gut-rasiert
21. Oktober 2018, 15:02:56 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: Wir haben ein neues Board Der Bart für Themen rund um die Bartpflege!
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1] 2   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Waxing  (Gelesen 6731 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
sini
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 27



« am: 19. Oktober 2008, 17:29:27 »

Hallo Liebe Forianer,

hat jemand von Euch Erfahrungen im Thema waxing?
Ich habe in einem Filmchen gesehen, wie beim türkischen Friseur die Haare im Gesicht teilweise unter Mithilfenahme von Heisswachs epiliert wurden. Das würde mich als Methode einmal interressieren. Ein wenig habe ich dazu schon gefunden:

http://www.waxingshop.de

Das war es bis dato.

Gruss

sini
Gespeichert

bigJ
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 29



« Antworten #1 am: 19. Oktober 2008, 17:45:06 »

Wachs im Gesicht... AUA.
kann ich mir zumindest garnicht vorstellen. Zu anderen Körperstellen würde ich tendenziell eher mal Frauen fragen  Zwinkernd
Gespeichert

R2 @ Personna rot + (Blademaster)
Flamingo Dachs @ *** Crema, Tabac Stick, Golddachs RS *test* +  (Proraso)
Nivea Sensitiv ASB
Guilty
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.621


« Antworten #2 am: 19. Oktober 2008, 17:54:17 »

Das hat mal ein Türkischer Barbier in Kusadasi bei mir gemacht.

Das grüne Wax war in einer kleinen Schale die auf einem Öffchen stand.
Mit einem Pinsel hat er das heiße Wax  Schockiert auf der Nase und an der Ohrmuschel verteilt.Nach erkalten hat er es in kurzen schnellen Bewegungen abgezogen.Muss schon sagen das war nicht ohne  Cool
Als ich aus dem Friseurladen raus kam kam glühte mein Zinken schon mächtig  Grinsend.Hätte man auch auf einen heftigen Sonnenbrand schieben können.

Naja jedenfalls hat diese Methode ihren Zweck erfüllt.Da war wirklich nicht mal ansatzweise ein Häarchen zu sehen oder zu fühlen.
Gespeichert
sini
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 27



« Antworten #3 am: 19. Oktober 2008, 18:02:46 »

Hab folgendens gefunden:

Facial Waxing Basics
How to wax your face, chin and upper lip
http://www.simplyhairremoval.com/How-to-wax-your-face-chin-and-upper-lip.html
Gespeichert

bigJ
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 29



« Antworten #4 am: 19. Oktober 2008, 19:08:47 »

aus dem gegebenen Link:
Zitat
Also darker skinned women may suffer some discoloration from waxing
Das scheint sich mir doch eher an Frauen bzgl. Damenbart und vielleicht Männer mit sehr leichtem Haarwuchs (dünn, weich) zu richten.
Ich habe mir einmal ein Barthaar gezupft, das mysteriöser Weise bei der Rasur stehen geblieben war.
AUA
aber ich habe auch einen sehr kratzigen Bartwuchs, sobald das ganze Weicher wird, vermute ich, werden sich die Schmerzen auch in Grenzen halten.
Gespeichert

R2 @ Personna rot + (Blademaster)
Flamingo Dachs @ *** Crema, Tabac Stick, Golddachs RS *test* +  (Proraso)
Nivea Sensitiv ASB
sini
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 27



« Antworten #5 am: 19. Oktober 2008, 20:35:14 »

Dafür ist es auch gedacht. Aber auch für die Männerwelt.

 Mein Haupthaar oder Barthaar wollte ich damit nicht entfernen.  Smiley


Ich dachte auch eher an die Ränder, wie :

Nase
die Wangen bis unter die Augen
den Hals vom Bart bis zu den Schlüsselbeinen
der Nacken im Höchstfall
Gespeichert

bigJ
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 29



« Antworten #6 am: 19. Oktober 2008, 23:24:00 »

dafür wäre Wachsen natürlich wieder geeignet.
aber im Gesicht würde ich das NIEMALS einsetzen
Gespeichert

R2 @ Personna rot + (Blademaster)
Flamingo Dachs @ *** Crema, Tabac Stick, Golddachs RS *test* +  (Proraso)
Nivea Sensitiv ASB
sini
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 27



« Antworten #7 am: 20. Oktober 2008, 21:28:10 »

jedes Haar einzeln ausrupfen nervt auch!
Gespeichert

buzzer
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.048


Nassrasur seit 1974


WWW
« Antworten #8 am: 20. Oktober 2008, 21:34:51 »

hehe Leute,

Haare ausrupfen? Wie Billig!

Der Fachmann schneidet Smiley

Rolf
Gespeichert

Eine scharfe Klinge ist nicht zu spüren. Eine stumpfe Klinge schon.
herzi
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 7.897



« Antworten #9 am: 21. Oktober 2008, 07:28:12 »

Zu diesem Thema empfehle ich das allseits bekannte Youtube. Wer einen ersten Eindruck von dieser Technik haben will findet da ganz lustige Filmchen Grinsend
Gespeichert

Gruß,
Stefan
Baas vant Spill
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 958



« Antworten #10 am: 13. Februar 2009, 14:44:39 »

Ein Beitrag zum Thema Haarentfernung - http://www.menshealth.de/style/rasur-enthaarung/weg-mit-den-laestigen-haaren.109852.htm

Bei folgendem Zitat läuft es mir dann aber kalt den Rücken runter:

Zitat
Bart
Ob nass oder trocken, das bleibt Ihnen überlassen. Die Fachfrau: "Bei Männern mit dunklem Bart kommt auch Waxing in Frage. Dadurch verschwindet sogar der zurückbleibende dunkle Schatten, weil die Haarzwiebel entfernt wird". Nicht gerade angenehm, aber gründlich: Je nach Bartdichte hält das Ergebnis drei bis sechs Wochen. Waxing sollte jedoch nur von Experten durchgeführt werden. Kosten pro Behandlung: um 20 Euro.
Gespeichert
kw
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 2.530


« Antworten #11 am: 13. Februar 2009, 15:51:51 »

Und was mache ich so lange? Schlage ich jeden morgen in Gedenken an meine unnötige Rasur eine Portion Schaum im Mug auf? Grinsend
Gespeichert
STIFFupperLIP
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 828


Boots 2 Asses


« Antworten #12 am: 13. Februar 2009, 17:14:40 »

Ich nehme immer Pech und Schwefel  Teuflisch
Gespeichert

Qapla' Burkhard


eat sleep conquer repeat
Iltis
Mitglied

Offline Offline

Beiträge: 1.507



« Antworten #13 am: 13. Februar 2009, 20:21:10 »

Zitat aus "Please Kill Me" (The uncensored history of Punk):

Lee Black Childers über die Zeit als die Transvestiten Jackie Curtis, Holly Woodlawn, Rio Grande, Rita Red, Johnny Patton und Wayne County alle in sein ein Zimmer Wohnung einzogen.
"The stove immediately became coated with zip wax from them zipping their faces, because in those days you zip-waxed your beard, and what it achieved wasn´t a feminine look.
You took hot, molten wax, put it on your face, let it dry, and then grabbed it and pulled it off. So what it did was rip out your beard by the roots, which made your face swell up all red, bloated and ugly. Then they´d put this Woolworths makeup on, because that was all they could afford - this Woolworths orange makeup over their red faces and then go out in public! No one thought they were women! No one thought they were men! No one knew what they were!"

Klingt nicht sehr empfehlenswert.

Gruß
Iltis
Gespeichert

de gustibus, aut bene aut nihil
mark8
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 3


« Antworten #14 am: 11. Oktober 2009, 17:48:58 »

Was für Wachs sollte man in dem Fall eigentlich genau verwenden? Ich möchte es doch mal ausprobieren^^
Gespeichert
Seiten: [1] 2   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS