Irving Barber Company (IBC) Shavette

Begonnen von OldSalt, 14. Juni 2016, 18:15:17

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Rockabillyhelge

Themen "Irving Barber Shavette" & "Vorstellung Irving Barber Company (IBC) Shavette" zu "Irving Barber Company (IBC) Shavette" zwecks Informationsbündelung zusammengeführt
Auch mit Bart immer gut rasiert :)

Stoneprophet85

#16
Zitat von: OldSalt am 29. Mai 2018, 21:42:12
Schau halt hier: https://www.gut-rasiert.de/forum/index.php/topic,31795.0.html

Deinen Bericht habe ich natürlich auch schon gelesen, aber danke trotzdem für den Link.

Lustiger weise sind heute 2 IBC´s bei mir ein getroffen, eine in Chrom/Schwarz und eine in Gun Metall (dunkles Chrom). Beide sehr schön doch das Gun Metal gefällt mir echt gut. Bei dem Matt Schwarz bin ich mir nicht sicher, ob das nicht nach einiger zeit stellenweise an fängt mit glänzen. Da das bisher alle mattierten Oberflächen getan haben die ich so kenne.

Leider hat der Klingenhalter der Gun Metall ein paar kleine Einschlüsse unter dem Chrom sonst sind alle anderen Teile perfekt. Bei dem Preis möchte ich das eigentlich nicht akzeptieren. Vielleicht frage ich ob mir den Chromklingenhalter in die Gun Metal Scheide einbauen darf. Stelle mir die Farbgebung interessant vor. Vielleicht baue ich es einfach mal um.

Ist die geäzte Schraube bei dir auch so extrem rau?

Wenn ich mehr Erfahrungen gesammelt habe, schreibe ich noch mal etwas dazu.

Zitat von: OldSalt am 29. Mai 2018, 21:42:12
Kürzlich bekam ich eine italienische FOCUS Slim AL, die ein ähnlich guten Mechanismus hat, aber nur die Hälfte der IBC wiegt.

Die FOCUS Slim AL gefällt mir leider vom aussehen her absolut nicht. Probieren würde ich sie trotzdem ganz gerne mal, nur zum Spaß.
Beste Grüße Alex

OldSalt

Gunmetal gab es als ich meine IBC kaufte nicht. Das war vielleicht damals "schwarz"?

Meine Schraube ist ein bisschen rauh, aber nicht irgendwie störend. Habe damit kein Problem.

Bei der FOCUS reizte mich das Alu-Design. Das geringe Gewicht ist aber nicht wirklich gut für die Rasur. Ich neige dazu, zu doll zu drücken anstatt die Arbeit der Klinge zu überlassen. Bei der IBC ist das durch das Gewicht kein Problem. Sie bleibt für mich die beste Shavette, die ich bisher habe. Danach kommt allerdings doch die FOCUS. Beide sind sehr übersichtlich was die Technik angeht, einem Rasiermesser sehr ähnlich und gut zu reinigen. Keine schwer zugänglichen Stellen für Kalkseife.

Eine stets gute Rasur wünscht Dir,
OldSalt