gut-rasiert
27. Mai 2020, 11:09:16 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Düfte" sind jetzt in einem eigenen Board zu finden

 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 20 21 [22] 23   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Omega-Pinsel  (Gelesen 51122 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
OldSalt
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 76


« Antworten #315 am: 01. September 2018, 17:58:46 »

Er roch nur noch etwas nach offenem Klorohr...

... welches Ende?  Schockiert
Na das wo das Klo aufgesetzt wird.
Gespeichert
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.406



« Antworten #316 am: 14. September 2018, 08:06:18 »

Mich auch nicht. Aber die Einrisse sind nicht kreisförmig, die sind so.


Das ist einer der größeren Risse. Zur Hälfte ungefähr sind sie so und zur anderen Hälfte kleiner.

Zwischenstand: In letzter Zeit nehme ich den Pinsel täglich. Eine zeitlang, vielleicht zwei Jahre kam er gar nicht dran. Mittlerweile ist der längste Riss bis zur Hälfte des blauen Teils gekommen. Vielleicht liegts an der Alterung des Kunststoffes, am Einweichen, was auch immer. Ich rechne damit, dass der blaue Ring mal springt und der Knoten dann rausfällt. Ist aber nicht so schlimm. Der zitierte Beitrag von mir ist von 2013. Sollte der Pinsel schon nach fünf Jahren kaputtgehen dann ist das bei dem Anschaffungspreis kein Problem.

Ersatz steht selbstredend bereit Grinsend
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Onkel Hannes
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 3.764



« Antworten #317 am: 14. September 2018, 11:07:02 »

Anstatt Dich aber 5 Jahre drüber zu ärgern, könntest Du den Knoten auch mal rausbrechen und in einen schöneren Griff setzen.

-> siehe weiter oben https://www.gut-rasiert.de/forum/index.php/topic,3386.msg648911.html#msg648911
Gespeichert

Hungrig vom schlafen und müde vom essen.
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 8.406



« Antworten #318 am: 14. September 2018, 11:11:03 »

Ich ärgere mich nicht. Er funktioniert gut und ich verwende ihn bis er kaputt geht.
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 8.632


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #319 am: 14. September 2018, 12:57:41 »

 Grinsend So geht es mir in der Regel mit meinen Autos. Nie perfekt, immer kleine Schäden, aber sie fahren.
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Digitalwurst
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 108


The evil twin of Analogkäse


« Antworten #320 am: 15. September 2018, 18:17:30 »

Mal eine etwas... äh... abseitige Frage:
Es gibt so viele schöne Borstenpinsel von Omega (und Semogue), die allerdings leider diesen Dachs-Imitat-Strich haben. Gibt es eine Möglichkeit, diesen Strich zu entfernen bzw. wegzubleichen?
Gespeichert
Onkel Hannes
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 3.764



« Antworten #321 am: 15. September 2018, 18:52:43 »

Ich denke nein. Bei meinen 275ern (ich hatte mehrere) waren die Borsten schon durch diese Färbung offenbar etwas geschwächt. Wenn sie brachen, dann dort am Rand.

Wenn überhaupt, würde ich es mit Chlorreiniger versuchen, denn soweit ich weiß, werden die Borsten ohnehin mit Chlor gebleicht.

Daß es manch ganz gut aussehend Pinselgriff nur mit ziergestreiften Borsten gibt, hat mich bei Omega auch schon gestört.
Gespeichert

Hungrig vom schlafen und müde vom essen.
Marverel
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 847


If everything else has failed, read the manual


« Antworten #322 am: 15. September 2018, 20:19:49 »

Anstatt Dich aber 5 Jahre drüber zu ärgern, könntest Du den Knoten auch mal rausbrechen und in einen schöneren Griff setzen.

Hab' ich letztes Jahr mit einem gemacht. Selbstgedrechselter Holzgriff ersetzt das Plastik  Zwinkernd :




Vorher sah er so aus:
https://www.omegabrush.com/product-detail/10066-2/?lang=en

Gespeichert
Onkel Hannes
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 3.764



« Antworten #323 am: 15. September 2018, 22:16:34 »

Definitiv ein Gewinn!  Daumen hoch
Gespeichert

Hungrig vom schlafen und müde vom essen.
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 8.632


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #324 am: 16. September 2018, 09:12:58 »

Sehr gut geworden. Was ist denn das für Holz?
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Marverel
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 847


If everything else has failed, read the manual


« Antworten #325 am: 16. September 2018, 10:24:25 »

Sehr gut geworden. Was ist denn das für Holz?

Danke  Zwinkernd Ich vermute, es ist Afzelia. Hab' mal irgendwann auf Ebay eine Kiste mit Holzresten für nen schmalen Taler ersteigert ... und das war dabei
Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 8.632


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #326 am: 16. September 2018, 10:48:38 »

Afzelia hatte ich vorher noch nie gehört. Schöne Maserung. Musste grad mal nachschauen was das für ein Gewächs ist. Waren die Reste beschriftet oder kennst Du Dich mit Hölzern aus?
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
Marverel
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 847


If everything else has failed, read the manual


« Antworten #327 am: 16. September 2018, 13:15:49 »

Ein bisschen kenn ich mich mit Holz aus ... allerdings könnte ich natürlich nicht jedes sofort identifizieren Zwinkernd Hier war es so, dass die Hölzer zwar nicht einzeln beschriftet waren, aber es gab eine grobe Inhaltsangabe für die Kiste.
Gespeichert
Observer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 456



« Antworten #328 am: 20. Mai 2020, 09:44:34 »

Ich muss mal wieder eine Lanze für die günstigen Omega Schweine brechen. Denn ich glaube, Mehr Pinsel kann man für so wenig Geld kaum bekommen.
Im konkreten Fall ist das bei mir der 40033, den ich für gerade mal 4,70€ mitgenommen hab.



Jetzt ist es nicht so, daß ich ihn gebraucht hätte. Aber bei dem Preis konnte ich schwer nein sagen. Und im schlimmsten Fall hätte der Knoten eben irgendwann als Spender für einen anderen Griff herhalten können.
Aber dazu wird es wohl eher nicht kommen. Der 40033 wird ja häufig als Reisepinsel verkauft. Aber ich sehe ehrlich gesagt keinen Grund ihn auf die Funktion zu beschränken. Klar, der Griff ist nicht besonders groß, liegt für mich aber immer noch gut in der Hand. Kollegen mit größeren Händen mögen das eventuell anders empfinden.

Funktionieren tut er natürlich absolut hervorragend. Gibt's eigentlich nen Omega, der das nicht tut? Er ist, zumindest im Augenblick noch, ziemlich fest, aber nicht unangenehm. Kann sein, daß sich das noch etwas mehr Einarbeitungszeit noch ein wenig ändert. Aber die Spitzen finde ich sogar schon jetzt, nach gerade mal 3 Einsätzen, wirklich angenehmen.
In Zeiten von Synthi hier und China-Dachs da, finde ich es immer wieder schön, nach einem ordinären Omega greifen zu können. Zwinkernd
Gespeichert
Onkel Hannes
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 3.764



« Antworten #329 am: 20. Mai 2020, 11:30:00 »

Ich habe letzthin nach längerer Pause auch mal wieder ein paar meiner Omega-Säue geritten, kleine wie große. Nach einer sehr langen Phase ausschließlicher STF- und BF-Nutzung mußte ich mich doch erst wieder ein bißchen dran gewöhnen. Ich ziehe letztere vor, würde deswegen die Omega aber weiterhin als sehr empfehlenswert einordnen.
Gespeichert

Hungrig vom schlafen und müde vom essen.
Seiten: 1 ... 20 21 [22] 23   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS