Plaisir

Begonnen von efsk, 23. Dezember 2017, 21:59:32

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

efsk

Der Orange Plaisir ist ein Hobel mit Kugelgelenk. Bestelt in Süd-Amerika, hat aber komischerweise der Apollo/Ben Hur "Propellor"Unterplatte. Über der Marke finde ich nichts. Habe zwar noch eine (leere) Schachtel Plaisir Rasierklingen gefunden, hergestellt in Amsterdam, aber keine einzige Hinweis ob dort auch Hobel hergestellt worden sind.
Eine Eingebung gab mir die Idee, +218155 ist eine Schweitzerische Patentnummer. Das stimmte.
1941 gefragt und bekommen von Armin Gisingerder 1967 auch ein Patent für eine Armbanduhr bekommen hat, und ein Paar Jahre Präsident der FC Selzach war. Auch ein Paar Jahre Ehre-Vorsitzender.
Nun ja, und das war es. Mehr nicht gefunden.
Grosse Klingenspalte, und das Gelenk ist nicht Klemmsicher, wodurch es ein bisschen vorsichtig rasieren ist. Und das geht, mit prima Resultat, aber ein Favorit wird es nicht.












Verzeih mir mein Deutsch. Ich bin ein Holländer.
lG - Richard