Meine Seife zum Duschen! od. Welche Seife habt Ihr derzeit in Gebrauch?

Begonnen von Tim Buktu, 01. Mai 2015, 18:42:31

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Robinson

Ich bin immer noch sehr von der Nesti Dante Luxury Gold Soap begeistert. Der Duft ist toll, sie schäumt gut und lässt nach der Dusche ein sehr angenehmes Hautgefühl zurück. Das Seifenstück ist recht groß, daher dürfte sie auch dementsprechend lange halten, was ein stimmiges P/L-Verhältnis ausmacht.

Drill Instructor

Ich werde mal wieder eine Ladung SdM bestellen und wollte dabei auch mal was neues ausprobieren - gibts hier Erfahrungen zur Finigrana Aleppo Seife mit 16/32% Lorbeeröl oder anderen Ölen? Empfehlungen?
Im Sommer 2015 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle fünf Tage.

XLschneider

Ich habe negative Erfahrungen mit Aleppo 15% gemacht. Obwohl alt genug, ist sie sehr stark. Sie entfettet sehr und meine Haut spannt und brennt danach. Meine Haut ist aber auch wählerisch.
Im Moment habe ich noch eine 50% bekommen, diese teste ich demnächst. Davon verspreche ich mir mehr, da ich schon sehr viel positive Berichte über Aleppo gehört habe, dann aber immer hochprozentige mit anschließender sauerer Rinse.

So nun zu mir:
Seit etwa zwei Jahren benutze ich ausschließlich Seifen zur Körperpflege. Ob am Waschbecken oder in der Dusche - überall sind Seifen.
In dieser Zeit waren schon so einige Kandidaten vertreten und ich habe die unterschiedlichsten Erfahrungen sammeln können.
Darauf gekommen bin ich, weil ich es musste. Meine Kopfhaut rebellierte sehr und kein noch so spezielles Shampoo wollte diese Juckerei beenden.
Insgesamt kann ich aber nur wiederholen: Eine Seife die bei mir wunderbar ist, kann bei dir schrecklich sein.
Die Beste, allerbeste, mega tolle Seife die ich je hatte bzw habe ist eine Salzseife ohne Duftstoffe von Seifen vom Weinberg, gefunden habe ich diese damals über Dawanda und anfangs dort auch bestellt. Sie sind zwar relativ teuer und die Inhalsstoffe könnten für den Preis besser sein (Steinsalz statt Meersalz, Bio Öle, usw..) insgesamt ist die Qualität natürlich gut, da handgemacht.
Diese besteht aus 25% aus Salz und ist mit 12% stark überfettet.
"Ja, mit dieser wasche ich meine Haare!" Paradox ist daran, dass ich mit einer stark entfetteten Seife aber auch mit jeglicher Haarseife meine Haare jeden Tag waschen muss, weil fettig. Bei der Salzseife kann ich manchmal noch am dritten Tag aus dem Haus. Diese Seife ist eine Wohltat für meine Kopfhaut.
Da ich sie aber auch nicht immer benutzen kann, weil meine Kopfhaut sonst wieder anfängt sich bemerkbar zu machen habe ich noch andere Seifen in meiner Rotation.
Meistens immer noch eine Haarseife, im Moment auch von dort, dazu noch die Dudu Osan und eine Kokosseife die von der Ölmühle Solling vertrieben wird.
Es gibt aber noch viele andere Haarseifen bzw normale hand-kaltgesiedete Seifen zB bei Dawanda.

Ein neuer Fund war die Seife von Alterra (Globus) mit Lemongrass, sollte der gleiche Hersteller sein wie von den Seifen von Alverde (DM) nur die Sorten unterscheiden sich. Diese sind zwar nicht überfettet, haben aber jede Menge Glyzerin drin. Danach hat man irgendwie mehr Volumen und die Haut spannt nicht stark.

Generall achte ich bei meinen Seifen auf die Inhaltsstoffe (wenige, gute, keine Chemie). Ich hoffe das ich irgendwann eine Alepposeife finde, die zu mir passt. Diese sind nämlich wie die Dudu Osun mit Kohle verseift. Natürlicher geht es nicht!




DDP

Zitat von: XLschneider am 05. Juni 2015, 19:56:39Ein neuer Fund war die Seife von Alterra (Globus) mit Lemongrass, sollte der gleiche Hersteller sein wie von den Seifen von Alverde (DM) nur die Sorten unterscheiden sich. Diese sind zwar nicht überfettet, haben aber jede Menge Glyzerin drin. Danach hat man irgendwie mehr Volumen und die Haut spannt nicht stark.

Diese Seife ist mir im Globus heute auch in den Einkaufswagen gefallen ;) Wird aber noch dauern, bis die mich einseift. Vorher sind noch 2 andere an der Reihe

nero

Hat diese Marke (Alterra vom Globus) irgendwas mit der Alterra von Rossmann zu tun?
Löppt!

maranatha21

Ich benutze momentan nur Speick.

In der Dusche das Speick men Duschgel, am Becken (auch zur kurzen Gesichtswäsche vor der Rasur) die "norlmale" Speick-Seife. Ich habe den Eindruck,
dass diese Seifen meiner Haut sehr gut tun. Gerade die normale Waschseife von Speick entzieht mir keine Feuchtigkeit, sondern reinigt einfach nur sehr mild.

Der Duft ist natürlich Geschmackssache. Ich liebe ihn!  :D

DDP

Zitat von: maranatha21 am 06. Juni 2015, 18:57:50
Ich benutze momentan nur Speick.

In der Dusche das Speick men Duschgel, am Becken (auch zur kurzen Gesichtswäsche vor der Rasur) die "norlmale" Speick-Seife. Ich habe den Eindruck,
dass diese Seifen meiner Haut sehr gut tun. Gerade die normale Waschseife von Speick entzieht mir keine Feuchtigkeit, sondern reinigt einfach nur sehr mild.

Der Duft ist natürlich Geschmackssache. Ich liebe ihn!  :D

Ja, die normale Speick Seife nutze ich zur Zeit auch. Toller Duft und tolle Pflege. Aber bald ist sie aufgebraucht und ein wenig Abwechslung muss dann auch mal sein ;)

Hellas

Ich benutze zur Zeit ein paar Probeseifen von FAENA. Derzeit ist die "Balsam" angesagt mit St. Johns Worth und Aroma nach Mastix ;D Klasse Zeug, verbraucht sich leider ebenso schnell wie die Duschseifen von Calani..meine Haut fühlt sich aber wesentlich gepflegter mit der FAENA an. Wird sicher mal wieder bestellt.

Ansonsten sind meine Standardseifen Papoutsanis Aromatics "Musk" und "Marine". Auch tolle Talgseifen.

Drill Instructor

Arghs, und das gleichzeitig mit der Versandmeldung meiner Duschseifen - du machst mich fertig! Aber die Duschseifen verbrauchen sich zum Glück schneller. Dann sag bitte Bescheid, wenn es von der einen oder anderen Seife (Talg! Lecker!) eine Bezugsquelle in Deutschland gibt!
Im Sommer 2015 habe ich kühlendes Aftershave verwendet. Alle fünf Tage.

Hellas

Gerne, aber ich fürchte derzeit ist da nichts zu wollen. FAENA Seifen habe ich bisher nirgendwo online gesehen, außer bei FAENA selbst...nur da sind die Versandkosten aus Griechenland leider recht teuer. Papoutsanis gibt es einen Händler in der Bucht der preislich geht, aber davon bringe ich mir eh bald wiede Nachschub aus dem Urlaub mit...

nero

Momentan wird mal wieder SdM Garrigue benutzt.

Allerdings suche ich gerade endlich mal ein paar Seifen von Maison du Savon für eine Bestellung zusammen.
Diese hatte ich ja schon mal im NRF angesprochen aber dann doch nicht weiter verfolgt.

Über die Speickseife freue ich mich auch jedesmal.
Anfangs denke ich dann immer, dass dies eigentlich meine Stammseife sein könnte, gegen Ende der Nutzung bin ich dann aber doch froh über einen Wechsel.
Löppt!

Robinson

Momentan bin ich ziemlich von den Seifen von Nesti Dante angetan.
Mit meiner US-Bestellung kommt nun je eine Dusch- und Shampooseife von Mickey Lee Soapworks, die ganz neu erhältlich sind.
Da deren Rasierseifen für mich mit zum Besten gehören, was derzeit erhältlich ist, bin ich schon sehr gespannt.

Daia

Zitat von: nero am 06. Juni 2015, 22:18:45
Über die Speickseife freue ich mich auch jedesmal.
Anfangs denke ich dann immer, dass dies eigentlich meine Stammseife sein könnte, gegen Ende der Nutzung bin ich dann aber doch froh über einen Wechsel.

Genau so geht's mir auch. Nach längerer Abstinenz habe ich letzte Woche wieder eine Speick-Seife angebrochen und bin wieder frisch verliebt. :)

DDP

Zitat von: DDP am 06. Juni 2015, 15:19:55
Zitat von: XLschneider am 05. Juni 2015, 19:56:39

Ein neuer Fund war die Seife von Alterra (Globus) mit Lemongrass, sollte der gleiche Hersteller sein wie von den Seifen von Alverde (DM) nur die Sorten unterscheiden sich. Diese sind zwar nicht überfettet, haben aber jede Menge Glyzerin drin. Danach hat man irgendwie mehr Volumen und die Haut spannt nicht stark.

Diese Seife ist mir im Globus heute auch in den Einkaufswagen gefallen ;) Wird aber noch dauern, bis die mich einseift. Vorher sind noch 2 andere an der Reihe

Ich muss korrigieren. Die Seife aus dem Globus, die ich gekauft habe, ist von Alviana. Sorte: Lemongrass

Naabwolf

Momentan Calani "Highland Honey & Milk" Naturseife.
Klasse Seife, Klasse Duft!