Omega-Pinsel

Begonnen von STIFFupperLIP, 20. November 2008, 16:53:05

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

herzi

Was ist BF?

BFF ist "Best friend forever" sagt unsere Große. Aber damit hats wohl nix zu tun.
Gruß,
Stefan

Observer

Ich lehne mich etwas aus dem Fenster und spekuliere, das BF für Black Fiber steht.  ;D

TeaTime

Würde ich auch vermuten: STF = Silver Tip Fibre; BF = Black Fibre
Wobei auch Omega eine Black (High Brush) [Fibre] im Programm hat:https://www.omegabrush.com/96833-0196833-omega-black-hi-brush-fiber-shaving-brush/?lang=en

Onkel Hannes

Zitat von: Observer am 20. Mai 2020, 14:26:33
Ich lehne mich etwas aus dem Fenster und spekuliere, das BF für Black Fiber steht.  ;D

Korrekt
Hungrig vom schlafen und müde vom essen.

Tim Buktu

Zitat von: Observer am 20. Mai 2020, 09:44:34
Ich muss mal wieder eine Lanze für die günstigen Omega Schweine brechen. Denn ich glaube, Mehr Pinsel kann man für so wenig Geld kaum bekommen.
Im konkreten Fall ist das bei mir der 40033, den ich für gerade mal 4,70€ mitgenommen hab.

...

Könntest Du bei Gelegenheit ein Bild mit Größenvergleich zu anderen Borsten von Omega einstellen? Ich bin zwar mit meinem Wee Scot gut bedient, aber eine Reiseborste könnte mich für längere Ausflüge schon noch interessieren.
Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!

Observer

Ich kann es zumindest mal versuchen. ;) Allerdings habe ich nur eine weitere Omega Borste (10810) daher habe ich noch nen Grosvenor zur Illustration dazu gestellt.




Tim Buktu

Super, danke! Die Größe (oder "Kleine") gefällt mir.
Der darf bei einer zukünftigen Bestellung mal mit in den Korb.
Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!

Teg

Frisch eingetroffen: Omega Black Hi-Brush



Daten (aus dem Shop, nicht gemessen)
Haarqualität: synthetische "Black Hi-Brush"-Faser
Ringmaß: 25 mm
Gesamthöhe: 107 mm
Loft: 57 mm
Griffhöhe: 50 mm
Griffmaterial: Esche, schwarz (auch in Olivenholz erhältlich)

Den ersten Test habe ich mit der ebenfalls noch jungfräulichen Speick Men Active RS gemacht.
Die Schaumproduktion war etwas aufwändiger als gewohnt (sonst Semogue SOC 2-Band mit Proraso RS).
Als Belohnung für meine Mühe gab es allerdings Schaum in bester Konsistenz.
Mal sehen, wie sich das Teil demnächst mit etwas mehr Übung und der gewohnten RS schlägt.

Teg

Kleine Korrektur: Die nachgemessene Griffhöhe beträgt stattliche 62 mm.
Der Omega sollte laut angegebener Maße kleiner sein als mein SOC. Als sie dann nebeneinander standen war klar, dass mit den Zahlen irgendetwas nicht stimmen konnte.

MRetro

Sieht sehr elegant aus. Auch dass der Griff aus Eschenholz ist, gefällt mir.  dh:
Das Leben könnte so einfach sein ... muss es aber nicht.

Onkel Hannes

Es ein Faible zu nennen, das wäre übertrieben, aber ich mag elfenbeinfarbene Rasurgeräte und besitze ein paar davon.

Omega Sauborsten halte ich für ausgezeichnete Pinsel. Erst kürzlich mußte ich mal wieder feststellen:
Zitat von: Onkel Hannes am 19. Januar 2022, 19:07:53
Der Proraso-Omega zaubert nach langer Pause in der Kellerkiste sofort wieder das "sanfte aber nachdrückliche Gesichtsmassage mit Schlagsahne-Schaum-Explosion"-Gefühl ins Gesicht, weswegen ich ihn so geliebt habe. Die Synthetik-Pinsel sind halt um vieles bequemer, aber die Rasur mit einem der Omega-Sauborsten-Dickschiffe ist trotzdem immer wieder ein Erlebnis.
Die ideale Omega Schweineborste ist für mich eben jener Omega Proraso, der gehört einfach in jeden anständigen Haushalt. Omega 48 oder 98 sind schon arg groß, manch andere wiederum recht klein (auch wenn es dennoch ausgezeichnete Pinsel sind).

Omega Schweineborste, elfenbeinfarbener Griff, mittlere Größe, so hat der Omega 10066 schon mehrmals meine Aufmerksamkeit erregt; zuletzt, als Pirx für die Bestückung des letzten Forumspinsels einen geschlachtet hatte. Bei der nächsten Bestellung mußte einer für 4,50€ in den Warenkorb.
Mittlerweile durfte er seine Qualitäten unter Beweis stellen. Nach ein paar Rasuren schwindet der merkliche, übliche Geruch, das Rasurerlebnis wird angenehmer. Der 10066 ist kleiner als der Proraso, aber in nicht allzu großem Maße. Hätte der das Potenzial, den doch schon recht wuchtigen Proraso, der jeden Fingerabdruck zeigt und in der Ursprungsversion auch mal Grünspan ansetzen kann, als "meine" beste Omega-Sauborste abzulösen?



Nein, hat er leider nicht. Er hat zwar eine perfekte Größe, nicht zu groß und nicht zu klein, nicht schmalbrüstig, aber noch unauffällig, er ist wie alle seine Kollegen ein ausgezeichneter Pinsel - aber den Proraso vermag er letztendlich doch nicht zu toppen. Er ist ein genauso unerbittlicher Schäumer, die 5:1-Formel und das ausschütteln aus dem Handgelenk funktioniert perfekt, aber im Gesicht bleibt der Proraso mit seiner nachdrücklichen Sanftheit (so würde ich es bezeichnen) ungeschlagen.

Noch ein Vergleich zum 23mm Mühle Classic:



Natürlich liegen zwischen dem massiven Mühle und dem hohlen Spritzguß-Griff des Omega Welten, ohne daß aber der Omega deswegen unansehlich oder windig wirken würde. Gäbe es diesen Griff bestückt mit Omega S-Brush oder gar Hi-Brush, dann hätte der Mühle einen ernstzunehmenden Konkurrenten in der Günstig-Klasse.

Letztendlich ist der 10066 durchaus eine Empfehlung wert. Aber wenn man die Wahl hat, sollte man meines Erachtens trotzdem zuerst zum wuchtigeren Proraso greifen, auch wenn der wuchtige 50% teurer ist... das sollte in dieser untersten Preisklasse vernachlässigbar sein. Es sei denn, man lege eben gerade auf die Farbe und Form des Griffs (oder den Knoten zwecks Transplantation) wert. Dann kann man bedenkenlos zugreifen und bekommt einen sehr guten Pinsel für schmales Geld.
Hungrig vom schlafen und müde vom essen.

Pirx

Der Omega-Proraso hätte mich schon interessiert, zumal er durchweg gut bewertet wird, doch der Griff hat mich nicht überzeugen können. Verchromter Kunststoff ist einfach nicht mein Ding.
Auf meiner "Reservebank" sitzt noch ein Omega 11137, der meinen ästhetischen Vorstellungen weit mehr entgegenkommt.
Dumme Gedanken hat jeder, nur der Weise verschweigt sie. (W. Busch)

El Hopaness Romtic

Zitat von: Pirx am 08. April 2022, 15:47:32
...doch der Griff hat mich nicht überzeugen können. Verchromter Kunststoff ist einfach nicht mein Ding.

Ich komme mit dem 10048er trotz dessen geringem Gewicht zwar gut klar, habe mir aber parallel dazu noch den 21762er von Omega geholt. Der hat zwar "nur" 27mm Ringmaß, aber ansonsten in etwa die gleichen Abmessungen, allerdings einen schön schweren und massiven Griff aus Kunstharz. Halt im Tricolore Design, was jetzt vielleicht auch nicht jedermanns Sache ist. :)
Wanderer, es gibt keinen Weg, der Weg bahnt sich beim Gehen.

Tim Buktu

Mein liebster ist mir der 20212:
https://www.omegabrush.com/20102-omega-pure-bristle-shaving-brush-metal-ring-professional/?lang=en
Den würde ich mir mit etwas kürzerer Besteckung glatt nochmals kaufen.
Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!