gut-rasiert
22. Juli 2018, 16:06:15 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Wir haben ein neues Board Der Bart für Themen rund um die Bartpflege!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1] 2 ... 21   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Omega-Pinsel  (Gelesen 33169 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
STIFFupperLIP
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 828


Boots 2 Asses


« am: 20. November 2008, 17:53:05 »

Moin,

ich glaube diese italienische Traditionsmarke verdient ihren eigenen Thraed:

bis jetzt habe ich in den Foren immer nur von Sauborste- und Graudachspinsel der Marke Omega gelesen/gehört.
Um so mehr freut es mich, dass ich Euch hier meinen neuen Omega Silberspitz vorstellen darf.

Da ich eigentlich mit meinem 24er Thäter und dem 22er Rooney bestens aufgestellt bin, habe ich lange gezögert, um mir wirklich ein droßes 'Ding' zuzulegen.

Große Thäter, Simpsons, Rooneys, oder auch Shavemacs liegen außerhalb meines Budgets.
Die 50er/60er Bockpinsel wollte ich nicht, weil ich mit der Abwicklung bei der Bestellung des 20er Böckchens nicht zufrieden war.

So bin ich in der Bucht bei unserem polnischen Freund gelandet, der für umgerechnet 56,- EUR einen 29er Omega Silberspitz anbietet.
Heute ist er nun angekommen und ich stelle hier mal ein paar Bilder rein...


Da steht er in seiner ganzen Pracht: Höhe 12cm, Grifflänge 6cm, Ringdurchmesser 29 mm, Durchmesser Pilz 9 cm.


Im Vergleich zum Rooney lks. und Thäter re.


Der Thäter ist dichter und fester gepackt...


Schöne lange und weiche Silberspitzen.


Ideal, um damit RC explodieren zulassen für den gepflegten Weihnachtsmannbartschaum Cool
Gespeichert

Qapla' Burkhard


eat sleep conquer repeat
Eugen Neter
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.941



« Antworten #1 am: 20. November 2008, 17:56:48 »

Der Pinsel sieht klasse aus, Burkhard - Glückwunsch!  Lächelnd Schäumt er auch so gut, wie er aussieht?
Gespeichert

herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 7.814



« Antworten #2 am: 20. November 2008, 18:03:42 »

Sieht ziemlich weich aus der Pinsel. Für mich wäre er, trotz der Schönheit nichts, da ich kleinere Pinsel bevorzuge.
Schöne andere Omega gibt es hier.
Gespeichert

Gruß,
Stefan
STIFFupperLIP
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 828


Boots 2 Asses


« Antworten #3 am: 20. November 2008, 18:05:58 »

@Hans

 Grinsend Das kann man wohl behaupten, habe noch nie in so kurzer Zeit, mit so wenig RC, so viel Schaum erzeugt

@Herzi

habe bis jetzt auch immer auf kleinere Pinsel gesetzt und werde auch dabei bleiben, aber so einen Riese muß man mal gehabt haben Afro
und so schlabbrig, wie man meint, ist er garnicht, ich bin jedenfalls positiv überrascht.
« Letzte Änderung: 20. November 2008, 18:08:49 von STIFFupperLIP » Gespeichert

Qapla' Burkhard


eat sleep conquer repeat
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 7.814



« Antworten #4 am: 20. November 2008, 18:10:26 »

Meiner wäre der 646. So einen habe ich noch nciht
http://www.razorandbrush.com/631.jpg
Gespeichert

Gruß,
Stefan
STIFFupperLIP
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 828


Boots 2 Asses


« Antworten #5 am: 20. November 2008, 18:12:27 »


Schöne andere Omega gibt es hier.

jau, da ist auch meiner zu sehen, unter prestige brushes, die Nr. 6236
Gespeichert

Qapla' Burkhard


eat sleep conquer repeat
STIFFupperLIP
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 828


Boots 2 Asses


« Antworten #6 am: 20. November 2008, 18:14:01 »

Meiner wäre der 646. So einen habe ich noch nciht
http://www.razorandbrush.com/631.jpg

Außergewöhnlich schöner Griff, ja die Italiener, die haben's drauf.
Gespeichert

Qapla' Burkhard


eat sleep conquer repeat
Renato
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 608


« Antworten #7 am: 20. November 2008, 19:12:30 »

Ein sehr schöner Pinsel, viel Spass damit Stiff

PS: Als ich mal einen Hunni übrig hatte, habe ich versucht Omega Silberspitzen-Pinsel in Italien zu finden, fast unmöglich. Es ist einfacher über einen Online-Shop oder wer die Möglichkeit hat, direkt am Werk einen zu erwerben.

Übrigens gibt es mindesens noch zwei ital. Edel-Rasier-PinselHersteller, die auch nirgends auftauchen und demnetspreched zu finden sind.

Ich trifte ab.
Burkhard viel Spass damit. Wenn der Pinsel Heimweh kriegt, schick ihn zu mir. Grinsend
Gespeichert

Du weisst der Fuchs, der schläft nicht, er schlummert nur...

Grüsse/Saluti
Renato
STIFFupperLIP
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 828


Boots 2 Asses


« Antworten #8 am: 20. November 2008, 20:04:01 »

Übrigens gibt es mindesens noch zwei ital. Edel-Rasier-PinselHersteller, die auch nirgends auftauchen und demnetspreched zu finden sind.
Meinst du vllt. 'Koh-I-Noor company ' was established in Italy in 1930, initially to import the first toothbrushes with celluloid handles which had been created by the Koh-I-Noor company in Slovakia. In 1950 the Italian company bought the rights to the brand name and to the know-how of the Slovakian company and started manufacturing brushes in Italy. Today, Koh-I-Noor brushes are considered among the world's best.
Burkhard viel Spass damit. Wenn der Pinsel Heimweh kriegt, schick ihn zu mir. Grinsend
Nur angucken, nicht anfassen... Zwinkernd
Gespeichert

Qapla' Burkhard


eat sleep conquer repeat
AMU
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.152


« Antworten #9 am: 20. November 2008, 22:10:43 »

Koh-I-Noor  Huch

Da kenn ich nur Bleistifte und Stecknadeln .. ?
Gespeichert
STIFFupperLIP
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 828


Boots 2 Asses


« Antworten #10 am: 21. November 2008, 09:16:52 »

 Grinsend das sieht weder nach Bleistift, noch nach Stecknadel aus Schockiert
http://www.razorandbrush.com/kinbox.jpg
http://www.razorandbrush.com/kinsil.html
Gespeichert

Qapla' Burkhard


eat sleep conquer repeat
Tim Buktu
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 6.334


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #11 am: 20. Februar 2009, 21:50:20 »

Von meinem neuen Omega (der große verchromte mit der Schweineborste aus der "Professional-Serie")
gibt es in fas jeder Hinsicht nur positives zu berichten. Eigentlich passt alles und ich will auch nicht meckern, aber
das Teil hat bis nach der 4. Rasur erbärmlich gestunken.  Zunge Huch Daumen runter

Mich hat das sofort an die Schokolade erinnert, die ich als kleiner Bub oft von meiner Großtante geschenkt bekommen habe. Die bewahrte die Schokolade in ihrem Kleiderschrank auf, der auch mit Mottenkugeln gut bestückt war. Die Schoggi war leider nicht genießbar.  Ärgerlich

Kann es sein, dass die Naturborsten zum Schutz vor Motten- oder sonstigem Getierfraß mit Naphtalin
http://de.wikipedia.org/wiki/Naphthalin
behandelt werden? Ist jemand von Euch dieser Geruch auch schon aufgefallen?
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
wernerscc
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.421



« Antworten #12 am: 20. Februar 2009, 21:58:22 »

Tim Buktu,
meine Bockpinsel haben auch erbärmlich nach Naphtalin und nicht nur nach Dachs gestunken. Wird wohl bei der Verarbeitung und Lagerung von Naturhaaren unumgänglich sein.
Gespeichert

Was lange währt wird endlich gut!
Tim Buktu
Globaler Moderator

Offline Offline

Beiträge: 6.334


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #13 am: 20. Februar 2009, 22:07:33 »

Mich hat halt gewundert, dass mir der Geruch bisher noch nie bei einem Pinsel begegnet ist.
Aber das ist jetzt insofern beruhigend, als dass ich mich nicht um olfaktorische Halluzinationen sorgen muss.  Grinsend
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
kw
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.530


« Antworten #14 am: 20. Februar 2009, 22:39:39 »

Doch mir auch, nur weil ich ihn so selten nutze (vornehmlich bisher nur Körperrasur), ist es mir nicht gleich so aufgefallen, als wenn ich ihn nah an der Nase gehabt hätte. Zwinkernd
Gespeichert
Seiten: [1] 2 ... 21   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS