gut-rasiert
04. August 2021, 02:36:45 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit E-Mailadresse, Passwort und Sitzungslänge
News: "Bild des Jahres" ==> Hier entlang
 
   Übersicht   Hilfe Einloggen Registrieren Impressum  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Braun Reinigungsstation - kompatibel zwischen Series 5 (alt) und Series 8 bzw 9?  (Gelesen 1588 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Tigerfox
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 4


« am: 21. M?rz 2021, 18:31:01 »

Hallo,

ich weiß, dass sich dieses Forum hauptsächlich mit der Nassrasur befasst, aber da ich durch die Google-Suche nach dieser Frage auf einen Thread zur Braun Series 9 in diesem Unterforum gestossten bin, wollte ich die Frage hier einfach mal stellen.

Unter der Woche, wenn ich morgens nicht so Zeit habe, verwende ich seit gut sieben Jahren einen Braun Series 5 5050cc mit Reinigungsstation. Der fällt so langsam auseinander, auch wenn das bisher nur optisch ist, Motor und Akku funktionieren noch gut.

Nun habe ich beim Stöbern nach Ersatz gesehen, dass die neue Series 8 und Series 9 nicht nur äußerlich sehr ähnlich zur alten Series 5 (50xx und 51xx) sind, sondern auch eine optisch identische Reinigungsstation verwenden.

Weiss jemand aus praktischer Erfahrung ob es,

a) möglich ist, Die Reinigunsstation mit nicht ursprünglich mit einer solchen ausgelieferte Geräte zu benutzen?
b) ob die Geräte der Series 8 und 9 auch in die alte Station der Series 5 passen?

Zu a) habe ich unterschiedliche Aussagen, laut einer bei Amazon sollen die Rasierapparate mit Reinigungsstation einen Mikrochip haben, der die Reinigungsstation steuert und den Geräten ohne (mit s statt cc am Ende der Modellbezeichnung) fehlt. Laut einem Test der neuen Series 5, 6 und 7 kann man auch die Geräte ohne Station in einer solchen verwenden.

Danke im Vorraus
Gespeichert
Tim Buktu
Administrator

Offline Offline

Beiträge: 9.915


Mensch sei großzügig oder stirb! K.Brenner


« Antworten #1 am: 21. M?rz 2021, 22:23:32 »

Da bin ich ja mal echt gespannt ob sich ein Experte aus der Deckung traut!  Zwinkernd
Ich kann Dir leider nicht weiterhelfen, wünsch Dir aber viel Erfolg bei der anfrage!
Gespeichert

Tranquilo - In der Ruhe liegt die Kraft...

PS: Alles nur meine persönliche Meinung, die sich durchaus beeinflussen lässt und sich deshalb gelegentlich auch ändert!
PeterG
Neuling

Offline Offline

Beiträge: 4


« Antworten #2 am: 21. Mai 2021, 05:06:29 »

Ich selbst hab das auch nicht ausprobiert (hab mich zuletzt wohl vor über 20 Jahren mal elektrisch rasiert  angel), aber genau die gleiche Frage vor Kurzem für meinen Onkel recherchiert...

"Achtung, bitte lesen!!!!
Nur für Rasierer, die original mit Reinigungsstation gekauft wurden!
Nicht für Sologeräte geeignet, da eine andere Leiterplatte verbaut ist und eine Reinigung sowie Aufladung NICHT erfolgt!

Nicht für Solo-Rasierer geeignet, d.h. Rasierer, die ohne Reinigungsstation gekauft wurden! Hatten Sie bisher keine Reinigungsstation, dann bitte nicht bestellen!
Die Reinigungsstation ist nur als Ersatzteil für Rasierer, die mit Reinigungsstation erworben wurden, geeignet!!! Ein Nachrüsten der Solo-Rasierer ohne Reinigungsstation ist nicht möglich, da die Leiterplatten nicht miteinander "kommunizieren"!"

Den Text hab ich bei einem Online Shop gefunden, der Reinigungsstationen einzeln verkauft. Bin mir also recht sicher, dass man die nicht einfach nachkaufen kann, wenn der Rasierer selbst nicht dafür ausgelegt ist.
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS