363



« Antworten #1 am: 11. Februar 2018, 17:55:34 »

...wieder so`n abgefahrendes Teil.  Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch
Erinnert ein bisschen an den Bigelow & Parkin.
Gespeichert

Mfg : Heiko

Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es :
Bertrand Russell
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 9.053


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #2 am: 11. Februar 2018, 20:06:36 »

Wieder ein tolles Teil! Hast Du verwendbare Klingen?
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Standlinie
FAQ-Team

Offline Offline

Beiträge: 2.453


Nassrasur? Nein danke? Aber ja doch!


« Antworten #3 am: 11. Februar 2018, 21:04:57 »

Ein echt verrückter Hobel, den Du da ausgegraben hast. Und da sage mir einer, die Vorlieben der Franzosen würden sich nur auf guten Wein, gutes Essen und manchmal auch auf ereignisanfällige Autos beschränken ... Zwinkernd.
Gespeichert

Die Nachhaltigkeit einer gründlichen Nassrasur zeigt sich 24 Stunden später an nur gering und gleichmäßig nachgewachsenen Bartstoppeln.
efsk
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.202



« Antworten #4 am: 11. Februar 2018, 22:02:43 »

Habe nog vergessen: ein Grosse-vergleich. Hier der (verpackte) Klinge und der Griff's Hobel neben ein Merkur 36c Hobelkopf:


@Tim Buktu: leider nur der eine. Ich werd nog sehen ob ein Injector oder ein Feather AC Klinge modifiziert werden kann. Eine normale DE-Klinge ist nicht breit genug.
Gespeichert

Verzeih mir mein Deutsch. Ich bin ein Holländer.
lG - Richard
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS