gut-rasiert
28. Februar 2021, 09:56:32 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Die Wahl zum "Bild des Jahres" ist entschieden! ==> Hier entlang
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 15   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Mühle Rocca  (Gelesen 51146 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Observer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 491



« Antworten #15 am: 07. Oktober 2016, 08:15:19 »

Ich muss zugeben, ich kann diese kritische Haltung nicht ganz nachvollziehen. Insbesondere, da ich oft den Eindruck habe, als würde jeder neue Hobel, der jenseits des großen Teichs auf den Markt geschmissen wird, als Heilsbringer erwartet. Und gerade dort bedient man sich ja mit vorliebe an alten, erprobten Konstruktionen. Von Innovation spür ich da meistens herzlich wenig. Gefühlt ist dort der einzige eigene Beitrag die Verwendung von Stahl und ein großes Preisschild...  Augen rollen

Zumindest optisch gefallen mir alle drei Modelle ausgesprochen gut, es fällt mir schwer da einen Favoriten zu benennen. Ob ich mal einen Rocca besitzen werde hängt stark vom Preis ab. Aber ich befürchte, daß wird in Anbetracht von Stahl und Design wohl auf gar keinen Fall bei der Markteinführung sein. ;-) Aber ich bin schon mal sehr gespannt auf die ersten Testberichte.  Grinsend
Gespeichert
Marverel
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 853


If everything else has failed, read the manual


« Antworten #16 am: 07. Oktober 2016, 08:20:47 »

Ich find' den Hobel auch sehr schick - vor allem die Version Edelstahl/schwarz. Das wird auf jeden Fall meiner  Zwinkernd

Natürlich wird auch der nicht der Wunderhobel sein, der in einem Durchgang ein perfekt spiegelglattes Gesicht hinterlässt. Aber die Ästhetik und der Sammeltrieb spielen doch bei uns hier auch eine große Rolle. Warum sonst sollte man mehr als einen, vielleicht zwei Hobel im Bad haben? Vernünftig rasieren kann ich mich auch mit nem 2-Euro-Rimei - aber will ich den jeden Tag in der Hand haben und das tolle Design bewundern?  Zwinkernd
Gespeichert
Stubenfliege
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 159


ich bin ich, Andere gibts genug


« Antworten #17 am: 07. Oktober 2016, 08:32:30 »

Damit hätten wir schonmal den ersten freiwilligen Tester  Grinsend

bringt mir nur leider nichts, da ich stark davon ausgehe, dass der Rocca rechzeitig zum Weihnachtsgeschäft auf dem Markt sein wird. Zur gleichen Zeit, in der schon ein Wunschhobel von Mühle bei mir einziehen soll.
So sehr mir am Weishi der Gunmetallook gefällt, beim Rocca löst gerade der mit Laminat den Habenwillreflex aus... hübsch sind aber alle  Smiley
Gespeichert

Gruß,
Stefan
-
wer meint, dass ein Hobel nichts für ihn sei, der hat sich geschnitten
CaptainGreybeard
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 634


Rhinelander - There can be only one!


« Antworten #18 am: 07. Oktober 2016, 09:47:18 »

Der Rocca in Edelstahl mit Birkenlaminat macht mich ganz wuschig.  Grinsend

Ich schätze mal, der wird meiner, zusammen mit einem dazu passenden Pinsel und Kombi-Ständer.  Cool

Aber frühstens im nächsten Jahr, denn für dieses Jahr habe ich ein Sabbat-Gelübde abgelegt.  Zwinkernd
Gespeichert

Ahoi von Captain Greybeard
Rhinelander - There can be only one!
Lu-Ku
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.607



« Antworten #19 am: 07. Oktober 2016, 10:57:22 »

der Kopf mit nicht durchbrochener Bodenplatte sieht ja ganz schicki aus,
aber haben die Durchbrüche nicht auch irgendwie einen funktionalen Sinn?
Der Text auf friseur und beauty ist leider ziemlicher Schwachsinn und hilft hier
nicht weiter.
Gespeichert

Das schönste aller Geheimnisse: ein Genie zu sein und es als einziger zu wissen. (Mark Twain)
Hobel Stef
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 410


« Antworten #20 am: 07. Oktober 2016, 10:59:59 »

Mir geht es genauso - der ROCCA in Edelstahl mit Birkenlaminat - sehr schick!  Grinsend

Hoffentlich orientieren sie sich preislich am Timor und nicht am Feather!
Gespeichert
CaptainGreybeard
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 634


Rhinelander - There can be only one!


« Antworten #21 am: 07. Oktober 2016, 11:19:56 »

Hoffentlich orientieren sie sich preislich am Timor und nicht am Feather!

Tja, ich fürchte, wenn das gesamte Teil (Kopf und Griff) aus Edelstahl ist, wird die angepeilte Marke eher eine drei- als eine zweistellige Summe sein.
Aber sieh es einfach mal so: der Sinn und Zweck von Luxus ist auch der, dass ihn sich nicht jeder leisten kann.  Zwinkernd
Gespeichert

Ahoi von Captain Greybeard
Rhinelander - There can be only one!
McKinney
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 156



« Antworten #22 am: 16. Oktober 2016, 17:11:49 »

Rocca coming soon jetzt auch auf der Mühle Website, aber noch keine Angaben zu Datum und Preis.  Ärgerlich
Gespeichert
rheinhesse
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.230



« Antworten #23 am: 16. Oktober 2016, 17:51:17 »

Auf deren Facebook-Seite heißt es: Ab November.

Und ich nehme an, den Hobel gibt es heute oder morgen schon auf dem Nürnberger Messegelände zu bestaunen, der "Haare 2016". Vielleicht rückt Mühle nach der Messe-Vorführung mit mehr Informationen heraus.
Gespeichert

"Sollten wir uns daher in den Kopf setzen, unsere Rasierseife von Grund auf selber zu machen, müssten wir erst das Universum erfinden." (frei zitiert nach Carl Sagan, Astrophysiker)
Stubenfliege
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 159


ich bin ich, Andere gibts genug


« Antworten #24 am: 18. Oktober 2016, 14:12:11 »

da ich gerade beim Mühledealendem Barbier sitze und frech nachgefragt habe, hab ich was rausbekommen...
anhand dem Schmierzettel der mir in die Hand gedrückt wurde, bin ich mir aber nicht sicher ob ich falsch verstanden wurde.
Hier steht "Coca" statt Rocca aber was von Birke und Edelstahl.

Erhältlich ab 1. 11. 99€
eine Variante von Vier (?) für 79€

Irrtum hochwarscheinlich  Zwinkernd
Gespeichert

Gruß,
Stefan
-
wer meint, dass ein Hobel nichts für ihn sei, der hat sich geschnitten
owlman
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.099


Eine Woche hat auch nur sieben Rasuren.


« Antworten #25 am: 01. November 2016, 17:37:57 »

Der schottische Shop "The Gentleman's Groom Room" schreibt auf Instagram:

Zitat
The new Muhle Rocca stainless steel safety razors are due to arrive at our Dundee shaving shop possibly as soon as the end of next week. There has been much interest in these razors so here is some info.. Muhle Rocca all black R96Jet will retail at £94.50 , Muhle Rocca with birch bark handle R95 will also retail at £94.50 and the Muhle Rocca with black handle R96 will retail at £75.50.

Umgerechnet wären das also 83 EUR für die schwarz-silberne Variante und 105 EUR für die beiden anderen. Nicht schlecht!  Smiley Oder anders gesagt: Der Schmierzettel von Stubenflieges Barbier irrte offenbar doch nicht...
Gespeichert
maranatha21
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 3.224



« Antworten #26 am: 01. November 2016, 18:10:54 »

Jetzt schaun wir erst mal was kann! Zwinkernd
Gespeichert
CaptainGreybeard
Gesperrt

Offline Offline

Beiträge: 634


Rhinelander - There can be only one!


« Antworten #27 am: 01. November 2016, 20:32:22 »

105 € für einen Edelstahlhobel mit Birkenlaminat? Dann wird der Rocca günstiger* als ich dachte.  Grinsend

---
* Die Formulierung "viel billiger" konnte ich mir noch so gerade verkneifen... Zwinkernd
Gespeichert

Ahoi von Captain Greybeard
Rhinelander - There can be only one!
Stubenfliege
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 159


ich bin ich, Andere gibts genug


« Antworten #28 am: 02. November 2016, 08:28:21 »

ich bin sehr gespannt auf die ersten Tests,
der BirkenRocca hätte das Potential meinen Wunschhobel zu Weihnachten von der Liste zu verdrängen. Edelstahl und Birke oder doch Mooreiche, schwerschwer  Augen rollen Grinsend
Gespeichert

Gruß,
Stefan
-
wer meint, dass ein Hobel nichts für ihn sei, der hat sich geschnitten
Hobel Stef
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 410


« Antworten #29 am: 02. November 2016, 09:38:23 »

Damit ist der Rocca wider Erwarten doch in einem "angenehmen" Preisbereich, hatte schon EUR 150-200 befürchtet.
Gespeichert
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 15   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS