gut-rasiert
30. Oktober 2020, 14:18:27 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: GRF-Kalender - auch für 2021 wird es einen geben!

 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1] 2   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Oud/Agar Wood/Adlerholz  (Gelesen 7384 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Siegfried Sodbrenner
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.056



« am: 16. Dezember 2017, 14:23:40 »

Neuerdings bin ich Fan des betörend schwer-orientalischem Oud-Duftes geworden, besonders natürlich jetzt zur kalten Jahreszeit.
Durch Duftproben sind mir "Tom Ford - Oud Wood" (300,- EUR das Fläschchen, Knaller!) und "Yves Saint Laurent - M7" bekannt.
Wer hat in der Richtung was zuhause, was er empfehlen könnte?

Ich habe mir für den Anfang erstmal eine Dose AXE für kleines Geld mitgebracht, sehr ordentlich, verfliegt aber zu schnell:

Gespeichert

Spalten statt versöhnen:
Pro Bono - Contra Malum
Sicknote
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.715


Schuhe sind meine neuen Rasiermesser


« Antworten #1 am: 17. Dezember 2017, 00:09:07 »

Black oud  von lm parfums habe und mag ich sehr gerne.
Gespeichert

Samael
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 164


« Antworten #2 am: 17. Dezember 2017, 00:18:22 »

Das Icon Absolute von Dunhill ist auch mit Oud. Nicht ganz so schwer und intensiv wie beim YSL M7, trotzdem weht einem der Oud-Duft aber immer wieder um die Nase.
Gespeichert
Der Bremer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.363



« Antworten #3 am: 17. Dezember 2017, 10:06:42 »

Aigner No 1 OUD  Daumen hoch
Gespeichert

Mfg : Heiko

Viele Menschen würden eher sterben als denken. Und in der Tat: Sie tun es :
Bertrand Russell
titanus
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.216



« Antworten #4 am: 17. Dezember 2017, 11:27:58 »

Ich habe mir extra mal reines Oud gekauft, um bei den Wässerchen differenzieren zu können,
was überhaupt Oud ausmacht.
Leider sind alle bisher getesteten Proben und Fläschchen nicht ganz überzeugend gewesen.
Auch die Montale Düfte waren mir tw. zu "streng".
Natürlich ist die Kombination dieses Duftes mit anderen und auch die Alltagstauglichkeit oder auch die Tauglichkeit
für spezielle Anlässe bei Oud extrem schwierig. Meines Erachtens.
Für mich selbst ohne (menschliche) Umwelt wäre es einfacher.
Deshalb kann ich leider (noch?) keine Empfehlung aussprechen und warte mal auf die Einlassungen vom Parfum Meister Baknip.

Die einzige Empfehlung, die ich aussprechen möchte, wäre der Hammer Oud Duft der RS Maroccan Sands von NSS.
Die sollte man probieren, wenn man Oud mag.

Grüße

titanus
Gespeichert

Es ist sinnlos, von den Göttern zu fordern, was man selber zu leisten vermag.

Epikur
Hellas
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.168



« Antworten #5 am: 17. Dezember 2017, 15:01:22 »

Ich werfe da mal meinen Lieblings-Oud-Duft ein: Acqua di parma Intensa oud

Für die "harten" Oud-Liebhaber evtl. zu "seicht"... aber auf die Idee, Colognia mit Ood zu paaren muss man auch erst mal kommen Zwinkernd und vielleicht mag ich es deshalb so, weil es eine eher weichere Komposition ist. Ich mag orientalische Düfte, aber ich hab da auch schon Oud-Düfte gerochen, da könnte man sich auch neben ein ungewaschenes Kamel legen... Zwinkernd
Gespeichert
Rockabillyhelge
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 6.222


NOS-Hunter, aka. Jäger des verlorenen Schatzes


« Antworten #6 am: 17. Dezember 2017, 15:49:12 »

Ähm, mal ne blöde Frage, das o.g. Axe hatte ich auch schonmal und es hat mir recht gut gefallen, aber was sagt dieses "Oud" jetzt aus?
Habe da bis jetzt das niederländische Oud = alt hineininterpretiert.
Gespeichert

Auch eine Dose kann glücklich machen.
rheinhesse
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.230



« Antworten #7 am: 17. Dezember 2017, 16:05:24 »

Oud = Harz des Adlerholzbaumes
Der Duft ist animalisch, holzig, aber gleichzeitig modern

https://www.welt.de/lifestyle/article13774908/Oud-ist-der-Inbegriff-erotisierender-Parfuems.html
Gespeichert

"Sollten wir uns daher in den Kopf setzen, unsere Rasierseife von Grund auf selber zu machen, müssten wir erst das Universum erfinden." (frei zitiert nach Carl Sagan, Astrophysiker)
DDP
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.184



« Antworten #8 am: 17. Dezember 2017, 17:21:36 »

Razorock Tuscan Oud. Süsslich schwer, mit einer Tabaknote
Gespeichert
saafespatz
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.030


Dickhäuter !


« Antworten #9 am: 19. Dezember 2017, 14:34:39 »

Obwohl ich eher der Fan englischer Duftwässer bin, habe ich mir eine Flasche Hugo Boss oud geordert. Kann man sich anriechen.

Ist nicht zu aufdringlich, wie ich finde, und sehr angenehm. Erschlägt einen nicht mit einer übermäßigen Duftkeule.
Gespeichert

Königsblaue Grüße

saafespatz


"Hat jemand gesagt, dass Hobbys billig sein müssen ?"

"Herr Kuzorra, warum trugen Sie damals so lange Hosen beim Fußball?" "Weil wir so lange Dödel hatten!"
alvaro
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.880


Mit sanfter Schärfe glatt!


« Antworten #10 am: 10. Februar 2018, 15:15:42 »

Aus neugier habe ich das OUD WOOD von AXE gesucht und nirgend gefunden.
Also beim großen Fluss bestellt.
Ich finde den Duft super.
Schwer und süß aber nicht weiblich.

Durch Zufall habe ich es heute bei REWE entdeckt.
Es wird also in Zukunft einfacher für mich sein daran zu kommen.
Dort habe ich auch einen "Dusch und Rasierschaum" in der gleichen Duftrichtung entdeckt.
Da ich aber D...schaum nicht mehr benutze habe ich das Zeug nicht gekauft.
Gespeichert
Rasierwasser
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 441



« Antworten #11 am: 10. Februar 2018, 17:19:29 »


Dort habe ich auch einen "Dusch und Rasierschaum" in der gleichen Duftrichtung entdeckt.
Da ich aber D...schaum nicht mehr benutze habe ich das Zeug nicht gekauft.


Da bin ich aber erleichtert... laugh
Gespeichert
Siegfried Sodbrenner
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.056



« Antworten #12 am: 03. Juli 2018, 23:03:19 »

Wer hat in der Richtung was zuhause, was er empfehlen könnte?

Ich selbst jetzt!
"JUST OUD" vom Hersteller Lattafa aus den arabischen Emiraten, schweres Eau de Parfum zum günstigen Preis - damit kommt man lange hin. 



Warum nicht mal eine massive Oud Wolke im Hochsommer vor sich her tragen? Da bekommt man bestimmt immer einen Sitzplatz in Bus & Bahn.
Gespeichert

Spalten statt versöhnen:
Pro Bono - Contra Malum
felixs
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 141


« Antworten #13 am: 04. Juli 2018, 22:21:29 »

Das sieht gut aus.

Verrätst Du uns, wo man das bekommt? (Gern auch als private Nachricht).
Gespeichert
Siegfried Sodbrenner
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.056



« Antworten #14 am: 06. Juli 2018, 10:39:13 »

wo man das bekommt?

Ich habe einen arabischen Laden in der Nähe, der es führt, sonst wohl eher eBay/Amazon.
Gespeichert

Spalten statt versöhnen:
Pro Bono - Contra Malum
Seiten: [1] 2   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS