gut-rasiert
22. Juli 2018, 02:35:28 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Wir haben ein neues Board Der Bart für Themen rund um die Bartpflege!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 ... 28 [29]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: (deutsches) PITRALON CLASSIC After Shave  (Gelesen 66698 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
CaptainGreybeard
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 634


Rhinelander - There can be only one!


« Antworten #420 am: 15. Juli 2017, 19:23:34 »

Inzwischen, nach gut einem dreiviertel Jahr Pause, steht das klassische Pitralon bei mir wieder ganz oben auf der Liste.
Es prickelt beim Auftragen zwar immer noch, aber selbst unverdünnt längst nicht mehr so schlimm wie noch vor neun Monaten.

Was mich auch wieder zum Pitralon greifen lässt, ist die m. E. ziemlich unverschämte Preiserhöhung bei Speick; statt 7,85 €/100 ml verlangen DM und Müller seit kurzem für die gleiche Menge stolze 9,45 €, Rossmann hat das Aftershave sogar komplett ausgelistet. Pitralon gibt's immer noch für bescheidene 3,95 €/100 ml und es gilt immer noch "Me gschpüürt, wie's würgt würkt!"  Grinsend
Gespeichert

Ahoi von Captain Greybeard
Rhinelander - There can be only one!
blexa
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.806


,,Eine Liebe die niemals endet'' Since 1904


« Antworten #421 am: 05. September 2017, 15:28:54 »

Ich nehme das Classic auch hin und wieder,ein angenehmes AS mit sehr guter Pflegewirkung.

Waren auf der vorherigen Seite nicht mal Fotos mit einer Pitralon Sammlung von Kollege strawinski zu sehen?
Gespeichert
strawinski
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.147



« Antworten #422 am: 05. September 2017, 16:56:40 »

ich nehme das Pitralon aus den 50-60ern. DA ist noch Äther oder sowas drin. Riecht ganz anders und irgendwie schöner. Aber die Flaschen sind sehr selten..
Gespeichert

Das Licht kam in die Finsternis. Doch die Finsternis begriff es nicht.
DDP
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.163


Mia San Mia


« Antworten #423 am: 05. September 2017, 18:01:11 »

Das deutsche Pitralon ist nicht so meins, aber das kroatische Ralon (Ur-Rezept) finde ich klasse
Gespeichert
strawinski
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.147



« Antworten #424 am: 05. September 2017, 18:04:11 »

echt? ich fand das Ralon roch wirklich nicht sehr gut...Aber is ja halt Geschmackssache...Ich hatte sie ja alle zuhause...Aber das Originale ist halt mein Ding...
Gespeichert

Das Licht kam in die Finsternis. Doch die Finsternis begriff es nicht.
DDP
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.163


Mia San Mia


« Antworten #425 am: 05. September 2017, 19:53:56 »

Ja wirklich  Lächelnd Ist der Campher erst mal verflogen, bleibt der Bananenduft und eine top gepflegte Haut zurück. Für 3 € kann man das schon mal im Kroatien-Urlaub mit einpacken. Das deutsche Pitralon ist da total anders. Aber jedem das seine  Daumen hoch
Gespeichert
Tom_R41
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 104


« Antworten #426 am: 12. Januar 2018, 12:04:32 »

auf meinem Classic-Trip habe ich mir ein Fläschchen Pitralon Classic bei dm geholt und ausprobiert. Auf der Haut hat er schon gebrannt, aber nicht lange und erträglich. Danach hat sich eine Zeit lang eine angenehme kühlende Wirkung eingestellt. Ich bin ansonsten an recht milde ASBs gewöhnt. Eine gewisse Pflegewirkung ist zwar da, kommt aber an die von z.B. alverde ASB nicht annährend heran.

So jetzt der Duft ...hmm.. ... Herb-süßlich mit leichter Zedernholz-Note, mittelschwer bis schwer, recht lange anhaltend. So rochen glaube ich Männer-AS und Männer-Fisörläden in den 70/80ern. Erinnerte mich an den russischen Cypre/Schipr.  Huch  Noch nicht ganz schlüssig, was ich davon halten soll. Einerseits hat der Duft etwas Nostalgisches, andererseits ist er schon richtig retro. Passt (noch) nicht zu meinem Naturell  Huch Ein Fall für nostalgisch angehauchte Tage.
Gespeichert
947
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 640



« Antworten #427 am: 14. April 2018, 10:11:32 »

Konnte jetzt auch zum ersten Mal das Pitralon Classic ausprobieren. Gefällt mir sehr gut, der Duft verfliegt jedoch recht schnell. Die kühlende Wirkung ist angenehm und sogar etwas Pflege ist spürbar. Meine Haut fühlte sich hinterher sehr gut an. Bleibt auf jeden Fall im Bestand. Eingekauft habe ich es bei Rossmann für 3,99 Euro.
Gespeichert

Tradition ist nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben der Glut.
Seiten: 1 ... 28 [29]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS