gut-rasiert
05. Dezember 2019, 19:00:16 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Wir geben einen GRF-Kalender 2020 heraus!: "Zur Aktion"
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 2 [3]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: pflegender Dosenschaum?  (Gelesen 3320 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
AndreasTV
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.339


Schnörkellos & Unkompliziert, aber Effizient


« Antworten #30 am: 19. Januar 2013, 11:10:47 »

Also wenn ich durch die Stadt gehe sehe ich eher jüngere Leute mit der Pubertät - oder halt deren "Nachfolgen" - her-rührenden Pickelchen Zwinkernd, aber Keien welche jetzt eindeutig der Rasur zuzuordnen wären  angel.

Das vermehrte Rasierpickel insbesondere von Dosenprodukten herrühren halte ich Persönlich für einen großen Unfug  Zunge.
Davon Ab möchte der "Durschnitts"mann - oder vielleicht Anders ausgedrückt der normale Mann Zwinkernd - nicht fast jeden Morgen / Abend Derart den Kopf "Mürbe" machen Ob der Überlegungen die Rasur betreffend.

Ich glaube "Schaumig" hatte Da mal "Was" mit sog. Nerds ....  Schweigend.

MfG

Andreas
Gespeichert
rantanplan
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 132


« Antworten #31 am: 19. Januar 2013, 13:47:24 »

Ich behaupte nicht, dass man von Dosenprodukten grundsätzlich schlechte Haut bekäme, aber irritationsärmer ist die gepflegte Nassrasur in meinen Augen durchaus.

Das nächste Mal, wenn kein Pinsel zur Hand ist, werde ich wohl zu einem Gel greifen.
Gespeichert
AndreasTV
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 5.339


Schnörkellos & Unkompliziert, aber Effizient


« Antworten #32 am: 19. Januar 2013, 14:52:30 »

 Cool
Da hast Du durch aus Recht.
Da ich Gern Ab & An Dosenprodukte nutze wird mein Dosenschaum Hier och aufgebraucht und dann wird bei Bedarf auch nur noch Gel nachgekauft Zwinkernd; Das dürfte aber noch etwas dauern bei 3 Döschen Schaum Verlegen.

MfG

Andreas
Gespeichert
pseudonym
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 381


« Antworten #33 am: 21. Oktober 2016, 09:23:10 »


Wenn es auch was Anderes sein darf würde ich zum Haslinger Rasierschaum raten http://www.rasierladen.de/haslinger-wellness-rasierschaum-ringelblume-p-250-2.html . Meine Haut z.B. reagiert auch auf die Treibgase. Es gibt auch andere Rasierschaume ohne Treibgase, mit der Haslingerseife hatte ich aber gute Ergebnisse und deswegen rate ich eher zu Haslinger. Schau http://www.keinplunder.de/shop2/index.php/user/keinplunder/suche/1/


Ist es normal, daß der Haslinger Schaum schnell zusammenfällt? Oder was habe ich falsch gemacht?

Nimmt er vielleicht entgegen der "Anweisung" das Befeuchten des Gesichts übel?
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS